Was für Unterkünfte kann ich nahe Manacor mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 5.096 Ferienwohnungen und -häusern nahe Manacor. Ob 1.939 Villen oder 1.678 Häuser – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Manacor, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Manacor. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Majorica Factory Shop: 8.467 Ferienhäuser
  • Iglesia y claustro de Sant Vicenç Ferrer: 8.103 Ferienhäuser
  • Cuevas del Hams: 5.465 Ferienhäuser
  • Parròquia de la Mare de Déu dels Dolors de Manacor: 7.911 Ferienhäuser
  • Bahnhof Manacor: 8.164 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Manacor, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich Villen in Manacor mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 1.939 Villen in Manacor. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Manacor sind:

  • Häuser: 1.678 Unterkünfte
  • Apartments: 776 Unterkünfte
  • Landhäuser: 476 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben kleine Landhäuser und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit sauna in Manacor finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit sauna unter unseren 55 Feriendomizilen mit sauna finden, die in Manacor verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    Die Hand am Herz – ein Urlaub in einer Finca in Manacor

    Eine Hand, die ein Herz umfasst: Das ist das Wappen von Manacor. Zurückzuführen ist dies auf den Namen Man-a-cor, was auf Deutsch so viel bedeutet wie "Hand am Herz". Die Gemeinde befindet sich im Osten von Mallorca. Mehr als 20 Prozent der Fläche sind hier bedeckt von Bäumen. Bei einem Ausflug in die Berge spazieren Sie durch die dichten Kiefernwälder der Insel. Entdecken Sie die passende Ferienwohnung oder das geeignete Ferienhaus in Manacor für Ihren Urlaub auf Mallorca und verbringen Sie erholsame Tage auf der Baleareninsel.

    Von Palma de Mallorca aus mit Bus, Bahn oder mit dem Auto – so gelangen Sie in die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Manacor

    Dank der Lage im östlichen Teil der Insel bietet eine Ferienwohnung in Manacor gute Zugänge zum Strand in diesem Teil von Mallorca. Achten Sie bei der Wahl Ihrer Finca auf die Ausstattung der Schlafzimmer. Ein Meerblick schenkt der Finca ein ganz besonderes Ambiente. Bei einem Aufenthalt in den Sommermonaten ist eine Klimaanlage dringend zu empfehlen – nicht selten liegt die durchschnittliche Temperatur dann bei rund 26,5 Grad. Ein Garten mit Terrasse lädt zum gemütlichen Beisammensein mit mehreren Personen ein. Sollten Sie sich für ein Haus mit Pool entscheiden, haben Sie die Möglichkeit zur Abkühlung direkt im Garten. Um in Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Manacor auf Mallorca zu gelangen, buchen Sie einen Flug nach Palma de Mallorca. Aus vielen deutschen Großstädten wie Düsseldorf, Dortmund, Berlin oder Stuttgart wählen Sie einen Direktflug zum Flughafen, der ungefähr acht Kilometer außerhalb der Inselhauptstadt liegt. Von Palma aus können Sie sich für die Anreise mit der Bahn oder mit dem Bus entscheiden, an beide Netze ist Manacor gut angebunden. Um im Urlaub immer mobil zu sein, buchen Sie in Palma de Mallorca einen Mietwagen. Über die Ma-15 fahren Sie dann bequem mit dem Auto zu Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung in Manacor.

    Kultur aus allen Epochen in Manacor

    Die kulturell bedeutendste Sehenswürdigkeit, die Sie von Ihrem Ferienhaus bei Manacor in direkter Nähe entdecken, ist das Museu d'Història de Manacor, das Historische Museum von Manacor. Es ist seit dem Jahr 1993 im gotischen Torre dels Enagistes untergebracht und befindet sich damit rund 600 Meter östlich von Manacor. Sie erreichen es leicht über die Cales de Mallorca. In dem Museum präsentieren sich Ihnen verschiedene Exponate in unterschiedlichen Ausstellungsräumen, wobei das Obergeschoss nur bei bestimmten Wechselausstellungen für Besucher geöffnet ist. Im Prähistorischen Saal entdecken Sie Stücke, die aus der Urgeschichte stammen. Unter anderem sind hier die Knochen einer inzwischen ausgestorbenen, früher aber auf Mallorca beheimateten Ziegenart zu sehen. Im Römischen Bereich ist unter anderem ein steinernes Abbild des Kopfes von Bacchus ausgestellt – dem Gott für Wein und Vegetation. Die Hauptattraktion des spätantiken Raumes sind die Überreste der ehemaligen Basilika Son Peretó. Besonders imposant ist das kunstvolle Mosaik, das unter anderem einen Krug und zwei Herzen zeigt. Zu islamischer Zeit war Manacor ein Handelsplatz an der Kreuzung von zwei Wegen. Dementsprechend können Sie im islamischen Teil des Historischen Museums alte Fundstücke wie Töpfe oder Nadeln entdecken. Auch ein Grabstein mit Inschrift ist hier ausgestellt. Kleinformative Fundstücke sind im Miniaturensaal zu finden. Sie können an dieser Stelle Schiffe, Möbel und andere Modelle im Miniaturformat in Vitrinen begutachten. Zu den eindrucksvollsten Bauten der Gemeinde zählen die Reste des prähistorischen Dorfes von S'Hospitalet Vell. Die Ausgrabungsstätte zeigt unter anderem eine präzise errichtete Mauer und Überreste von zerstörten Navetas. An der Hauptstraße Richtung Palma entdecken Sie auffällige Windmühle von Manacor, die Molí d'en Polit.

    Badespaß ganz in der Nähe – ein Ausflug nach Cala Ratjada

    Ein paar Tage am Strand gefällig? Dazu müssen Sie von Ihrer Ferienwohnung in Manacor nur weiter auf der Ma-15 Richtung Nordosten fahren. Hier befindet sich das Badeparadies Cala Ratjada mit seinen drei großen Sandstränden Cala Agulla, Cala Son Mull und Cala Gat. Cala Agulla ist der größte Strand der Region, er ist über 500 Meter lang und ungefähr 50 Meter breit. Cala Gat befindet sich in einer Bucht, zurückgezogen zwischen Klippen. Das türkisblaue Meer lädt zum Baden ein. Der Cala Son Moll weist eine belebte Uferpromenade auf. Sie sollten aber auch dem prächtigen Hafen von Cala Rajada einen Besuch abstatten. Jeden Samstag findet auf der Plaça dels Pins im Zentrum von Cala Ratjada ein Markt statt, auf dem Lebensmittel angeboten werden.

    Im Urlaub auf Mallorca Höhlen erforschen

    Unternehmen Sie einen Ausflug von Ihrer Finca in Manacor zu einem der Höhlensysteme in direkter Nähe. Bei Porto Christo können Sie zum Beispiel die sogenannten Drachenhöhlen erforschen, die Coves del Drac. Insgesamt ist das Höhlensystem 1.700 Meter lang. Die unzähligen Stalagmiten und Stalaktiten, die in die Tropfsteinhöhle wachsen, ziehen Jahr für Jahr viele Touristen an den Osten der Insel. Außerdem befindet sich in dieser Höhle bei Porto Christo ein imposanter, klarer unterirdischer See, der zu den größten in ganz Europa zählt. Besonders zauberhaft sind die Konzerte, die in dieser nahezu unwirklichen Atmosphäre stattfinden.

    Die passende Finca in Manacor für einen unvergesslichen Urlaub finden

    So verlebt jeder in einer Finca in Manacor einen entspannten Urlaub: die mutigen Abenteurer, die Kulturbegeisterten in den Museen der Region und auch die Sonnenanbeter, die es direkt an den Strand zieht. Buchen Sie Ihre Finca für unvergessliche Ferien auf Mallorca.

    Sightseeing in und um Manacor

    Sind Sie auf der Suche nach Events und Tickets in der Stadt? Brechen Sie von Ihrem Feriendomizil auf und erleben Sie, was Manacor zu bieten hat. Dies sind einige der Top-Attraktionen, die Sie nicht verpassen sollten, – alle im Umkreis von 48 km vom Stadtzentrum:

    • Safari Zoo (10,2 km)
    • Vall d'Or Golf (13 km)
    • Bodega Son Artigues (14,7 km)
    • Vinyes I Bodegues Miquel Oliver (15,6 km)
    • Club de Golf de Son Servera (16,8 km)
    • Canyamel Golf (20,7 km)

    Das saisonale Wetter in Manacor

    Wenn Sie sich im Urlaub schönes Wetter für Ihre geplanten Aktivitäten wünschen, dann sind August, Juli, September und Juni mit Durchschnittstemperaturen von 31 °C die besten Monate für einen Besuch.

    Erkundung der Strände und anderer Naturmerkmale in Manacor

    Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach aufregenden Outdoor-Aktivitäten sind oder einfach nur die Landschaft auf sich wirken lassen möchten, Manacor ist ein toller Ort, um einige Stunden im Freien zu verbringen. Hier sind ein paar der bezauberndsten Attraktionen, alle innerhalb von 48 km vom Stadtzentrum:

    • Strand Es Trenc (32,1 km)
    • Cuevas del Hams (5,8 km)
    • Cala Mendia (5,9 km)
    • Strand Cala Anguila (6,1 km)
    • Cala de s'Estany d'en Mas (6,1 km)
    • Cala Falcó (6,2 km)