Was für Unterkünfte kann ich nahe Neuseeland mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 2.815 Ferienwohnungen nahe Neuseeland. Ob 2.058 Häuser oder 585 Apartments – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Reiseziele in Neuseeland?

In Neuseeland gibt es zahlreiche wunderschöne Orte, die einen Besuch lohnen – ob im Rahmen eines langen Urlaubs oder einer Wochenendreise. Bei FeWo-direkt-Urlaubern sind die beliebtesten Reiseziele die folgenden:

  • Ostsee: 43.813 Ferienwohnungen
  • Schweden: 5.630 Ferienwohnungen
  • Kopenhagen: 437 Ferienwohnungen
  • Südschweden: 1.427 Ferienwohnungen
  • Malmö: 40 Ferienwohnungen

FeWo-direkt bietet Ihnen die Möglichkeit, noch viele weitere beliebte Reiseziele in Neuseeland zu entdecken! Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienhäusern an anderen beliebten Reisezielen zu sehen.

Was sind die wichtigsten Städte, die es in Neuseeland zu entdecken gibt?

Ganz gleich, ob Sie allein oder mit Familie und Freunden reisen: Hier sind die Städte in Neuseeland mit der größten Auswahl an Ferienwohnungen für eine perfekte Städtereise:

  • Kopenhagen: 437 Ferienhäuser
  • Malmö: 40 Ferienhäuser
  • Osted: 17 Ferienhäuser
  • Helsingborg: 22 Ferienhäuser
  • Roskilde: 158 Ferienhäuser

Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in anderen Städten zu sehen.

Kann ich leicht erreichbare Ferienwohnungen für eine Flugreise nach Neuseeland finden?

Aber sicher! Unsere Vermieter bieten eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von Flughäfen. Flughäfen in Neuseeland mit einer großen Auswahl an Ferienwohnungen sind:

  • Kopenhagen (RKE-Roskilde): 511 Ferienwohnungen
  • Helsingborg (JHE-Helsingborg Heliport): 52 Ferienwohnungen
  • Kopenhagen (CPH-Kastrup): 437 Ferienwohnungen

Verwenden Sie unsere Suche, um weitere Flughäfen mit einer Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe zu finden.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Neuseeland, in deren Nähe ich übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Neuseeland. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt einen Urlaub oder eine Wochenendreise verbringen:

  • Forum Copenhagen: 443 Ferienhäuser
  • Kopenhagener Rathaus: 441 Ferienhäuser
  • Kopenhagener Stadtgericht: 441 Ferienhäuser
  • Strand von Hornbæk: 709 Ferienhäuser
  • Danmarks Tekniske Museum: 664 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Neuseeland, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Geben Sie einfach Ihr bevorzugtes Reiseziel in unsere Suchleiste ein und werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Ferienwohnungen.

Auf Seeland einen Inselurlaub der besonderen Art erleben

Ein Urlaub in Seeland ist die ideale Wahl, wenn während der Ferien Rekorde aufgestellt werden sollen. Seeland ist nämlich die größte Insel Dänemarks und gleichzeitig die größte Insel der Ostsee. Hier finden Reisende eine Vielzahl an Bademöglichkeiten vor, die einerseits durch ihre hohe Wasserqualität und andererseits durch ihre unmittelbare Nähe zu einem Ferienhaus in Seeland überzeugen. Die rund 2,2 Millionen Einwohner der Insel sind ausgesprochen weltoffen und stecken Gäste schnell durch ihre lebensfrohe und natürliche Art an. Seeland kombiniert eine abwechslungsreiche und lebendige Natur mit kulturellen Angeboten und Sehenswürdigkeiten. Vor allem die im Nordosten von Seeland gelegene Stadt Kopenhagen verkörpert diese Verschmelzung aus Natürlichkeit und Events hervorragend. Egal ob als Familie, Paare oder Singles, ob am Strand, in den Metropolen oder beim Wassersport, immer verbringen Urlauber rund um ihre Ferienwohnung in Seeland eine gute Zeit.

Ein Urlaub in Seeland vereint Natürlichkeit und Luxus

Wer morgens auf den Balkon vom Ferienhaus in Seeland tritt, hört bereits das Rauschen des Meeres und lässt seinen Blick über die herrliche Küstenlandschaft von Seeland schweifen. Hier wächst bereits die Vorfreude darauf, durch die fruchtbaren Felder Seelands zu streifen, sich die herrlich sauberen Dünen zu besehen, durch die tiefgrünen Wälder zu streifen oder sich von dem strahlenden Licht der Küstenregion in den Bann schlagen zu lassen, die schon so viele Künstler zu großartigen Werken inspiriert hat.
Ebenfalls bemerkenswert ist, dass sich unweit einer Ferienwohnung in Seeland die größten Seen Dänemarks befinden. Am Esrum und am Sø besteht zum Beispiel reichlich Gelegenheit, um zu baden, mit dem Boot zu fahren oder ein ausgiebiges Picknick zu veranstalten. Ebenfalls ein tolles Erlebnis für die ganze Familie ist ein Besuch auf dem weißen Sandstrand in der Jammerbucht. Wer sportlich aktiv werden will, kann zudem im Meer angeln oder bei einem Tauchgang die faszinierende Unterwasserwelt der Region erforschen.
Eine ganz andere Art von Urlaub in Seeland steht bevor, wenn sich die Ferienwohnung in Seeland in einer der größeren Städte oder gar in Kopenhagen befindet. Hier steht vor allem der Luxus im Zentrum der Aufmerksamkeit. Die einzelnen Unterkünfte bieten einen umfassenden Service und befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den Highlights und Sehenswürdigkeiten der Region. Vor allem entlang der sogenannten Dänischen Riviera gibt es eine gigantische Zahl an Yachthäfen, Villen und edlen Einkaufsmöglichkeiten. In Kopenhagen vereint sich ein liebenswerter Charme mit stilvollen Locations, sodass jeder Geschmack seinen ganz individuellen Traumurlaub hier verleben kann.

Wissenswertes rund um die Geschichte von Seeland

Der Legende nach entstand Seeland dadurch, dass ein schwedischer Sagenkönig zwei Riesen ein Stück Land schenkte, das diese dann mit einem Pflug vom Festland trennten. Auch um die Herkunft des Namens der Insel ranken sich viele Mythen. Früher ging man davon aus, dass sich der Name von dänischen Wörtern wie "Sjæl" (Seele) oder „siô/sæ" (Meer) ableitete, doch diese Theorien gelten heutzutage als überholt. Heute gilt es als wahrscheinlich, dass der Name Seeland eine Kombination aus den Wörtern "*selha" ("Seehund" oder "tiefe Bucht") und "wundia-" (ähnelt; ähnlich wie) ist.

Diese Sehenswürdigkeiten befinden sich unweit von einem Ferienhaus in Seeland

Wer einen Urlaub in Seeland macht, sollte unbedingt das Schloss Frederiksborg gesehen haben. Hierbei handelt es sich um ein gigantisches Wasserschloss, das einen Ruf als eine der schönsten Renaissance-Bauten Europas genießt. Hier können Besucher die architektonische Schönheit des Bauwerks bewundern oder wie dereinst der Adel durch den bildschönen Lustgarten flanieren. Ebenfalls lohnenswert ist ein Ausflug in die Stadt Roskilde. Hierbei handelt es sich um die zweitgrößte Stadt Seelands, die ihren Namen vermutlich dem Roskilde-Fjord verdankt, durch den die Seefahrer früher fahren mussten. Hier ist vor allem die imposante Domkirche empfehlenswert, in deren unmittelbarer Nähe auch ein Ferienhaus in Seeland zu finden ist.
Einen guten Einblick in die bewegte Vergangenheit Seelands ermöglicht das Wikingermuseum Trelleborg. Hier können Besucher die Überreste ehemaliger Gebäude der Wikinger bewundern, ein Gräberfeld besuchen und sich an diversen Nachbauten erfreuen. Unverzichtbar ist ferner ein Abstecher zu den Kreidefelsen am Stevns Klint. Die Steilküste ist reich an Fossilien und hat Freunden von Natur, Kultur und Geschichte gleichermaßen viel zu bieten. Hier ist auch das Stevns Museum zu finden, das über die Geschichte des Kliffs informiert und zahlreiche sehenswerte Exponate besitzt. Nicht zuletzt reizt viele Gäste bei ihrem Urlaub in Seeland ein Besuch in dem riesigen und geschichtsträchtigen Schloss Vallø aus der Renaissancezeit.

Rund um die Ferienwohnung in Seeland gibt es eine Menge zu entdecken

Zu einem Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Seeland gehört ein Besuch im Øresundsaquarium. Besucher können die Fische und Meerestiere hier nicht nur mit den Augen bestaunen, sondern teilweise sogar anfassen. Um einen guten Eindruck von Kopenhagen und seiner Schönheit zu gewinnen, empfiehlt es sich, an einer der vielfältigen Kanalrundfahrten teilzunehmen. Vom Wasser aus wirkt die dänische Hauptstadt noch einmal ganz anders und versprüht einen unverwechselbaren Charme.
Im Sommer verwandeln sich die Plätze Kopenhagens in Bühnen für Musiker aus der ganzen Welt. Im Rahmen des Kopenhagener Jazz Festivals spielen ganz unterschiedliche Künstler auf und locken mit ihren zarten und innovativen Klängen Interessierte aus ihrem Ferienhaus in Seeland. Des Weiteren ist Seeland reich an Hafenbädern. Es gibt somit entlang der Küste und in der Stadt gleichermaßen Badestellen, an denen sich Familien, Paare oder Singles nach Herzenslust ausleben und eine großartige Zeit verbringen können.

Gastronomische Highlights in einem Ferienhaus in Seeland

In den Restaurants vor Ort aber auch in so mancher Ferienwohnung in Seeland werden vor allem regionale Speisen und Lebensmittel angeboten. Diese sind besonders köstlich und gesund, weil sie aus den natürlichen und fruchtbaren Böden von Seeland stammen. In den einzelnen Gaststätten gibt es einerseits klassische dänische Gerichte in den Kros (dänischen Gaststätten), mittels derer Gäste einen Eindruck von der kulinarischen Vielfalt und der Lebensweise der Menschen vor Ort erfahren. Spargel, Möhren, Äpfel und Birnen sind nur einige der heimischen Zutaten, die in den Gerichten von Seeland Verwendung finden. Es gibt aber auch diverse Gaststätten mit internationalem Flair, in dem Speisen und Getränke aus aller Welt zu finden sind. Vor allem Kopenhagen ist reich an Einkehrmöglichkeiten, die sich vielfach in kleinen Gassen und in der Nähe der Einkaufszonen befinden. Es lohnt sich also, die Hauptwege hin und wieder zu verlassen und eines der gastronomischen Angebote fernab vom Mainstream auszuprobieren.

Bei einem Urlaub in Seeland die guten Verkehrsanbindungen nutzen

Ein großer Vorteil von Seeland besteht darin, dass die Insel über Brücken wie die Öresund-Brücke mit Nachbarinseln und dem schwedischen Festland verbunden sind. Das macht es Reisenden leicht, nach Seeland zu gelangen, beziehungsweise von hier aus zu spannenden Ausflügen zu starten. Wer mit dem Zug anreisen möchte, kann dies über Kopenhagen tun. Die Stadt verfügt über einen eigenen Bahnhof, an dem Züge aus ganz Europa halten. Zudem besteht vom polnischen Swinemünde aus ein Schiffsverkehr nach Seeland. Von hier aus können Reisende mit ihrem Auto eine Fähre nutzen, um zu ihrem Dänischen Ferienhaus in Seeland zu gelangen. Des Weiteren verfügt Kopenhagen über einen eigenen Flughafen, über den eine Anreise ebenfalls möglich ist. Innerhalb Seelands sind die Straßen sehr gut ausgebaut und es gibt eine überzeugende Infrastruktur. Vor allem die sogenannte Margeritenroute ist sehr empfehlenswert, da sie einmal quer durch Seeland führt und Reisende an den wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten der Region vorbeibringt.