Was für Unterkünfte kann ich nahe Schwaben mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 1.239 Ferienwohnungen und -häusern nahe Schwaben. Ob 935 Apartments oder 243 Häuser – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Reiseziele in Schwaben?

In Schwaben gibt es zahlreiche wunderschöne Orte, die einen Besuch lohnen – ob im Rahmen eines langen Urlaubs oder einer Wochenendreise. Bei FeWo-direkt-Urlaubern sind die beliebtesten Reiseziele die folgenden:

  • Oberstdorf: 387 Ferienwohnungen
  • Füssen: 269 Ferienwohnungen
  • Lindau: 703 Ferienwohnungen
  • Wasserburg (Bodensee): 388 Ferienwohnungen
  • Kempten: 142 Ferienwohnungen

FeWo-direkt bietet Ihnen die Möglichkeit, noch viele weitere beliebte Reiseziele in Schwaben zu entdecken! Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienhäusern an anderen beliebten Reisezielen zu sehen.

Was sind die wichtigsten Städte, die es in Schwaben zu entdecken gibt?

Ganz gleich, ob Sie allein oder mit Familie und Freunden reisen: Hier sind die Städte in Schwaben mit der größten Auswahl an Ferienwohnungen für eine perfekte Städtereise:

  • Oberstdorf: 387 Ferienhäuser
  • Füssen: 269 Ferienhäuser
  • Wasserburg (Bodensee): 388 Ferienhäuser
  • Kempten: 142 Ferienhäuser
  • Oberstaufen: 596 Ferienhäuser

Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in anderen Städten zu sehen.

Kann ich leicht erreichbare Ferienwohnungen für eine Flugreise nach Schwaben finden?

Aber sicher! Unsere Vermieter bieten eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von Flughäfen. Flughäfen in Schwaben mit einer großen Auswahl an Ferienwohnungen sind:

  • Memmingen (FMM-Allgäu): 93 Ferienwohnungen
  • Fussen Airport (FUS): 510 Ferienwohnungen
  • Buchloe BF Airport (BUH): 123 Ferienwohnungen

Verwenden Sie unsere Suche, um weitere Flughäfen mit einer Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe zu finden.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Schwaben, in deren Nähe ich übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Schwaben. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt einen Urlaub oder eine Wochenendreise verbringen:

  • Skigebiet Oberstdorf: 663 Ferienhäuser
  • Alpsee Bergwelt: 751 Ferienhäuser
  • Schwäbisches Bauernhofmuseum: 141 Ferienhäuser
  • Schloss Neuschwanstein: 694 Ferienhäuser
  • Legoland: 61 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Schwaben, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Geben Sie einfach Ihr bevorzugtes Reiseziel in unsere Suchleiste ein und werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Ferienwohnungen.

Urlaub in Bayerisch-Schwaben



Der folgende Reisetipp wurde geschrieben von Elisabeth Jakisch.

Allgemeines zu Bayerisch-Schwaben

Das Gebiet um die Markgrafenstadt Burgau gehörte bis zur Einnahme durch Napoleon um das Jahr 1800, über 500 Jahre zu Vorderösterreich. Burgau hat ca. 9800 Einwohner und liegt im schönen Mindeltal ziemlich exakt auf halbem Wege von Augsburg und Ulm. Burgau besitzt seit über 850 Jahren die Stadtrechte, hat als Sehenswürdigkeiten ein Schloß auf der Anhöhe, daneben ist unsere Loretto-Kapelle zu besichtigen. Die Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt ist ebenfalls ein Barock-Kleinod, ebenso wie der markante Blockhausturm, das Wahrzeichen der Stadt.

Highlights in Bayerisch-Schwaben

Im Zentrum von Burgau steht der mächtige Blockhausturm, der den Historischen Verein Burgau beherbergt, das alte Rathaus mit Doppeladlerdecke, der Marienbrunnen, schmucke Bürgerhäuser, die kath. Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt und das weithin sichtbare Schloß, in dem das Heimatmuseum untergebracht ist.

Essen/Trinken in Bayerisch-Schwaben

Burgau bietet eine Fülle verschiedendster Restaurants: vom gutbürgerlichen deutschen Essen, über diverse Pizzerien, griechische und türkische Küche, bis hin zum Asia-Imbiss. Von der Pilsbar bis zur Cocktailbar finden Sie auch Abends die Möglichkeit auszugehen und sich zu amüsieren. Unter Tags können Sie einen netten Plausch halten bei besten Kuchen und Torten oder einem original italienischen Eis.

Shopping in Bayerisch-Schwaben

Burgau bietet eine Reihe von Fachgeschäften: Damenbekleidung, Herrenbekleidung, Kindermodenfachgeschäft, Uhrmacher, Schmuckgeschäfte, Optiker, Sport- und Schuhmode, Apotheken, Drogeriefachgeschäft, Handtaschen, Bürobedarf, eine Buchhandlung, mehrere Bäckereien und Metzgereien. Fabrikverkauf möglich bei petra electric (Haushaltskleingeräte) und Silit (Kochgeschirre).

Sonstige Aktivitäten in Bayerisch-Schwaben

Zum Sport laden ein: Tennisclub Burgau mit Innen- und Außenplätzen, beheiztes Freibad am Gsundbrunnen mit Sprungturm, 4 Becken und großer Liegewiese, Schützenverein Burgau. Im Winter ist Eislaufen im Eisstadion möglich. Auch ein attraktiver Generationenpark mit Niedrigseilgarten, Bienenlehrpfad finden sich hier. Im Burgauer Stadtwald ist ein ausgewiesener Nordic Walking-Parcours und am anderen Ende von Burgau befindet sich ein BMX- und Scaterplatz.

Nachtleben in Bayerisch-Schwaben

Nachtleben findet in diversen Cocktailbars und kleineren Kneipen statt.




Der folgende Reisetipp wurde geschrieben von Heike Böck, Familienferienhof Unterrohr.

Allgemeines zu Bayerisch-Schwaben

Die Familien- und Kinderregion des Landkreises Günzburg bietet wirklich jeder Generation erlebnisreiche Ferientage. Dabei steht die Freizeitgestaltung in der Natur an erster Stelle. Action für die Kids lässt sich ebenso reichlich finden wie Ruhe und Muße für die Älteren. Oder Kunst und Kultur für diejenigen, die sich mit dem Brauchtum ihres Urlaubsziels auseinander setzen möchten. Barocke Kleinode und historische Städtchen bieten abwechslungsreiche Kurzziele, die Städte Ulm und Augsburg sind interessante Tagesausflüge. Verkehrsgünstig gelegen erreichen Sie die Region zwischen Donau und Alpen bequem auf der Autobahn oder mit dem IC. Vor Ort verlangsamt sich die Zeit jedoch automatisch, wenn Sie die Umgebung auf den kleinen Straßen erkunden, die durch die liebliche und unverbrauchte Landschaft führen. Gästeführer bringen Unerwartetes der Region nahe und die herzliche bayerische Lebensfreude steckt schnell an und lässt den Alltag vergessen.

Highlights in Bayerisch-Schwaben

Neben dem Zugpferd "LEGOLAND Deutschland" bietet das Teddybärenmuseum in Giengen einen weiteren Hit für Kids. Wer sich für Steinzeit und Höhlen interessiert ist auf dem Freizeitgelände der Charlottenhöhle gut aufgehoben. Tierfreunde kommen unter anderem auf der Straußenfarm oder dem Greifvogelpark auf ihre Kosten. Ulm bietet einen Weitblick bis zu den Alpen auf dem höchsten Kirchturm der Welt beim historischen Fischerviertel an der Donau, Augsburg mit der Fuggerei hingegen einen Einblick ins soziale Netz vergangener Jahrhunderte.

Essen/Trinken in Bayerisch-Schwaben

Dass man in Bayern gut und deftig essen kann, und preisbewusst dazu, das ist allseits bekannt. Viele Biergärten und Klosterbrauereien locken auch hier zur Einkehr. Doch die Kartoffeltour ist etwas ganz Besonderes der Region und verbindet Kulinarisches mit Sportivem, denn Radfahrer bekommen hier einen ganz speziellen Service bei ausgewählten Gastronomen. Wer sich für's Bierbrauen interessiert ist bei den Klosterschwestern von Ursberg gut aufgehoben. Und wer die gehobene schwäbische Küche liebt wird genauso schnell fündig werden wie der an internationaler Küche interessierte Gast.

Shopping in Bayerisch-Schwaben

Einmal entspannt einkaufen können, gehört für viele ebenfalls zum Urlaub dazu. In den Gassen der historischen Kleinstädtchen finden sich kleine Geschäfte mit allerlei Regionalem und Internationalem. Die Behindertenwerkstätte Ursberg fertigt Souvenirs oder nützliche Gebrauchsgegenstände, die sich durchaus als wertvolles Mitbringsel eignen. Ausgiebig shoppen lässt es sich perfekt in Ulm und Augsburg, aber auch München ist nicht weit entfernt.

Sonstige Aktivitäten in Bayerisch-Schwaben

Aktiv sein und wohl fühlen, diesem Motto wird die Region mit vielerlei Angeboten gerecht. Kletterwand und Waldseilgarten sind nur zwei von etlichen Beispielen. Unzählige Badeseen, zum Teil als Freizeitgelände mit Wasserski und Bootsverleih, locken im Sommer und der Besuch des Flussschwimmbades bietet sicher für Manche ein Novum. Bestens fürs Radeln geeignet sind die vielen ausgewiesenen Radwege speziell durch die Flusstäler, und in den Wäldern finden sich gekennzeichnete Walkingstrecken für jedes Niveau. Themenspaziergänge wie z.B. der Torferlebnispfad machen das Wandern auch für Kinder interessant und das Kneippen wird Interessierten auf dem Kneipp-Rundweg in Krumbach nahe gebracht.