AsyncDestinationUrgency
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
Reiseführer

Urlaub in einer Ferienwohnung auf Spiekeroog machen

Ostfriesische Gemütlichkeit, ein weißer Sandstrand und wohltuende Stille erwartet Sie im Nordseeheilbad Spiekeroog. Die ostfriesische Insel vor der niedersächsischen Nordseeküste ist autofrei und somit wunderbar geeignet, wenn Sie in der Natur auftanken möchten. Die beliebte Ferieninsel liegt zwischen Wangerooge und Langeoog und ist mit Attraktionen wie einem Dünen-Spa und einem Inselkino das ganze Jahr über ein tolles Ziel für einen entspannten Urlaub an der See. Saunieren und Teestunde im Herbst, Winterspaziergänge am vereisten Strand im Winter, Frühlingsstimmung im Frühjahr und Badespaß im Sommer sorgen dafür, dass die Ferienwohnungen auf Spiekeroog das ganze Jahr über heiß begehrt sind.

Geschichte

Alte Zeiten neu interpretiert auf Spiekeroog

Über die Entstehung Ihrer Ferieninsel Spiekeroog gibt es verschiedene Annahmen. Als allgemein akzeptiert gilt, dass Strömungen, Seegang und Wind eine wesentliche Rolle spielten. Zum ersten Mal erwähnt wurde die Insel im Jahr 1398 unter dem Namen „Spiekeroch“. Dreizehn Familien lebten im Jahr 1625 auf Spiekeroog von Landwirtschaft, Fischfang und der Herstellung von Muschelkalk. Möbel, Alltagsgegenstände und Anker der früheren Bewohner sind im Inselmuseum, Noorderloog 1, zu bestaunen. Auch in der 1696 errichteten Alten Inselkirche, deren Glocke früher wie heute von Hand geläutet wird, gibt es Relikte früherer Epochen zu bestaunen, wie beispielsweise die wertvolle Kanzel aus der Renaissance. Starten Sie von Ihrer Ferienwohnung auf Spiekeroog zu einer zwölfminütigen Fahrt mit der historischen Museumsbahn. Wie in früheren Zeiten wird die Bahn von einem Pferd gezogen. Dieses Erlebnis ist einzigartig in ganz Deutschland. Auch die historischen Badekarren aus Holz, die den Vorbildern der 1920er-Jahre nachempfunden wurden, und heute unter anderem als Umkleidekabinen dienen, tragen zum unverwechselbaren Erscheinungsbild der Insel bei.

Natürliche Attraktionen

Erkundung der Naturlandschaft von Spiekeroog

Ob Sie nun auf der Suche nach Abenteuern sind oder einfach nur die Landschaft auf sich wirken lassen möchten, Spiekeroog ist ein toller Ort, um Mutter Natur zu würdigen. Hier sind ein paar der bemerkenswertesten Attraktionen, alle innerhalb von 48 km vom Stadtzentrum:

  • Rosengarten (11,4 km)
  • Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer (14,7 km)
  • Schillig (20,5 km)
  • Strandpark Horumersiel (21,3 km)
Nahverkehr

Viele Wege führen zum Inselparadies Spiekeroog

Esens oder Norden sind Ihre Zielbahnhöfe bei Anreise mit der Bahn. Von dort nehmen Sie den Bus oder ein Taxi zum Fährhafen Neuharlingersiel. Nutzen Sie den Haus-zu-Haus-Service der Bahn, damit Ihr Urlaub schon bei der Abreise beginnt. Mit dem Auto fahren Sie zum Fähranleger in Neuharlingersiel und laden spätestens eine Stunde vor Abfahrt Ihr Gepäck in den nummerierten Container. Ganz wichtig: Merken Sie sich die Containernummer! Von dort aus laufen Sie in ungefähr zehn bis fünfzehn Minuten zum Hafen oder nehmen den recht preiswerten Shuttlebus. Für die Busanreise nach Neuharlingersiel steht der „Ostfriesland-Express“ bereit. Denken Sie daran, Ihre Fährtickets für die Überfahrt rechtzeitig zu organisieren. Bequem funktioniert dies online unter https://buchung.spiekeroog.de. Dort sollten Sie auch Strandkörbe und Veranstaltungen buchen, um Enttäuschungen zu vermeiden. Wie kommt Ihr Gepäck nach der Ankunft zu Ihrem Traumferienhaus in Spiekeroog? Sie können es am Container übernehmen oder den Gepäckservice der Firma Bellstedt nutzen, den Sie ebenfalls vorher buchen sollten. Infos und Buchung unter www.inselspedition.de.

Essen & Trinken 

Urig und lecker – so schmeckt Spiekeroog

Gute Restaurants und urige Cafés im Inseldorf versprechen kulinarische Momente in außergewöhnlicher Atmosphäre. Regionale Spezialitäten, Fischgerichte und Bratkartoffeln wie von Oma gehören zum überraschend vielfältigen Repertoire der Restaurants. Kraftbrühe mit frischen Nordseekrabben, ostfriesischer Pannfisch, Kutterscholle und dazu ein ostfriesisches Bier – wer wünscht sich das in der Hektik des Alltags nicht manchmal herbei? Auch internationale und vegetarische Gerichte fehlen nicht zum vollendeten Urlaubsgenuss. Sie mögen es lieber süß? Dann genießen Sie am Nachmittag zum frisch gebackenen Kuchen aus der Inselbäckerei einen duftenden Kaffee oder Tee. Lebensmittelladen, Teekontor und Feinkostladen stehen bereit, wenn Sie die Zutaten für ein gemütliches, Abendessen in Ihrem Ferienhaus auf Spiekeroog selbst auswählen möchten. Aber denken Sie daran: Sie haben kein Auto zum Abtransport der großzügigen Einkäufe dabei!

Wesentliches

Wissenswertes zu Ihrem Aufenthalt auf Spiekeroog

Rund um Ihre Ferienwohnung in Spiekeroog bestimmen nicht nur die ungefähr 800 Einwohner das Geschehen, sondern auch Ebbe und Flut. Unbedingt zu beachten für Wattwanderungen oder sonstige Aktivitäten auf der Insel ist deshalb immer die aktuelle Gezeitenvorhersage. Die offiziellen Badezeiten finden Sie im Tide- und Badezeitenkalender. Rettungsschwimmer der DLRG sorgen am Badestrand, der mit dem Prädikat „Lifeguarded Beach“ ausgezeichnet wurde, für Ihre Sicherheit. Damit auch Ihre vierbeinigen Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen, wurde für sie ein Hundestrand mit ausgewiesener Freilaufzone eingerichtet. Für Gäste mit eingeschränkter Mobilität steht ein elektrischer Strandrollstuhl mit Solarantrieb und Ballonreifen zur Verfügung, der ohne zweite Person problemlos sogar bis zur Wasserkante genutzt werden kann. Unbedingt empfehlenswert ist eine frühzeitige Reservierung bei der Tourist-Information Kogge. Ein Badearzt und eine Apotheke sind auf der Insel ebenso vorhanden wie Banken und Geldautomaten und an einigen markenten Punkten auch Internetzugang. Auch wettermäßig haben Sie gute Karten: Nicht ohne Stolz wird behauptet, dass es auf Spiekeroog seltener regnet als auf dem Festland!

Was für Unterkünfte kann ich nahe Spiekeroog mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2020 bieten eine große Auswahl an 2.370 Ferienwohnungen nahe Spiekeroog. Ob 516 Ferienhäuser oder 1.688 Ferienwohnungen – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Kann ich Häuser in Spiekeroog mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 516 Häuser in Spiekeroog. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Spiekeroog sind:

  • Wohnungen: 1.688 Unterkünfte
  • Kleine Landhäuser: 85 Unterkünfte
  • Bungalows: 85 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Ferienhütten und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit pool in Spiekeroog finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit pool unter unseren 94 Feriendomizilen mit pool finden, die in Spiekeroog verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.