Reiseführer

Ihr Ferienhaus in Limburg: eine kleine Zeitreise

Limburg an der Lahn – die Kreisstadt im hessischen Regierungsbezirk Gießen – ist das perfekte Ziel für Ihren Städtetrip, wenn Sie Geschichte mit allen Sinnen erleben möchten. Das beschauliche Städtchen ist nicht nur Bistum, sondern auch im Besitz einer nahezu unbeschädigten Altstadt mit unzähligen Bauten aus den unterschiedlichsten Epochen. Vor allem Fachwerkhäuser aus sechs Jahrhunderten – vom 13. bis ins 19. Jahrhundert – sind erhalten geblieben. Sie stehen dicht an dicht, reich verziert und kunstvoll ausgeschmückt in den schmalen und verwinkelten Gassen im Schatten imposanter Gebäude wie der Burg Limburg. Schlendern Sie von Ihrer Ferienwohnung in Limburg zu einem der einladenden Cafés, können Sie sich auf eine kleine Zeitreise durch die zurückliegenden Jahrhunderte begeben. Die verschiedensten Freizeit- und Sportmöglichkeiten in und um Limburg runden das Angebot ab. Neben Hotels, Hotels garni und Pensionen finden sich auch viele Ferienhäuser in Limburg, sodass Sie aus einer großen Palette wählen können.

Geschichte

Vom Ferienhaus in Limburg Geschichte sehen

Viele der Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Limburg befinden sich im historischen Stadtkern, der weitestgehend erhalten ist. Bereits aus der Jungsteinzeit sind Artefakte erhalten, die auf eine Besiedlung im Limburger Raum hinweisen. Etwa um 769 wurde die Besiedlung auf dem Domberg um eine Befestigung ergänzt. Namentlich wird Lintburc 910 erwähnt. Gemeint war allerdings ein Berg und nicht die Siedlung. Im 10. Jahrhundert entstand unter der Herrschaft von Gaugraf Kurzbold ein Stift, kurz vor Beginn des 13. Jahrhunderts wurde mit dem Bau der Burg Limburg begonnen. 1214 bekam Limburg das Stadtrecht verliehen und die Stadt erlebt eine Blütezeit, der auch der große Brand von 1289 wenig anhaben konnte. Die hölzerne Lahnbrücke aus dem 12. Jahrhundert wurde durch eine steinerne ersetzt und die Neustadt, heute als Brückenvorstadt bekannt, entstand. Der Bereich, der früher von der Stadtmauer umschlossen wurde, steht heute unter Denkmalschutz. Gerade in diesem Bereich finden Sie viele der Kulturdenkmäler der Stadt, darunter Wahrzeichen wie den Limburger Dom und die alte Lahnbrücke, sowie die Grabenstraße mit den Herrenhäusern aus verschiedenen Jahrhunderten. Ein ganz besonderes Highlight ist das Haus am Römer 1, das aus dem Jahr 1296 stammt und damit eines der ältesten Fachwerkhäuser des Landes ist. Die Burg Limburg thront über der Stadt und ist ebenfalls ein lohnenswertes Ausflugsziel.

Nahverkehr

Top-Infrastruktur rund um Ihr Ferienhaus in Limburg

Limburg an der Lahn ist seit vielen Jahren ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, spätestens seit dem 13. Jahrhundert. Aus bekannten Straßen wie der Via Publica ist ein hervorragendes Verkehrsnetz geworden, dass sowohl in puncto Individualverkehr als auch ÖPNV keine Wünsche offen lässt. Fahren Sie über die A 3, die B 8 oder die B 54 auf Ihr Ferienhaus in Limburg zu oder nutzen Sie die Bahn. Der Regionalbahnhof Limburg wird von verschiedenen Bahnlinien angefahren. Neben dem Regionalbahnhof gibt es noch den Bahnhof Limburg Süd, der allerdings nur von ICE-Zügen angefahren wird. Von diesem können Sie mit Linienbussen und Anruf-Sammel-Taxen ins Stadtzentrum gelangen. Auch der Fernbusverkehr, der Limburg mit anderen Großstädten verbindet, bedient hier Haltestellen. Durch die unmittelbare Lage an der Lahn können Sie von Limburg aus die Umgebung auch per Boot entdecken: Entweder Sie mieten selbst ein Kanu oder Ruderboot oder Sie nehmen an einem Ausflug des Fahrgastschiffs der Stadt teil. Wanderer können sich den Lahnwanderweg oder Lahnhöhenweg vornehmen. Wer es weniger sportlich mag, genießt die Spaziergänge durch die bezaubernde Altstadt.

Essen & Trinken 

Typisch limburgisch genießen

Während einer Auszeit in einer Ferienwohnung in Limburg können Sie dank der guten Ausstattung auch endlich mal wieder in Ruhe kochen – am besten eine kulinarische Spezialität aus der Region! Ein noch recht neues regionales Gericht sind Limburger Bischofsknödel, also Kartoffelklöße, die mit Leber- und Blutwurst gefüllt werden. Dazu gereicht wird Sauerkraut und eine deftige Specksoße. Limburger Säcker hat eine noch längere Tradition. Ein Kotelett wird mit Senf und Paniermehl verfeinert, mit Sauerkraut, Essiggurken und gedörrtem Fleisch gefüllt und mit Brot oder Bratkartoffeln aufgetischt.

Wesentliches

Gut zu wissen für Ferienhäuser in Limburg

Ferienwohnungen in Limburg sind stark gefragt und das Städtchen mitsamt Burg und Altstadt ist ein wahrer Touristenmagnet. Das hohe Verkehrsaufkommen hat dazu geführt, dass in Limburg eine Umweltzone eingeführt wurde, in der nur Kraftfahrzeuge mit grüner Plakette fahren dürfen. Ausgenommen von dieser Regelung ist Ihr Fahrzeug, wenn es sich um einen Oldtimer mit H-Kennzeichen handelt. Fahren Sie mit dem Wagen, ist das Parkleitsystem der Stadt empfehlenswert, da 1.750 der mehr als 2.250 Parkplätze darüber verwaltet werden. Es gibt drei Parkzonen, sieben der acht Parkhäuser sind auch über Nacht zugänglich, sodass Sie in Ruhe kulturelle Events zu später Stunde oder das Nachtleben der Stadt genießen können. Es gibt öffentliche Stadtführungen für Einzelpersonen, für die Sie sich bei der Tourist-Information anmelden sollten. Diese finden meist samstags und sonntags, von November bis Ende März nur jeden 1. Samstag im Monat statt. Etwas ganz Besonderes ist die Nachtwächterführung zu später Stunde. Mitunter hören Sie bei so einer Wanderung auch Platts, einen mittelhessischen Dialekt.

Was für Unterkünfte kann ich nahe Limburg mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2019 bieten eine große Auswahl an 96 Ferienwohnungen und -häusern nahe Limburg. Ob 14 Häuser oder 73 Wohnungen – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Limburg, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Limburg. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Limburg an der Lahn (ZNW-Bahnhof Limburg an der Lahn): 220 Ferienhäuser
  • Limburger Dom: 218 Ferienhäuser
  • Bahnhof Staffel: 274 Ferienhäuser
  • Bahnhof Lindenholzhausen: 192 Ferienhäuser
  • Bahnhof Limburg (Lahn): 219 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Limburg, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich Häuser in Limburg mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 14 Häuser in Limburg. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Limburg sind:

  • Wohnungen: 73 Unterkünfte
  • Kleine Landhäuser: 7 Unterkünfte
  • Bungalows: 7 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Ferienhütten und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit pool in Limburg finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit pool unter unseren 2 Feriendomizilen mit pool finden, die in Limburg verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.