Was für Unterkünfte kann ich nahe Rheingau-Taunus-Kreis mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 364 Ferienwohnungen nahe Rheingau-Taunus-Kreis. Ob 281 Wohnungen oder 278 Studios – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Rheingau-Taunus-Kreis, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Rheingau-Taunus-Kreis. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Rüdesheim Toy-Museum: 311 Ferienhäuser
  • Mittelalterliches Foltermuseum Rüdesheim/Rhein: 310 Ferienhäuser
  • Seilbahn Rüdesheim: 310 Ferienhäuser
  • Kloster Eberbach: 321 Ferienhäuser
  • Rheingauer Weinmuseum: 311 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Rheingau-Taunus-Kreis, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich Wohnungen in Rheingau-Taunus-Kreis mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 281 Wohnungen in Rheingau-Taunus-Kreis. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Rheingau-Taunus-Kreis sind:

  • Studios: 278 Unterkünfte
  • Häuser: 75 Unterkünfte
  • Bungalows: 4 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Ferienhütten und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit pool in Rheingau-Taunus-Kreis finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit pool unter unseren 15 Feriendomizilen mit pool finden, die in Rheingau-Taunus-Kreis verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    Urlaub im Rheingau-Taunus


    Der folgende Reisetipp wurde geschrieben von Arno Hardt, Fachwerkhof - Taunus -Wellness.

    Allgemeines zum Rheingau-Taunus:

    Die Höhenzüge des Taunus sind von Wäldern geprägt. Die Täler bieten eine sehr abwechslungsreiche Kulturlandschaft.

    Highlights im Rheingau-Taunus:

    Jede kleinere oder grössere Stadt hat ihren ureigenen Charme: Weilburg ist eine barocke Residenzstadt. Limburg hat den wunderschöenen Dom und eine von Fachwerk geprägte Altstadt. In Bad Homburg geht es vornehmer zu, dort können Sie Champagnerluft schnuppern. In Wetzlar ermöglicht Ihnen der Optik-Parcours das Begreifen und Verstehen von optischen Phänomenen.

    Essen/Trinken im Rheingau-Taunus:

    In "Peters Gasthaus der Turmschmiede" in Weilburg gibt es deftige österreichiche Küche. Jedes Gericht wird á la minute frisch zubereitet. Die Landsteiner Mühle im Weiltal bietet eine hervorragende gehobene Küche.

    Shopping im Rheingau-Taunus:

    In Weilmünster gibt es noch alle Geschäfte im Ortskern. Viele Fachgeschäfte, die selbst in größeren Städten vergeblich gesucht werden, bieten ein vielseitiges Sortiment. Parkplätze finden die Kunden immer in der unmittelbaren Nähe der Geschäfte.

    Sonstige Aktivitäten im Rheingau-Taunus:

    Der Weiltalweg von der Quelle der Weil auf dem kleinen Feldberg bis zur Mündung bei Weilburg in die Lahn bietet auf ca. 42 km eine wunderschöne Wander- oder Fahrradstrecke. Die Hälfte davon von Weilmünster bis Weilburg verläuft relativ eben, meist unmittelbar neben der Weil, auf einer ehemaligen Bahntrasse. Von der Quelle bis Weilmünster verläuft der Weg bergauf und bergab durch sehr unterschiedliche Landschaftstypen.

    Nachtleben im Rheingau-Taunus:

    Das Kulturangebot der Region hat sich in den letzten Jahrzehnten erfreulich entwickelt. Die Vielfalt kann durchaus mit dem Angebot von größeren Städten mithalten.




    Ferienhaus oder Ferienwohnung im Rheingau-Taunus

    Verbringen Sie einen wunderbaren Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in einer der romantischsten Regionen Deutschlands – dem Rheingau-Taunus. Der Rheingau-Taunus bietet Gästen eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung eine atemberaubende Natur, wunderschöne Wanderwege und vorzügliche Weine, die in der Region angebaut werden. Auch die Gastfreundschaft der Einheimischen wird Sie begeistern!

    Wein im Rheingau-Taunus

    Zwar ist der Rheingau-Taunus ein relativ kleines Weinanbaugebiet, jedoch eilt ihr Ruf den fantastischen Rebsorten, wie dem Riesling, weltweit voraus. In Assmannshausen wird ebenfalls ein vorzüglicher Spätburgunder-Rotwein an den sonnigen Hängen der Weinberge im Rheingau-Taunus herangezogen. Ein Gaumenschmaus für jeden Kenner und solche, die es noch werden möchten.

    Sehenswürdigkeiten im Rheingau-Taunus

    Der Rheingau-Taunus-Kreis bietet dem Gast eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung, zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch zu einem besonderen Ereignis machen. Eine Wander- oder Fahrradtour, führt der Urlauber immer wieder an kleine Kapellen, Burgruinen und vielem mehr vorbei. Passionierte Mountainbiker werden von den fantastischen Mountainbike- Strecken und den gut ausgebauten Strassen begeistert sein. Erholungssuchende können eine Rheinschifffahrt genießen.
    In Bad Schwalbach, einem über die Grenzen Deutschlands berühmten Kurort, war einst schon die Kaiserin Elisabeth von Österreich-Ungarn, besser bekannt als „Sissi“ zu Gast und suchte Erholung. Sie stiftete der Klinik Bad Schwalbach auch einen der vielen Tempel, die neben den zahlreichen Brunnen und der Gedenkstätte „Alexander`s Rest“ zu den bestbesuchten Sehenswürdigkeiten Schwalbachs gehören. Der Elisabethentempel sticht, allein auf Grund seiner berühmten Spenderin, hervor.
    Auch Eltville am Rhein ist weit reichend bekannt für seine Wein- und Sekterzeugnisse sowie seine Rosenzucht. Die größte Stadt im Rheingau glänzt mit ihren bildschönen Fachwerkhäusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert, dem Schloss Reinhartshausen, der Burg Crass und zahlreichen Weinfestivals, die über das Jahr verteilt hier stattfinden. Gäste eines Ferienhauses werden in Eltville bestimmt keine Langweile erdulden müssen!
    Ein Highlight der Region Rheingau-Taunus ist sicherlich die Stadt Idstein. Besonders ihr Wahrzeichen, der Hexenturm aus dem 12. Jahrhundert, ist weithin bekannt. Der Bau des Hexenturms wurde bereits 1170 begonnen und ist somit das älteste Gebäude Idsteins. Gäste eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung im Rheingau-Taunus sollten auch die Unionskirche Idsteins, die aus dem 13. Jahrhundert stammt, das Residenzschloss, die zahlreichen Fachwerkbauten und den 86 n. Chr. begonnen Limes besuchen. Der Obergermanisch-Raetische Limes gehört seit 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zudem begeistert Idstein seine Besucher mit dem alljährlichen Hessen bzw. Idstein-Jazz-Festival und macht Jazzliebhaber aus der ganzen Welt glücklich.

    Wetter im Rheingau-Taunus

    Im Sommer kann es im Rheingau-Taunus schon einmal, bei fast 1500 Sonnenstunden im Jahr, über 30°C warm werden, jedoch findet sich immer ein kühles Plätzchen zum Ausruhen. Das Klima ist mild und warm, ideal für einen gemütlichen Familienurlaub.

    Reise in den Rheingau-Taunus

    Wer seinen Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus im Rheingau-Taunus verbringen möchte, hat viele Möglichkeiten in die Region zu reisen, wie zum Bespiel mit dem Auto oder einem Mietwagen. Auch mit der Bahn können sie die schönsten Ecken des Rheingau-Taunus erreichen.

    Sicherlich finden auch Sie ein ideales Ferienhaus oder vielleicht ein nettes Apartment im Rheingau-Taunus. Reservieren Sie jetzt ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im Rheingau-Taunus und gönnen Sie sich einen unvergesslichen Urlaub!