Entdecken Sie 1.000 vielfältige Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Friedrichskoog, die sich bestens für Ihren Urlaub eignen. Ob Sie mit der Familie, mit Freunden oder mit Ihrem Haustier verreisen – Feriendomizile bei FeWo-direkt bieten eine Ausstattung, die ideal für eine Auszeit mit Ihren Liebsten ist, beispielsweise Pool und WLAN. Mit Preisen ab € 67 pro Nacht macht das Reisen Spaß, wobei Ferienhäuser und Ferienwohnungen besonders beliebte Optionen für einen Friedrichskoog-Urlaub sind. Bei unseren Ferienunterkünften ist gewiss für jeden etwas Passendes dabei.
AsyncDestinationUrgency
Objektbewertungen
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
Reiseführer

Ferienwohnung in Friedrichskoog

Wenn Sie für Ihren Urlaub in Büsum keine Ferienwohnung mehr finden, können Sie alternativ ins schöne Friedrichskoog ausweichen. Die Gemeinde liegt ebenfalls im Kreis Dithmarschen an der Elbmündung und ist der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge in den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Die Meldorfer Bucht lädt zu langen Wanderungen ein und Attraktionen wie das Thermalbad und die Seehundstation versprechen draußen und drinnen Spaß und Abwechslung. Für Reisende mit Kindern gibt es einen Indoorspielplatz, sodass auch Regentage spielend überstanden werden und die Urlaubslaune nicht ins Wanken gerät. Ein ganz besonderes Highlight ist die Hochzeitsmühle, die gerne für Hochzeiten in besonderer Location gebucht wird.

Geschichte

Ferienwohnungen in Friedrichskoog von früher bis heute

Erst vor 150 Jahren wurden die Landmassen rund um Friedrichskoog dank des Deichbaus „trockengelegt“. In den folgenden Jahrzehnten entwickelte sich aus dem vormals dänischen Bauern- und Fischerdorf das deutsche Nordseeheilbad mit zahlreichen Ferienwohnungen, -häusern und Hotels. Viele Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Hochzeitsmühle in Friedrichskoog, erinnern noch immer an die ländliche Vergangenheit. Heute wird in der Mühle kein Mehl gemahlen, sondern es werden Paare getraut. Die Windenergie wird immer noch genutzt, große Windräder erzeugen außerhalb des Ortes natürlichen Strom. Auf den Deichen wird gewandert oder geradelt. Nostalgischer geht es am Hafen zu: Hier machen seit 1853 die Krabbenkutter fest. Wenn Sie frühmorgens Ihre Ferienwohnung in Friedrichskoog verlassen, können Sie mit den bunten Booten hinaus aufs Meer fahren und den Krabbenfischern beim Einholen der Netze helfen. Als Belohnung wartet auf Sie ein Tütchen Nordseekrabben, die Sie allerdings selbst pulen müssen.

Natürliche Attraktionen

Erkundung der Naturmerkmale in Friedrichskoog

Ob Sie nun Outdoor-Fan sind oder einfach nur die Landschaft auf sich wirken lassen möchten, Friedrichskoog ist perfekt, wenn es Sie ins Grüne zieht. Dies sind einige der fantastischsten Naturschönheiten, alle innerhalb von 48 km vom Stadtzentrum:

  • Badestrand Friedrichskoog (5 km)
  • Familienlagune Perlebucht (15,1 km)
  • Strand von Cuxhaven (20,2 km)
  • Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer (27,9 km)
  • Gräflich Bremerscher Schloss- und Gutspark (28 km)
  • Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer (37,9 km)
Nahverkehr

Ferienwohnungen in Friedrichskoog: Ohne Bus und Auto

Ihre Ferienwohnung in Friedrichskoog erreichen Sie am schnellsten mit dem Auto. Der nächste Bahnhof befindet sich in Sankt Michaelisdonn, von dort geht es mit einem öffentlichen Bus weiter ins Ferienparadies. Auf Anfrage erhalten Sie einen Busfahrplan im Tourismusbüro. In Ihren Ferien in Friedrichskoog können Sie auf Bus oder Auto getrost verzichten. Entweder Sie gehen zu Fuß oder Sie radeln. Wenn Ihnen das zu anstrengend ist, dann können Sie eine Fahrrad-Draisine mieten. Die mit einem Segel ausgestatteten Fahrzeuge gleiten mühelos auf Schienen durch die Marschlandschaft rund um Friedrichskoog und sind ein Freizeitspaß, der die ganze Familie begeistert. Informationen zu diesen fahrbaren Untersätzen bekommen Sie ebenfalls im Tourismusbüro des Ortes.

Essen & Trinken

Ferienwohnungen in Friedrichskoog: Krabben und mehr

Nicht nur in den Restaurants, auch in Ihrer Ferienwohnung in Friedrichskoog können Sie die leckere schleswig-holsteinische Küche genießen. Sie wird, wie der Ort Friedrichskoog selbst, vom Land und Meer geprägt. Wer gerne Krabben pult, bekommt diese fangfrisch am Hafen vom Krabbenkutter oder in den Fischläden im Ort. Leckere Fischbrötchen und Frikadellen können Sie an den Imbissen am Strand erstehen. In den Sommermonaten gibt es jeden Donnerstagvormittag einen Wochenmarkt im Ort, hier können Sie saisonabhängig frisches Obst und Gemüse und schöne Blumen für Ihre Ferienwohnung kaufen. In den Nachbarorten finden die Märkte an den jeweils anderen Wochentagen statt. In der Umgebung von Friedrichskoog gibt es vermehrt Biohöfe mit kleinen Läden. Im Herbst kommt Grünkohl auf den Tisch, das deftige Gericht wird mit Pinkel, Kochwurst oder Mettenden serviert und ist einfach in der Zubereitung.

Wesentliches

Ferienwohnungen in Friedrichskoog: Gut zu wissen

Als staatlich anerkanntes Nordseeheilbad erhebt Friedrichskoog einen Kurbeitrag. Diesen minimalen täglichen Beitrag müssen alle Erwachsenen zahlen, die sich vom 1. März bis 30. Oktober im Gemeindegebiet aufhalten, ohne dort ihren festen Wohnsitz zu haben. Die Abgabe des Beitrages wird vom Vermieter Ihrer Ferienwohnung in Friedrichskoog errechnet und an die Kurverwaltung weitergeleitet. Im Gegenzug erhalten Sie die Gästekarte, die Ihnen freien Zugang zum bewachten Badestrand, zahlreiche Ermäßigungen, freien Eintritt, kostenlosen Service des Tourismusbüros und ähnliches gewährt.

Was für Unterkünfte kann ich nahe Friedrichskoog mieten?

FeWo-direkt bietet eine Auswahl an 1.134 Ferienwohnungen nahe Friedrichskoog für das Jahr 2021. Ob 335 Ferienhäuser oder 764 Ferienwohnungen – finden Sie Ihr perfektes Ferienhaus für Familie und Freunde, um Friedrichskoog zu entdecken.