Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled Family icon
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08003225225
Buchen Sie online oder wenden Sie sich telefonisch an den Buchungsservice von FeWo-direkt unter 08003225225

Stilvolles Landhaus mit atemberaubendem Meerblick

Personen4
Schlafzimmer 2
Badezimmer1
Wohnfläche 75 m²
Unterkunftsart Ferienwohnung
Mindestaufenthalt 7 Nächte

Beschreibung

Über dieses Objekt

Das Casa de la Oje 1 (75qm) verfügt über ein Esszimmer mit einer zusätzlichen Sitzecke zum lesen und entspannen , 2 Schlafzimmern, eine voll eingerichtete Küche, ein Duschbad mit Waschmaschine und eine große Terrasse mit Grill und atemberaubendem Blick übers Meer bis nach Teneriffe mit seinem Teide(3700m), dem höchsten Berg Spaniens. Das Haus welches in früheren Zeiten der Ort der sozialen Begegnungen war wurde liebevoll restauriert und geschmackvoll im Stil der alten Tage eingerichtet.


Vermieter
Verena
Inseriert seit 2015
Kontaktsprache: Englisch, Deutsch, Spanisch
Antwortzeit
Innerhalb weniger Stunden
Antwortrate
100%
Kalender zuletzt aktualisiert:
28. März 2018

Über Verena

Ich bin Verena und lebe seit 10 Jahren mit meinem Mann Denis auf la Gomera.

Wir genießen die Ruhe, das Grün und die herzlichen, offenen Menschen des Nordens der Insel.

Warum eine Unterkunft in Agulo

Das Haus ist sehr gut erreichbar, befindet sich im oberen Ortskern, Einkaufsmöglichkeiten und Bars sowie Restaurants sind in der Nähe.

Was diese Unterkunft einzigartig macht

Agulo ist ein wunderschöner und ruhiger Ort mit sehr freundlichen Einwohnern, die sich über Kontakt mit Gästen freuen.

Ausstattung

Ausstattung von Casa de la Oje 1 auf Agulo, Provinz Santa Cruz de Tenerife

Unterkunftsart:
  • Ferienwohnung
Bautyp:
  • Landhaus
Mahlzeiten:
  • Selbstverpflegung
Wohnfläche:
  • 75 m²
Hausregeln:
  • Check-in: Flexibel / Check-out: 10:00
  • Max. Belegung: 4
  • Für Kinder geeignet
  • Nichtraucherdomizil ...
  • Haustiere nicht erwünscht
Ortstyp:
  • am Meer
  • Mit Meerblick
  • auf dem Dorf
Urlaubsmotto:
  • Ruhe und Erholung
  • Preiswerte Unterkünfte
  • Familienfreundliche Unterkünfte
  • Historische Gemäuer
  • Romantische Zufluchtsorte
  • Sport & Aktivurlaub
Allgemeines:
  • Wäschetrockner
  • Fön
  • Internet-Anschluss ...
  • Bügelbrett und -eisen
  • Bettwäsche
  • Wohnzimmer
  • Parkplatz ...
  • Handtücher
  • Waschmaschine
Küche:
  • Kaffeemaschine
  • Geschirr
  • Küche
  • Gewürze
  • Kühlschrank
  • Kochfeld
  • Toaster
Essgelegenheit:
  • Essbereich
  • Essbereich
  • Sitzmöglichkeiten für 4 Personen
Badezimmer:
  • 1 Badezimmer
  • Badezimmer 1 - Dusche , mit Waschmaschine für 6kg pro Ladung
Schlafzimmer:
  • 2 Schlafzimmer, Schlafmöglichkeiten für 4
  • Schlafzimmer 2 - 2 Einzelbett
    Schlafzimmer 1 mit Meerblick - 1 Doppelbett
Unterhaltung:
  • Bücher
  • Fernseher
Außenbereich:
  • Fahrrad ...
  • Boot ...
  • Golf ...
  • Grill
  • Veranda
  • 1 Fahrräder
Geeignet für:
  • Langzeitmieter willkommen
  • Für Rollstuhlfahrer ungeeignet
Services innerhalb der Anlage:
  • Auto
  • Massage
Attraktionen:
  • Brandung
  • botanischer Garten
  • Wald
  • Spielplatz
  • Regenwald
  • Restaurants
  • Wasserfall
Freizeitmöglichkeiten:
  • Strandurlaub
  • Vögel beobachten
  • Ausflugs-Autofahrten
  • Sight-Seeing
  • Wandern
  • Wale beobachten
Services und Geschäfte:
  • Geldautomat
  • Fitness-Center
  • Lebensmittelgeschäfte
  • Masseur / Physiotherapeut
  • Medizinischer Service
Sport und Abenteuer:
  • Fahrradfahren
  • Angeln
  • Golf
  • Bergwandern
  • Mountainbiking
  • Bergsteigen
  • Bergsteigen
  • Tauchen
  • Schnorcheln
  • Brandungsfischen
  • Wellenreiten
  • Baden
  • Tennis
  • Surfen

Bewertungen

3,7/5 -
(3 Urlauberbewertungen)

66% Complete
0% Complete
0% Complete
0% Complete
33% Complete
Stilvolles Landhaus mit atemberaubendem Meerblick
Durchschnittliche Bewertung 3.6666667 basierend auf 3 Bewertungen
1

Nichts für den Winter

  • 1 von 5

Anstatt vier Wochen zu bleiben, haben wir das Objekt nach 10 Tagen verlassen. Es ist leider nicht wintertauglich, da völlig nach Norden ausgerichtet und somit kein Sonnenstrahl hereinkommt. Auch die Terrasse war leider demzufolge nicht nutzbar. Dadurch ist die Wohnung dunkel, kalt und klamm. Das gilt ebenfalls für den großen Wohnraum mit Sofas und TV (ausschl. spanisches Programm). Die kleine Loungeecke mit Essraum und Küche konnte nur notdürftig mit einer kleinen Elektroheizung erwärmt werden, wobei parallel nicht zu viele Lampen brennen durften, da dann die Sicherungen rausflogen. Verena, unsere Ansprechpartnerin vor Ort, hat sich sehr bemüht, es uns so angenehm wie möglich zu gestalten, indem sie uns zusätzliche Küchenutensilien zur Verfügung gestellt hat, sowie ein wärmeres Oberbett für das Doppelbett. Das Haus ist sicherlich im Sommer angenehm temperiert, was jedoch für die Wintermonate eher ein Nachteil ist.

  • Bewertung wurde gespeichert: 16.01.2018
  • Reisezeitraum: Dezember 2017
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Vermieter-Kommentar: Jeder Gast hat sehr unterschiedliche Ansprüche und wir versuchen stets, diesen so weit es uns möglich ist gerecht zu werden. Auch im Fall Edda und ihren Mitreisenden, haben wir alles was uns kommuniziert wurde, sofort versucht zu beheben. Sie brauchte z .B. mehr Geschirr, da sie wie sie sagte, nicht nach jedem Essen abwaschen möchte. Die vorhanden Küchenutensilien wurde noch nie von Gästen beanstandet. Der spanische Bettwäschestil behagte ihr nicht trotz viele warmer Decken, sodaß wir ihr eine Bettdecke brachten, wie sie es zu Hause gewohnt ist. Auch haben wir neue Bettdecken im deutschen Stil für die 90x200m Betten gekauft, die leider einen Tag nach ihrer Abreise aus Teneriffa ankamen. Das Haus befindet sich im Norden der Insel, in dem es im Winter eine Tagesdurchschnittstemperatur von 20 °C und wenn es geregnet hat, die Aussentemperatur bis auf 14°C in der Nacht abfallen kann. Die Sonne steht tiefer und daher sind die Sonnenstunden weniger als im Sommer. Dies kann man auf jeder Informationsseite zur Insel und zum Ort Agulo lesen. Hier werden die Häuser zum größten Teil aus dicken Natursteinwänden gebaut, welche die Temperaturen gut speichern. Das Haus hat einen vorderen Teil(Altbau), dort befindet sich der Eingang und auch der beschriebene große Wohnraum mit den großen Couchen. Diesen Raum nehmen wir im Winter stets aus der Beschreibung und artikulieren auch bei Ankunft der Gäste, das dieser Raum nur als Durchgang fungiert. Dieser Teil benötigt nach Regen länger um wieder gut auszutrocknen, daher auch der geringere Preis obwohl Hochsaison ist. Der hintere Teil ist ein Anbau welcher vor ca. 10 Jahren fertiggestellt wurde. Er ist trocken und verfügt über viele große Fenster welche wärmeisoliert (doppelverglast) sind. Wenn es den Gästen etwas kühl werden sollte, haben wir einen großen Ölradiator und viele warme Decken im Apartment. Leider wurde von Edda nicht kommuniziert, daß es ihnen zu kalt ist und auch nicht, daß die Sicherung bei Benutzung den Ölradiators (Höchststufe) mit zusätzl. Geräten kommt. Dies war uns neu und wurde umgehend behoben. Edda rief uns einen Tag vor Abreise an, das sie einen Fehler gemacht habe und sich nicht richtig über Agulo informiert habe und wandern auch nicht so ihre Sache ist, und lieber den Rest ihres Urlaubes auf Teneriffa verbringen mag. Es wäre nicht unser Fehler, sagte sie. Die nachkommenden Gäste waren sehr zufrieden!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 1
5

toller Blick

  • 5 von 5

Gute Einichtung und Ausstattung. Verena ist sehr hilfsbereit!

  • Bewertung wurde gespeichert: 28.12.2017
  • Reisezeitraum: Dezember 2017
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0
5

Wunderschöne Wohnung mit phantastischem Blick auf das Meer

  • 5 von 5

Verena ist eine wirklich sympathische Vermieterin, hat uns herzlich empfangen und uns einige Tipps gegeben.

Wir haben den Aufenthalt in Verenas Fewo sehr genossen! Sie ist sehr geschmackvoll und gemütlich eingerichtet. Die große Terrasse bietet einen wundervollen Blick auf das Meer. Das Apartment liegt sehr ruhig und auch Tapas Bar (hier kann man auch Lebensmittel zu kaufen in der Nähe hat nicht gestört.

Zwei Nachteile gab es allerdings doch: Das Kochgeschirr fiel spärlich aus. Wir hätten uns z.B. ein paar Schüsseln, einen Wasserkocher und eine Kaffeemaschine, die wirklich heißen Kaffee macht gewünscht.

Das Doppelbett - leider mit durchgehender Matratze und Decke, war wirklich für 2 Personen zu schmal und wackelte, wenn man sich umdrehte.

Dennoch: Wir werden die Wohnung sicher wieder mieten, denn insgesamt haben wir uns dort sehr wohl gefühlt!

  • Bewertung wurde gespeichert: 19.05.2017
  • Reisezeitraum: April 2017
  • Quelle: Fewo Direkt, Teil der HomeAway Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?
0 0

Lage

Nächster Flughafen
42 Kilometer
La Gomera, Santiago
Nächste Bar/Kneipe
25 Meter
"Bar Pedro"
Nächster Fährhafen
23 Kilometer
Hafen von San Sebastian
Nächster Golfplatz
23 Kilometer
Santiago, Hotel Tecina
Nächstes Restaurant
200 Meter
"La Viaje Escuela" Bar-Restaurant
Nächster Strand
5 Kilometer
Playa La Caleta
Auto: Empfohlen

Der Ort Agulo von den Einheimischen als der grüne Balkon bezeichnet, besteht aus zwei Teilen und ist die kleinste der sechs Gemeinden der Kanareninsel La Gomera.

Er liegt malerisch zwischen fruchtbaren grünen Terrassenfeldern und schroffen nahezu senkrechten Felswänden („rote Wand“) an der Strasse zwischen Vallehermoso und Hermigua.

In der tiefer gelegenen Region liegt Agulo Casco, von einem natürlichen Amphitheater umgeben, in dem sich die drei Orte La Montañeta, Las Casas, El Charco, und etwas abgelegen, das Gehöft Caserio de Lepe befinden.

Oberhalb liegt der Ortskern Agulo auf einer Höhe von etwa 250 Metern, er wurde in den 20er Jahren des 17. Jahrhunderts gegründet.

Bei einem Rundgang durch die engen verwinkelten Gassen erreicht man vorbei an alten Kolonialbauten die wunderschöne um 1920 im maurischen Stil erbaute Dorfkirche "Iglesia de San Marcos". Dort laden alten Bäume zum Rasten und Verweilen ein. Die Kirche beherbergt eine sehenswerte Christusfigur des kanarischen Künstlers Pèrez Donis.

Die geschlossene Siedlungsform Agulos ist einzigartig

und deshalb gilt der Ort als“ die Perle Gomeras“.

Die höher gelegene Zone von Sobreagulo mit den Ortsteilen Las Rosas, La Palmita, Meriga (der Meriga-Wald wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt) und Cruz de Tierno liegen in der Nähe des Nationalparks Garajonay.

Die bescheidene Bevölkerung stellt weiterhin die typischen Handwerksprodukte der Insel her und lebt überwiegend vom Fischfang und Landwirtschaft, wobei die Banane immer noch die Nummer Eins ist.

Der Aussichtspunkt Abrante bietet einen spektakulären Blick auf den Kessel von Agulo mit der Insel Teneriffa als Hintergrund.

Fotos

Mietpreis & Verfügbarkeit

Mietpreise von Casa de la Oje 1 auf Agulo, Spanien

Preise sind angegeben:
pro Objekt
Vermieter akzeptiert Zahlung in:
EUR
Währungsrechner
Saisonpreis Minimum Preis Zusätzliche Nächte pro Nacht am Wochenende pro Woche pro Monat * Event
 
Grundpreis
7 Nächte Mindestaufenthalt
373 €
für 7 Nächte
ab
49 €
930 €
 
Anmerkungen: Preise basieren auf 2 Gästen; pro zusätzlichem Gast werden 10 € pro Nacht berechnet.

Verbindliche Steuern & Gebühren

Endreinigung 30 €

Stornobedingungen des Vermieters

  • 100% Erstattung für Stornierungen bis zu 60 Tage vor Anreise.
  • Bei Stornierungen, die für eine Erstattung von 100% infrage kommen, wird die Servicegebühr vollständig erstattet.
Nachricht an den Vermieter
frei/verfügbar
belegt

Ähnliche Objekte, die Ihnen gefallen könnten