Finden Sie das beste Heim – Langenargen

Was für Unterkünfte kann ich nahe Langenargen mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 543 Ferienwohnungen und -häusern nahe Langenargen. Ob 501 Apartments oder 26 Häuser – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Langenargen, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Langenargen. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Bahnhof Langenargen: 830 Ferienhäuser
  • Bodensee Promenade: 928 Ferienhäuser
  • Bodensee-Center: 933 Ferienhäuser
  • Skywalk Allgäu: 634 Ferienhäuser
  • Kellerbühne St.Gallen: 134 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Langenargen, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich Apartments in Langenargen mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 501 Apartments in Langenargen. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Langenargen sind:

  • Häuser: 26 Unterkünfte
  • Bauernhäuser: 5 Unterkünfte
  • Wohnungen in einer Anlage: 4 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Landhäuser und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit grill in Langenargen finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit grill unter unseren 123 Feriendomizilen mit grill finden, die in Langenargen verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    Für den Urlaub mit maritimem Flair: Langenargen am Bodensee

    Freuen Sie sich auf einen schönen Urlaub am Bodensee - wissen allerdings noch nicht so richtig, welchem Ort und welcher Unterkunft Sie den Vorzug geben sollen? Dann entscheiden Sie sich doch für Langenargen und die hiesigen Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Die kleine Gemeinde liegt zwischen Friedrichshafen und Lindau. Langenargen schenkt Ihnen nicht nur einzigartiges Bodenseeflair, sondern auch individuelle Unterkünfte jenseits der regulären Zimmer im Hotel. Liebevoll ausgestattete Ferienhäuser, Appartements und Ferienwohnungen bieten Rückzugsorte mit viel Privatsphäre, Bewegungsfreiheit und Unabhängigkeit. Dabei werden Sie sich fühlen wie in einem Zuhause auf Zeit oder sogar wie die Einheimischen rund um den Bodensee. Lassen Sie sich in die Welt der Ferienhäuser und Ferienwohnungen entführen und lernen Sie die Vorteile solcher Unterkünfte kennen.

    Wählen Sie Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in Langenargen am Bodensee: Freiraum inklusive

    Häuser, Pensionen und Ferienwohnungen in Langenargen liegen unweit des Bodensees, manche befinden sich direkt in Ufernähe - je nachdem, welche Lage Sie für Ihre Unterkunft bevorzugen. Die Ausstattung umfasst meist Geschirrspüler, Waschmaschine oder Mikrowelle sowie das passende Geschirr in der Küche, Handtücher für die Dusche im Badezimmer und Bettwäsche im Schlafzimmer. Wählen Sie zwischen Doppelbett, Einzelbett oder Schlafcouch. Oder entscheiden Sie sich für eine große Ferienwohnung, die über die ausreichende Anzahl an Schlafzimmern verfügt, falls Sie mit mehreren Personen reisen. Sollen Hund oder Katze Sie ebenfalls begleiten, prüfen Sie, welche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Langenargen im Angebot sind, in denen Haustiere erlaubt sind. Sie möchten gerne auch im Urlaub über viel Platz verfügen? Dann sind große Ferienhäuser genau richtig für Sie. Freuen Sie sich auf ein Haus mit Wohnzimmer, Esszimmer, Badezimmer und Gästebad. Und wenn Sie zusätzlich den Komfort von Sauna und Kamin schätzen, finden Sie die entsprechenden Infos und Details zu Größe und Ausstattung in den Beschreibungen. Sind Ihnen die Bewertungen anderer Personen wichtig, schauen Sie sich deren Kommentare an. Sie geben Hinweise darauf, ob die Bilder im Angebot mit der Realität übereinstimmen und ob die gemütliche Ferienwohnung oder das geräumige Ferienhaus tatsächlich in ruhiger Umgebung gelegen ist. Manchmal erhaschen Sie auf den Fotos einen Blick ins Schlafzimmer und sehen, ob Sie vom Balkon auf den Bodensee schauen können. Andere Bilder zeigen Ihnen vielleicht die schöne Küche, den großen Garten und ob eine Terrasse vorhanden ist. Nutzen Sie den direkten Kontakt zum Vermieter, um Fragen zum Internet via WLAN zu stellen. Klären Sie mit ihm den Preis für die Wohnungen, die über zwei oder drei Schlafzimmer verfügen, wenn Sie mit mehreren Personen anreisen und Ihren Urlaub länger als für einen Tag oder eine Woche ausdehnen möchten. Denn normalerweise werden im Angebot die Preise pro Nacht oder Woche angegeben. Fehlen Ihnen in Ihrer Auswahl die Details zum Service, fragen Sie ebenfalls nach, auch wenn Sie eine Unterkunft für Nichtraucher wünschen. Sie bekommen gerade Lust auf Wohnen mit Seeblick? Dann zögern Sie nicht länger, sondern senden Sie eine Anfrage für das schönste Ferienhaus oder die elegante Ferienwohnung in Langenargen am Bodensee.

    So erreichen Sie Ihr Traumdomizil am Bodensee

    Da Langenargen zwischen zwei größeren Städten am Bodensee liegt, ist die kleine Gemeinde gut zu erreichen. Die Anreise mit dem Wagen ist empfehlenswert, insbesondere dann, wenn Sie Tagestouren rund um den See und vor dem prächtigen Panorama der Alpen planen. Von Stuttgart folgen Sie der A81 Richtung Bodensee und nehmen dann die Bundesstraße nach Friedrichshafen und Langenargen. Reisen Sie aus der Gegend um Nürnberg an, folgen Sie der A6 und der A7 bis Memmingen. Dort wechseln Sie auf die A96, die aus München kommt, und fahren nach Lindau. Von Lindau sind es noch etwa 15 Kilometer bis zu Ihrem Ferienhaus oder der Ferienwohnung in Langenargen. Über die Bodenseegürtelbahn, die zwischen Radolfzell und Lindau verkehrt, erreichen Sie Langenargen mit der Bahn. Busverbindungen bringen Sie von Friedrichshafen zu Ihrer Unterkunft.

    Langenargen, die kleine, aber feine Perle am Bodensee

    Die Geschichte von Langenargen reicht weit zurück. Man geht aufgrund römischer Funde auf jeden Fall von einer Besiedelung im ersten nachchristlichen Jahrhundert aus. Als "Arguna" wurde Langenargen zum ersten Mal im Jahr 770 im Rahmen einer Schenkungsurkunde erwähnt. Als Langenargen im Jahr 1290 in den Besitz der Grafen von Montfort überging, entstanden hier etwa fünfzig Jahre später eine Münzstätte und eine Burg. Die Stadtrechte erhielt der Ort im Jahr 1453. Sie sehen: Aufgrund der ausgeprägten Historie können Sie einige Zeit damit verbringen, die Sehenswürdigkeiten von Langenargen zu besichtigen. Dazu gehört das Heimatmuseum, das im alten Pfarrhaus untergebracht ist. Die umfangreiche Kunstsammlung besteht aus Plastiken, Gemälde und Münzen seit der Romanik und präsentiert die Kunst der Grafschaft Montfort und aus Langenargen. Der Ort ist Teil der Oberschwäbischen Barockstraße, die nicht nur durch Bayern und Baden-Württemberg führt, sondern auch durch das Bundesland Vorarlberg, Österreich sowie durch die Ostschweiz. Somit sollten Sie sich auch die großartigen Bauwerke anschauen, die Ihnen Langenargen vor der Alpen- und Bodenseekulisse präsentiert: etwa das Schloss Montfort, Wahrzeichen von Langenargen. Ursprünglich als Villa Argena zwischen 1861 und 1866 erbaut, diente es Wilhelm I. von Württemberg als Lustschloss. Später entstand das Kavalierhaus als Ergänzung zum Schloss. Sehenswert ist die Barockkirche St. Martin. Sie erreichen die um 1720 erbaute Kirche bestens zu Fuß von Ihrem Ferienhaus oder der Ferienwohnung, denn sie befindet sich unmittelbar am Marktplatz. Werfen Sie auch einen Blick auf die Hängebrücke, die König Wilhelm II. über den Fluss Argen zwischen Kressbronn und Langenargen errichten ließ. Sie hat eine Spannweite von imposanten 72 Metern und ist die drittälteste Hängebrücke von Deutschland.

    Ausflugsziele rund um die Wohnung oder das Haus in Langenargen

    Auf jeden Fall merken sollten Sie sich Oberdorf und Wasserburg. Oberdorf ist ein Ortsteil von Langenargen und liegt östlich vom Tettnanger Wald. Dieses Landschaftsschutzgebiet ist wie Oberdorf ebenfalls einen ausgedehnten Ausflug wert. Die Gemeinde Wasserburg ist ein anerkannter Luftkurort und liegt fünf Kilometer westlich von Lindau. Die malerische Halbinsel mit Schloss Wasserburg, der Kirche St. Georg und dem Malhaus gehören zu den sehenswerten Highlights, die Sie sich unbedingt anschauen sollten. Zwei weitere interessante Städte am Bodensee sind Lindau und Meersburg. Vielleicht gehören lange Wanderungen oder ausgedehnte Radtouren zu Ihrer bevorzugten Freizeitbeschäftigung im Urlaub am Bodensee. Dann freuen Sie sich über den Bodensee-Rundweg, einen Wanderweg, der bereits im Jahr 1960 begründet wurde und heute in zahlreichen Tagesetappen um den kompletten Bodensee führt. Genauso wie der Bodensee-Radweg. Jährlich genießen mehr als 220.000 Radfahrer aus aller Welt die etwa 260 Kilometer lange Strecke um den See. Doch auch mit dem Wagen erreichen Sie die schönsten Ortschaften und Städte. Wenn Sie sich also auf der Suche nach einer geeigneten Unterkunft für eine Ferienwohnung in Langenargen entscheiden, buchen Sie gleichzeitig viel Urlaubsfeeling mit. Denn gleich, zu welcher Jahreszeit Sie am Bodensee Ihren Urlaub verbringen möchten: Die sehenswerten Orte werden Sie begeistern und herzlich willkommen heißen. So etwa der Ort Schachen, auch als Bad Schachen bekannt - schließlich entdeckte man hier im Jahr 1474 eine Eisen-Schwefelquelle und errichtete daraufhin ein Heilbad. Dieses wurde ständig erweitert und ist heute als Hotel Bad Schachen Teil der Bayerischen Riviera. Damit bezeichnet man die Villen- und Kurlandschaft am zu Bayern gehörenden Bodenseeufer.

    Wellnessurlaub am Bodensee

    Ferienwohnungen und Ferienhäuser am Bodensee tragen natürlich nicht wie die Hotels die entsprechenden Sterne. Die kulinarischen Köstlichkeiten aus der Bodenseeregion holen dagegen regelmäßig die Sterne auf den Tisch. Denn die Bodensee-Küche ist sehr beliebt und hat sogar laut Gault-Millau den besten Ruf. Daher sollten Sie sich nicht nur bei Wellness-Anwendungen verwöhnen lassen, sondern auch von jenen Spezialitäten, die die Küche aus drei Ländern am Bodensee für Sie bereithält. Erleben Sie mit der ganzen Familie Gastronomie der Spitzenklasse, wenn Sie einmal keine Lust zum Selberkochen haben. Hier trifft die schwäbische auf die bayerische Küche und Schweizer Schokolade auf Strudel aus Österreich. Genießen Sie zart Geschnetzeltes, Wild mit Spätzle, Gemüsepfannen mit Bratkartoffeln oder die berühmten Bodenseefelchen. Dorfkäsereien verwöhnen Sie mit herzhaftem Käse, zu dem ein kühles Bier passt. An lauen Sommerabenden trinken Sie kühlen Bodenseewein in einem der zahlreichen Gartenlokale. Sie wundern sich gerade? Bereits aus dem Jahr 860 stammt der erste Wein vom Bodensee, damit handelt es sich um die südlichste Weinbauregion von Deutschland. Außerdem befindet sich auf 560 Metern Höhe am Hohentwiel die höchste Weinlage in Deutschland.

    Entdecken Sie den Winterzauber am Bodensee

    Für viele Gäste ist der Bodensee ein Urlaubsziel für die wärmeren Monate des Jahres. Doch auch im Winter verzaubert Sie der Bodensee mit seiner ganz besonderen Stimmung. Die Bodenseeschiffe laden zu stimmungsvollen Adventsfahrten ein, und Weihnachtsmärkte locken mit fruchtigem Glühwein und duftendem Lebkuchen. Als Paradies für Schneeschuhwanderer, Snowboarder und Abfahrtsläufer bieten sich die Berge in den nahe gelegenen Alpen an. Bestens präparierte Pisten laden zum Langlauf ein und zahlreiche Thermen rund um den Bodensee zu Entspannung und "Seele-baumeln-lassen". Entscheiden Sie sich für eine schöne Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Langenargen und Umgebung und genießen Sie Ihren Urlaub am Bodensee zu jeder Jahreszeit, die Ihnen beliebt.

    Attraktionen in und um Langenargen

    Dornier Museum, Moleturm und Friedrichshafen Hafen sind absolut einen Besuch wert, während Sie in der Gegend sind. Außerdem könnten Sie folgende Highlights besuchen: Buchhornbrunnen, Bodensee Promenade oder Zeppelin Museum.