Finden Sie das beste Heim – Bayreuth

Was für Unterkünfte kann ich nahe Bayreuth mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 79 Ferienwohnungen und -häusern nahe Bayreuth. Ob 53 Apartments oder 20 Häuser – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Bayreuth, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Bayreuth. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Oberfrankenhalle: 168 Ferienhäuser
  • Markgräfliches Opernhaus: 174 Ferienhäuser
  • Maisel's Brauereimuseum: 180 Ferienhäuser
  • Bayreuth Hbf: 168 Ferienhäuser
  • Tierpark Röhrensee: 184 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Bayreuth, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich Apartments in Bayreuth mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 53 Apartments in Bayreuth. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Bayreuth sind:

  • Häuser: 20 Unterkünfte
  • Chalets: 2 Unterkünfte

Kann ich eine Ferienwohnung mit veranda/terrasse in Bayreuth finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit veranda/terrasse unter unseren 28 Feriendomizilen mit veranda/terrasse finden, die in Bayreuth verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    Ihre Ferienwohnung in Bayreuth – entspannter Urlaub in Bayern

    Die Festspielstadt Bayreuth ist der ideale Urlaubsort für Kulturliebende. In Oberfranken gelegen, bietet die Stadt ihren Besuchern ein großes kulturelles Angebot sowie eine unberührte Natur im Umkreis. Bayreuth liegt zwischen der Fränkischen Schweiz und dem Fichtelgebirge. Der Rote Main, einer der längsten Quellflüsse des Mains, fließt mitten durch die Stadt. Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Bayreuth zu buchen, ist eine gute Idee, wenn Sie eine der schönsten Städte Deutschlands kennenlernen wollen. Von Ihrer komfortablen Unterkunft in bester Lage starten Sie Ihre Entdeckungstour. Auch die Sehenswürdigkeiten Oberfrankens sind von ihrer Wohnung nur einen Katzensprung entfernt.

    Ihre gemütliche Ferienwohnung in Bayreuth – im Zentrum der Kultur

    Die Stadt Bayreuth besteht aus 39 Distrikten und rund 74 interessanten Ortsteilen. Egal, ob Sie eine Ferienwohnung im Zentrum oder ein großes Ferienhaus außerhalb mieten: Jeder Teil der bekannten Stadt hat seinen Reiz. Ausgesprochen beliebt sind Zimmer oder Ferienwohnungen im historischen Zentrum von Bayreuth. Sie befindet sich im Inneren des Stadtkernrings. In dem ältesten Teil der Stadt, der bereits im Jahre 1231 in einer Urkunde Erwähnung fand, finden Touristen auch eine der größten Attraktionen Bayreuths: das markgräfliche Opernhaus. Das zwischen den Jahren 1744 und 1748 erbaute barocke Gebäude ist eines der wenigen noch erhaltenen Festspielhäuser Europas. Aus diesem Grund wurde das Theater 2012 Teil des Weltkulturerbes der UNESCO. Regelmäßig finden dort Veranstaltungen statt, so auch das Bayreuther Osterfestival oder die Reihe Bayreuther Barock. Wenn Sie eine Wohnung im historischen Zentrum gefunden haben, steht Ihrem grenzenlosen Kulturgenuss nichts im Wege. Bei Ihrem Urlaub in einer Unterkunft in dem ältesten Teil der bayerischen Stadt haben Sie Gelegenheit, bei einem Spaziergang noch mehr über die Stadtgeschichte zu erfahren. Viele alte und historisch bedeutsame Stätten liegen in unmittelbarer Nähe. Sie entdecken beispielsweise die Mohrenapotheke, eines der ältesten Gebäude von Bayreuth, dessen Historie sich bis in das Jahr 1610 zurückverfolgen lässt. Auch das Alte und das Neue Schloss, die noch aus markgräflicher Zeit stammen, finden sich dort. Während das Alte Schloss heute als Finanzamt genutzt wird, steht das Neue Schloss Besuchern offen. Kostenlos können Sie die Ausstellung „Das Bayreuth der Wilhelmine“ und die Sammlung Bayreuther Fayencen besuchen. Der östlich des Schlosses gelegene Hofgarten lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

    Von ihrer Ferienwohnung in Bayreuth auf Entdeckungstour gehen

    Ruhig und beschaulich wohnen Urlauber in der Altstadt, die nicht mit dem historischen Zentrum verwechselt werden sollte. Das älteste Viertel von Bayreuth liegt naturnah westlich des Stadtzentrums. Haben Sie dort Ihre Ferienwohnung in Bayreuth gebucht, wohnen Sie ruhig und sind dennoch schnell in der Innenstadt. Wollen Sie auf den Spuren Richard Wagners wandeln, bietet es sich an, eine Ferienwohnung in der Gartenstadt zu buchen. Mieten Sie dort ein Ferienhaus, wohnen Sie in exklusiver Umgebung, denn der Stadtteil zählt aufgrund seiner Nähe zum Richard-Wagner-Festspielhaus als Siedlung, in der wohlhabende Menschen und auch Prominente residieren. Von Ihrer Ferienwohnung in Bayreuth-Gartenstadt gelangen Sie schnell zu dem berühmten Opernhaus, das der Komponist Richard Wagner zwischen den Jahren 1872 und 1875 erbauen ließ. Das im Stil der hellenistischen Romantik erbaute Gebäude hat den Ruf, über die weltweit beste Akustik zu verfügen. Das Bayreuther Opernhaus besitzt im Gegensatz zu anderen Theatern keine feste Besetzung, sondern wird nur während der Bayreuther Festspiele genutzt. Diese finden zwischen dem 25. Juli und dem 28. August statt. Freunde der schönen Künste sollten sich lange vor diesem Termin ein Zimmer oder eine Ferienwohnung in Bayreuth buchen, denn Unterkünfte sind in dieser Zeit ausgesprochen begehrt. Während Ihres Urlaubs in Bayreuth haben sie Gelegenheit, eine von 29 Opern oder Musikdramen zu sehen. Aber auch, wenn Sie sich nicht für klassische Musik interessieren, lohnt sich ein Spaziergang zu einer der berühmtesten Opern der Welt.

    Ihre Ferienwohnung in Bayreuth – herrlich gelegen in grüner Umgebung

    Wohnen Sie zu zweit oder mit mehreren Personen in einer Ferienwohnung in Bayreuth, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie mitten in der Natur wohnen. Das Gebiet der bayerischen Stadt umfasst rund 200 Hektar an Grünflächen, so auch das Misteltal oder das Rotmaintal. Diese malerischen Täler laden zu ausgedehnten Wanderungen oder zu langen Radtouren ein. Absolut sehenswert sind auch die Brunnen und Gewässer der Stadt. Nach einem köstlichen Frühstück auf der Terrasse oder im Garten der Ferienwohnung in Bayreuth sollten Sie auch die Untere Grotte in der Eremitage, einem der größten Parks in Bayreuth, besuchen. Der idyllische Ort eignet sich ideal, um die Seele baumeln und die Last des Alltags hinter sich zu lassen. Aus dem 16. Jahrhundert stammen der Fama- und der Herkulesbrunnen, die Sie in der Innenstadt auf dem Marktplatz finden. Mehr Wasserfreuden erleben Paare und Familien in dem größten Freibad der Stadt, dem Kreuzsteinbad. Zur Sommerzeit laden dort mehrere Schwimmbecken sowie eine große Rutsche zu Aktivitäten ein. Im Winter baden und saunieren Einheimische und Touristen im Stadtbad, dem ältesten Hallenbad in Oberfranken. Darüber hinaus haben Sie bei Ihrem Aufenthalt in Bayreuth die Gelegenheit, im Heilquellenkurbetrieb Lohengrin Therme im Stadtteil Seulbitz zahlreiche Wellnessangebote wahrzunehmen. Das Angebot der Therme, die Sie nicht weit entfernt vom Schlosspark Eremitage finden, umfasst eine Wellness- und eine Saunalandschaft. Dort entspannen Sie nach einer ausgedehnten Sightseeing-Tour vollkommen. Im Anschluss speisen Urlauber in einem der zahlreichen Restaurants der Stadt und haben die Gelegenheit, die oberfränkische Küche kennenzulernen. Abends schlafen Sie entspannt in Ihrer gemütlichen Ferienwohnung oder in Ihrem geräumigen Ferienhaus in Bayreuth. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienunterkunft in Bayreuth und genießen Sie Kultur, Natur und Kulinarik!

    Attraktionen in und um Bayreuth

    Haben Sie etwas Zeit für Aktivitäten in Bayreuth und Umgebung? Zu den Attraktionen vor Ort gehören Tierpark Röhrensee und Ökologisch-Botanischer Garten. Verpassen Sie nicht die Sehenswürdigkeiten – wie Wilhelm-Leuschner-Gedenkstätte und Eremitage – sowie die einzigartigen kulturellen Höhepunkte, zum Beispiel Richard-Wagner-Museum und Markgräfliches Opernhaus.

    Lassen Sie sich beim Erkunden der Gegend nicht Besuchermagneten wie die folgenden entgehen: Richard-Wagner-Festspielhaus. Zu den weiteren Orten, die Sie hier besuchen sollten, gehören folgende: Jean-Paul-Museum, Oberfrankenhalle und Urwelt-Museum.