Was für Unterkünfte kann ich nahe Lissabon Bezirk mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 6.233 Ferienwohnungen nahe Lissabon Bezirk. Ob 4.869 Wohnungen oder 4.844 Studios – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Reiseziele in Lissabon Bezirk?

In Lissabon Bezirk gibt es zahlreiche wunderschöne Orte, die einen Besuch lohnen – ob im Rahmen eines langen Urlaubs oder einer Wochenendreise. Bei FeWo-direkt-Urlaubern sind die beliebtesten Reiseziele die folgenden:

  • Lissabon: 4.919 Ferienwohnungen
  • Municipality of Cascais: 664 Ferienwohnungen
  • Ericeira: 933 Ferienwohnungen
  • Estoril: 1.225 Ferienwohnungen
  • Municipality of Sintra: 426 Ferienwohnungen

FeWo-direkt bietet Ihnen die Möglichkeit, noch viele weitere beliebte Reiseziele in Lissabon Bezirk zu entdecken! Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienhäusern an anderen beliebten Reisezielen zu sehen.

Was sind die wichtigsten Städte, die es in Lissabon Bezirk zu entdecken gibt?

Ganz gleich, ob Sie allein oder mit Familie und Freunden reisen: Hier sind die Städte in Lissabon Bezirk mit der größten Auswahl an Ferienwohnungen für eine perfekte Städtereise:

  • Lissabon: 4.919 Ferienhäuser
  • Ericeira: 933 Ferienhäuser
  • Estoril: 1.225 Ferienhäuser
  • Colares: 1.497 Ferienhäuser
  • Cascais: 1.134 Ferienhäuser

Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in anderen Städten zu sehen.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Lissabon Bezirk, in deren Nähe ich übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Lissabon Bezirk. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt einen Urlaub oder eine Wochenendreise verbringen:

  • Cascais-Strand: 6.105 Ferienhäuser
  • Lisbon: 5.924 Ferienhäuser
  • Guincho-Strand: 5.934 Ferienhäuser
  • Strand von Tamariz: 6.106 Ferienhäuser
  • Praia de Carcavelos: 6.010 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Lissabon Bezirk, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Geben Sie einfach Ihr bevorzugtes Reiseziel in unsere Suchleiste ein und werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Ferienwohnungen.

Kultur in allen Ecken und Winkeln

Der Distrikt Lissabon, dessen Hauptstadt Lissabon selbst ist, besteht aus der traditionellen Provinz Estremadura. Die früheste menschliche Besiedlung des Distrikts lässt sich bis zur Altsteinzeit zurückverfolgen. Tatsächlich ziehen sich die Spuren der Phönizer, Römer und Mauren durch fast alle sechzehn Kreise des Distrikts Lissabon. Diese strotzen nur so vor historischen Monumenten und archäologischen Funden. Wenn Sie von Ihrem Feriendomizil in Lissabon aus auf Spurensuche gehen möchten, dann sollten Sie sich aber auch nicht die Fußstapfen der Dinosaurier entgehen lassen, die sich vor Urzeiten auf diesem Terrain verewigt haben. Außerdem gehören heute, viele Jahre später, auch köstliche Weine mit dem markanten Charakter der Estremadura zum hiesigen Kulturgut. Probieren Sie!

Auf Touren

Je nachdem, wo genau Ihr Feriendomizil im Distrikt Lissabon liegt, eröffnet sich Ihnen ein Füllhorn an Möglichkeiten für Aktivitäten. Vom Wandern und Surfen über Jeep-Safaris, Bootstouren und Ausritte bis hin zu Schnorchel- und Angeltrips reicht das Angebot an Outdoor-Aktivitäten, bei denen Sie so ganz nebenbei auch die reizvollen und beeindruckenden Landschaften mit ihrer Pflanzen- und Tierwelt in Augenschein nehmen können. Für klassisches Sightseeing gibt die Region so viel her, dass Sie allein damit einen langen Urlaub füllen können. Schwierig wird es sein, sich unter all den kulturellen Sehenswürdigkeiten zu entscheiden. Rechnen Sie genügend Zeit für Museumsbesuche und Konzerte oder andere Veranstaltungen ein.

Historie oder Natur

Man könnte vermuten, dass sich die Sehenswürdigkeiten des Distrikts auf die Hauptstadt Lissabon beschränken, doch dem ist absolut nicht so. Lissabon kann zwar mit Wunderwerken wie dem Wachturm Torre de Belém aus dem frühen 16. Jahrhundert und dem Hieronymus-Kloster aufwarten, die beide dem großen Erdbeben von Lissabon im Jahr 1755 standgehalten haben, aber auch andere Orte glänzen mit Prunkbauten, archäologischen und landschaftlichen Glanzstücken. Der Nationalpalast von Mafra und die Paläste von Sintra, die sandige Bucht, der Leuchtturm und das Schauspiel der Brandung an der Boca do inferno in Cascais … nehmen Sie sich zu Ihrem Feriendomizil im Distrikt Lissabon eine mächtige SD-Karte für Ihre Kamera mit.

Hier herrscht der Atlantik

Das dem Einfluss des Atlantischen Ozeans unterliegende Klima der Estremadura beschert Ihnen mit einem Feriendomizil im Distrikt Lissabon schöne Sommer und milde Winter. Im Sommer kann es durch den südwärts ziehenden Kanarenstrom zwar häufig zu Nebel kommen, doch eher selten zu Niederschlägen. Mit über 25, aber unter 30 °C liegen die durchschnittlichen Höchsttemperaturen auch zwischen Juni und September im angenehmen Bereich. Selbst die Wintermonate sind mild, aber dann muss der Regenschirm schon öfters aufgespannt werden, da öfters Ausläufer von Tiefdruckgebieten vom Atlantik her über das Land ziehen und Niederschläge mitbringen. Das Klima in der Hauptstadt ist subtropisch, maritim und auch hier wird die Sommerhitze zwischen Mai und September durch nördliche Winde vom Atlantik her eingedämmt.

Hügel und Gebirge zwischen Ozean und Fluss

Die Landeshauptstadt und der ihr zugeordnete portugiesische Distrikt liegen im äußersten Westen der Iberischen Halbinsel und gleichzeitig Europas. Der Distrikt grenzt im Westen an den Atlantischen Ozean, in den bei Lissabon nach einem Verlauf von über 1.000 Kilometern der in Spanien entspringende Tejo mündet, der größte Fluss der Iberischen Halbinsel. Im Naturschutzgebiet an der Tejomündung nisten zahlreiche Vogelarten. Die auf sieben Hügeln liegende Hauptstadt ist repräsentativ für die hügelige bis gebirgige Beschaffenheit Mittelportugals. Der besonders fruchtbare Landstrich des Mittelgebirges der Estremadura bietet optimale Bedingungen für den Weinanbau, den hier schon die alten Römer betrieben.