Reiseführer

Ferienhäuser in Brunsbüttel: An Elbe und Nordsee

Planen Sie Ihren Urlaub in Brunsbüttel und erkunden Sie die Stadt, die wie kaum eine andere in Schleswig-Holstein für die Schifffahrt steht. In der Region Dithmarschen und unmittelbar an der Elbmündung gelegen, bietet Brunsbüttel eine ideale Kombination aus Natur und Urbanität. Getrennt durch den Nord-Ostsee-Kanal, die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt, erhielt die Stadt den Beinamen „Schleusenstadt“ und trumpft mit dem bedeutendsten Seehafen des Bundeslandes auf. Auf der anderen Seite ist Ihre Ferienwohnung in Brunsbüttel mitten in einem vielfältigen Ökosystem gelegen. So befindet sich zum Beispiel das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer in unmittelbarer Nähe. Aus diesem Grund werden nicht nur Ruhesuchende, sondern auch Aktivurlauber und Naturfreunde mit einer Unterkunft in Brunsbüttel glücklich. Für Familien bieten sich dabei besonders Ferienhäuser und -wohnungen an, die reichlich Platz für alle Reisenden bieten.

Geschichte

Entdecken Sie die Geschichte Brunsbüttels

Brunsbüttel hat eine weit zurückreichende Geschichte vorzuweisen. Bereits 1286 wurde der Ort zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Noch heute lassen sich einige historische Bauten erkunden, so zum Beispiel die Jakobuskirche im Stadtkern, die bereits 1677 erbaut wurde. Nach einem Blitzeinschlag wurde sie 1726 von Grund auf neuerrichtet. Bei einem Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Brunsbüttel sollten Sie sich zudem den Besuch des Heimatmuseums in Matthias-Boie-Hauses nicht entgehen lassen. Das Gebäude aus dem Jahre 1779 gilt als eines der schönsten Fachwerkhäuser des Landes und wurde nach dem Vogt Matthias Boie benannt. Früher war es der Amtssitz des örtlichen Pastors. Ein weiteres Kulturdenkmal ist der stillgelegte Wasserturm der Stadt aus dem Jahr 1911, der fast 40 Meter in die Höhe ragt.

Aktivitäten

Sightseeing in und um Brunsbüttel

Sind Sie auf der Suche nach Attraktionen für Ihren Besuch in der Gegend? Brechen Sie von Ihrem Feriendomizil auf und erleben Sie, was Brunsbüttel zu so einem tollen Urlaubsziel macht. Dies sind einige der Top-Attraktionen, die es in der Umgebung zu sehen gibt, – alle im Umkreis von 48 km vom Stadtzentrum:

  • Zoo in der Wingst (18 km)
  • Seehundstation Friedrichskoog (21,1 km)
Tagesausflüge

Eine Ferienwohnung in Brunsbüttel: ein idealer Ausgangspunkt

Brunsbüttels Lage an der Grenze zwischen Schleswig-Holstein und Niedersachsen macht die Stadt zu einem idealen Ausgangspunkt für Tagestrips. Immer eine Reise wert ist Hamburg. Die Hansestadt ist nur etwas mehr als eine Autostunde entfernt und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Wer seetauglich ist, kann zudem eine Schiffsfahrt nach Helgoland einplanen. Von dem gut 40 Kilometer entfernten Büsum legen regelmäßig Boote zu Deutschlands einziger Hochseeinsel ab. Die einzigartige Natur und Geschichte Helgolands locken jedes Jahr zahlreiche Besucher. Eine gute Autostunde von Ihrer Ferienwohnung in Brunsbüttel entfernt befindet sich Friedrichstadt. Der kleine Ort wurde 1621 von zahlreichen Holländern besiedelt, die in ihrer Heimat aus religiösen Gründen verfolgt wurden. Diese Besiedelung ist noch heute in der Stadtplanung und Architektur der Häuser zu sehen und brachte Friedrichstadt den Beinamen „Holländerstädtchen“ ein.

Natürliche Attraktionen

Erkundung der Naturlandschaft von Brunsbüttel

Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach aufregenden Outdoor-Aktivitäten sind oder einfach nur die Landschaft auf sich wirken lassen möchten, Brunsbüttel ist perfekt, wenn es Sie ins Grüne zieht. Hier sind ein paar der bemerkenswertesten Naturschönheiten, alle innerhalb von 48 km vom Stadtzentrum:

  • Gräflich Bremerscher Schloss- und Gutspark (15,1 km)
  • Badestrand Friedrichskoog (25,1 km)
  • Strand von Cuxhaven (32,3 km)
  • Nord-Ostsee-Kanal (41,1 km)
Nahverkehr

So bleiben Sie in Brunsbüttel mobil

Brunsbüttel erkundet sich am besten zu Fuß oder mit dem Rad. Dank der überschaubaren Größe der Stadt befinden sich die wichtigen Ziele allesamt in unmittelbarer Entfernung. Um auf die andere Seite des Nord-Ostsee-Kanals zu gelangen, nutzen Sie einfach die kostenfreie Fährverbindung, die Sie innerhalb kurzer Zeit an den gegenüberliegenden Anlieger bringt. Darüber hinaus ist Brunsbüttel auch an das Busnetz angeschlossen, das die nahegelegenen Bahnhöfe mit dem Ort vernetzt. Sollten Sie während Ihres Aufenthaltes in einer Ferienwohnung in Brunsbüttel weitere Ausflüge einplanen, empfiehlt sich jedoch die Fahrt mit dem Auto.

Essen & Trinken 

Entdecken Sie die Küche von Brunsbüttel

Als Stadt, die maßgeblich durch Wasser beeinflusst wird, stehen natürlich auch in Brunsbüttel vorwiegend Fisch und Meeresfrüchte auf den Speisekarten. Fangfrische Krabben, die erst wenige Stunden zuvor vom Kutter geladen wurden, erfreuen sich stets großer Beliebtheit. Eine für die Region wichtige Beilage ist zudem der Kohl. Sei es als Kohlroulade oder als Kohlpudding, das Gemüse komplettiert viele Gerichte. Kein Wunder, schließlich befindet sich in der Region Dithmarschen das größte zusammenhänge Kohlanbaugebiet Europas. Eine echte Delikatesse ist das Salzwiesenlamm, das seinen Geschmack durch das Weiden auf den gleichnamigen Wiesen und Deichen erhält. Erkunden Sie daher bei einem Aufenthalt in einem Ferienhaus in Brunsbüttel unbedingt die regionalen Spezialitäten und lassen Sie sich für einen gemütlichen Kochabend in Ihrer Traumferienwohnung inspirieren. Die passenden Zutaten können Sie am Hafen, im Supermarkt oder auf dem Wochenmarkt erstehen, dieser findet dienstags zwischen 8:00 und 12:00 Uhr statt.

Wesentliches

Infos zum Aufenthalt in Ferienwohnungen in Brunsbüttel

Ein Urlaub in einer Ferienwohnung in Brunsbüttel ist immer die Anreise wert. Autofahrer werden sich in der Stadt über zahlreiche Parkmöglichkeiten und ein flüssiges Verkehrsnetz freuen. Mit seiner Lage an der Elbmündung stellt Brunsbüttel zudem ein ganzjähriges Reiseziel dar. Natürlich empfiehlt sich der Sommer für den Badeurlaub an den Stränden der Umgebung. Zu dieser Jahreszeit ist das Klima trotzdem gemäßigt, sodass auch Aktivurlaub möglich ist. Nichtsdestotrotz sollte bei einem Besuch – egal zu welcher Reisezeit – die Regenjacke nicht zu Hause bleiben. An der Nordseeküste etablierte sich nicht grundlos der Begriff „Schietwetter“. Doch sollte es einmal regnen, ist dies kein Grund für Trübsal. Die Region bietet zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und Attraktionen für jede Wetterlage.

Was für Unterkünfte kann ich nahe Brunsbüttel mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2019 bieten eine große Auswahl an 329 Ferienwohnungen und -häusern nahe Brunsbüttel. Ob 120 Wohnungen oder 205 Häuser – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Brunsbüttel, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Brunsbüttel. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Germania Windmill: 2.339 Ferienhäuser
  • Wattenmeer: 471 Ferienhäuser
  • Bahnhof Büsum: 2.821 Ferienhäuser
  • Bahnhof Otterndorf: 2.066 Ferienhäuser
  • Dithmarscher Landesmuseum: 1.510 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Brunsbüttel, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich Wohnungen in Brunsbüttel mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 120 Wohnungen in Brunsbüttel. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Brunsbüttel sind:

  • Häuser: 205 Unterkünfte
  • Bauernhäuser: 2 Unterkünfte
  • Studios: 120 Unterkünfte

Kann ich eine Ferienwohnung mit pool in Brunsbüttel finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit pool unter unseren 11 Feriendomizilen mit pool finden, die in Brunsbüttel verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.