Was für Unterkünfte kann ich nahe Falmouth mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 1.110 Ferienwohnungen nahe Falmouth. Ob 567 kleine Landhäuser oder 567 Landhäuser – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Falmouth, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Falmouth. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • National Maritime Museum: 3.590 Ferienhäuser
  • Swanpool Beach: 3.508 Ferienhäuser
  • Gyllyngvase Beach: 3.586 Ferienhäuser
  • Bahnhof Falmouth Docks: 3.411 Ferienhäuser
  • Bahnhof Penmere: 3.638 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Falmouth, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich kleine Landhäuser in Falmouth mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 567 kleine Landhäuser in Falmouth. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Falmouth sind:

  • Landhäuser: 567 Unterkünfte
  • Apartments: 266 Unterkünfte
  • Häuser: 181 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Scheunen und mehr.

Kann ich eine Ferienwohnung mit sauna in Falmouth finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit sauna unter unseren 33 Feriendomizilen mit sauna finden, die in Falmouth verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    Die Hafenstadt Falmouth

    In den Hafentavernen im kleinen Falmouth meint man fast, noch das Echo des Gelächters der bärtigen Seefahrer zu hören, die früher hier verkehrten. Was Sie auf jeden Fall hören können, wenn Sie durch die engen Gassen vorbei an Cider-Pubs schlendern, ist das Knarzen der Fischerboote und das Geschrei der Möwen. Die Stadt ist ein Eldorado für Segler, Strandliebhaber und Fans von frischem Fisch und Meeresfrüchten. Sie liegt an der Küste Cornwalls an einer Mündung in den Ärmelkanal. In den gemütlichen Feriendomizilen in Falmouth wohnen Sie in der Nähe von maritimen Museen, Sandstränden und kleinen Fisch-Imbissen.

    Das Meer vor Falmouth

    Entscheiden Sie sich für ein Feriendomizil in Falmouth, um salzige Meeresluft zu atmen und einen der berühmtesten Küstenabschnitte Cornwalls zu erkunden. Sie können auch jederzeit mit dem Boot aufs Meer fahren, um vielleicht einem Riesenhai, Robben oder Delfinen zu begegnen. Die Liste atemberaubender Strände, die Sie besuchen können, ist lang genug. Dasselbe gilt für die Auswahl an Fischrestaurants, in denen einheimische Köche die besten englischen Fischgerichte fangfrisch für Sie auf den Teller bringen.

    Geschichten über das Meer aus Falmouth

    Im Laufe der Jahrhunderte haben die Hafendämme von Falmouth viel gesehen – von der spanischen Armada bis hin zu den Schiffen großer Entdecker. So kommt es, dass die Geschichte der Seefahrt hier sehr präsent ist. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, gehen Sie einfach ins National Maritime Museum Cornwall, das mitreißende Geschichten über Schmuggler, Fischer und die Wissenschaften der Meere erzählt. Besuchen Sie auch das gewaltige Pendennis Castle an der Landspitze am Rande des Mündungsarms. In der von Heinrich VIII erbauten Festungsanlage gibt es eine interaktive Ausstellung, in der Kinder auf Wehrtürme klettern und Kanonen zünden können.

    Die verlockenden Strände von Falmouth

    Die Feriendomizile von Falmouth, die in der Nähe der Strände von Cornwall liegen, sind im Sommer zwischen Juni und August immer besonders gefragt. Das ist die Zeit, in der englische Familien an die Südküste kommen, um die warmen Tage an den beliebten Sandstränden Gyllyngvase und Swanpool zu genießen. Aber auch im April, Mai, September und Oktober können Sie noch mit angenehmen Temperaturen rechnen.

    Falmouth und das Meer

    Falmouths Nähe zum Wasser hat die Stadt geprägt. Sie ist auf zwei Seiten davon umschlossen: von den rauen Wassern des Ärmelkanals auf der einen, und von der weiten Mündung des Flusses Fal auf der anderen Seite. Dadurch hat der Ort sich zu einer bedeutenden Hafenstadt entwickelt. Zerklüftete Klippen und malerische Strände prägen die Landschaft. In der Nähe liegen gleich zwei der bekanntesten Küstenschutzgebiete von Cornwall: die Lizard Heritage Coast im Südwesten und die Roseland Heritage Coast im Nordosten. Wandern Sie zu wundervollen Buchten wie dem Gyllyngvase-Strand und beobachten Sie mit etwas Glück Delfine, Schweinswale und Robben vor der Küste.