Costa de la Calma, Balearische Inseln, Spanien

Costa de la Calma, Balearische Inseln, Spanien

Wir haben 848 Feriendomizile gefunden — geben Sie Ihre Reisedaten an

Magnifiercirclex

Finden Sie das beste Heim – Costa de la Calma

Was ist die beste Gegend für einen Aufenthalt in Costa de la Calma?

Ganz gleich, ob Sie allein reisen oder mit Familie und Freunden unterwegs sind: Hier sind die Gebiete in Costa de la Calma mit der größten Auswahl an Ferienhäusern für einen langen Urlaub oder nur eine Wochenendreise:

  • S'Arenal: 87 Ferienwohnungen
  • El Molinar: 44 Ferienwohnungen
  • Les Meravelles: 87 Ferienwohnungen
  • Cala Major: 75 Ferienwohnungen
  • Coll d'en Rabassa: 62 Ferienwohnungen

Verwenden Sie unsere Suche, um eine Auswahl an verfügbaren Feriendomizilen in anderen Gebieten zu erhalten.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Costa de la Calma, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Costa de la Calma. Hier sind die 5 beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Bahnhof Ferrocarril de Sóller (Palma de Mallorca): 4,096 Ferienhäuser
  • Tennis Academy Mallorca: 1,886 Ferienhäuser
  • Hafen von Palma de Mallorca: 3,627 Ferienhäuser
  • Strand Illetas: 3,085 Ferienhäuser
  • Jachthafen Puerto Portals: 2,829 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Costa de la Calma, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich eine Ferienwohnung mit dieser Ausstattung in Costa de la Calma finden: für kinder geeignet?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit der Ausstattung für kinder geeignet unter unseren 577 Feriendomizilen mit der Ausstattung für kinder geeignet finden, die in Costa de la Calma verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    Urlaub an der Costa de la Calma auf Mallorca


    Dieser Reisetipp für die Costa de la Calma auf Mallorca wurde geschrieben von Ingrid Vocht Casa Azul.

    Allgemeine Informationen über die Costa de la Calma auf Mallorca

    Costa de la Calma: Die Küste der Ruhe, der Beschaulichkeit... das Herzstück des grünen Südwestens! Das hügelige bebaute Tal ist zu jeder Jahreszeit eine Freude für alle Sinne: Im Frühjahr blühen die Mimosen in üppiger Pracht, das ganze Jahr über die Bougainvillea, rot leuchten die Klatschmohnfelder, Palmen säumen die langen Sandstrände (der von Paguera ist 3 km entfernt, der von Santa Ponsa 1,5 km). Unser Lieblingsstrand ist der im Sommer bewirtschaftete Felsenstrand (in 700 m). Leitern führen ins glasklare Wasser, Liegen und Sonnenhüte stehen auf den Terrassen bis direkt ans Meer. Ernesto an seiner Strandbar bereitet ein köstliches Pa amb oli (geröstetes derbes Bauernbrot, abgerieben mit Knoblauch und Tomate, darauf Schinken vom Schweinebein). Das alles ist fast familiär, überschaubar, erholsam - incl. grandioser Sonnenuntergänge In nächster Nähe kann man Tennis spielen - im Tennisclub de Oro sind Plätze stundenweise zu mieten, im Hotel Maritim gegenüber steht eine Halle zur Verfügung. Drei Golfplätze (El Poniente, Santa Ponsa, Bendinat) befinden sich in 5-8 km Entfernung. Costa de la Calma gilt als sonnenbegünstigt - im Vergleich zum Osten und Norden der Insel ist es bei uns durchschnittlich 3 Grad wärmer. Die Nähe zu Palma ist gerade in der Vor- und Nachsaison ein Trumpf. Zum Shoppen, Bummeln, für Konzerte und Museumsbesuche. Immer wieder anregend: Portals Nous mit seinem Sterne-Restaurant ""Tristan"": Hier speist der König. In Puerto Andratx gilt: Sehen und gesehen werden. Kurzweil garantiert.

    Einkaufen rund um Ihre Ferienwohnung an der Costa de la Calma

    Die Wochenmärkte der Umgebung sind erlebenswert. Einer der buntesten (dort kaufen vorwiegend die Einheimischen) ist der von Calvia. Von zeltgroßen Unterhosen über Blumen, Obst und Gemüse, Schmuck und Haushaltswaren ist dort alles zu finden. Noch größer ist der Mittwoch-Markt von Andratx. Hier sind es vor allem preiswerte Replikat-Uhren-hochmodische aus der aktuellen Saison, aber auch Klassiker wie Gucci und Versace. Hochwertige Replikat-Tücher und Taschen sind begehrte Mitbringsel. Meistens pendelt man sich auf 3/4 des geforderten Preises ein. Danach gönnt man sich im Sonnenschein einen der wunderbaren Inselweine, z.B. aus Binissalem- das Leben entschleunigt sich spürbar. Stimmungsvoll sind die Weinproben in der Bodega Santa Catarina. Jeden Sonntag von 12 - 14 Uhr kann kostenlos verkostet werden (ein Käseteller dazu kostet 2 €). Das idyllisch gelegene renommierte Weingut zwischen Andratx und Es Capdella offeriert jungen Chardonnay, Merlot und Cabernet Sauvignon. Wer das Gewölbe betritt,verharrt zunächst am Eingang: Die Augen müssen sich an das Dunkel, das lediglich von einem Kronleuchter erhellt wird, erst gewöhnen. Dies ist ein Rundum-Erlebnis mit klassischer Musik (und Führung, wenn gewünscht). Wer sich über aktuelle Termine oder Themen informieren möchte, ist mit dem donnerstags erscheinenden Mallorca-Magazin gut bedient. Achtung, Deutschlehrer/innen: Augen zu und durch!

    Essen und Trinken rund um Ihr Ferienhaus in Costa de la Calma auf Mallorca

    ""Vor der Haustür"" sozusagen, im ""EL MANO"", gibt es ein preiswertes Mittagsmenü, bestehend aus drei Gängen, dazu eine Flasche leichten Rotweins. Bauarbeiter und wir mögen diese deftige Hausmannskost. Wenn Mari den dampfenden Eintopf aus der Suppenschüssel in den Teller schöpft, geht´s einem an Wintertagen besonders gut (das Menü kostete zuletzt 10 €). Hier kennt man sich, und wird sofort freundlich aufgenommen. Laut, lebhaft, herzlich, einheimisch. Wer Riesengambas mag, der muss nach Es Capdella in die ""BAR NOU"" fahren. Immer wieder gut: die Lammschulter aus dem Ofen, im eigenen Saft, ohne Dr. Oetker. Früher hatte das Restaurant den Charme einer Turnhalle, heute sitzt es sich gemütlich drinnen und im geheizten Vorbau - es ist immer voll. Alles kommt ohne Chichi auf den Tisch - eine ehrliche Küche, reichhaltige Portionen. Der hausgemachte Mandelkuchen mit Vanille-Eis ist ein Gedicht. Unbedingt mit nach Hause nehmen: Eine Flasche vom hausgemachten Hierbas, dem leckeren Kräuterlikör in drei Geschmacksrichtungen. Die ""BAR NOU"" serviert mittags und abends. Zu den Gästen zählen Radfahrer, viele Einheimische, hin und wieder auch schicke Urlauber. Geradezu sensationell: ""LA HACIENDA"" am Beginn von Paguera. Gleichbleibend gute bis ausgezeichnete Küche, große Auswahl an Fisch- und Fleischgerichten, auch Kleinigkeiten. Fantastisch das Salatbuffet - sogar mit Vitello tonnato. Freundlich (bisher ohne Ausrutscher) sind die Service-Damen; sie haben alles im Blick. Die Sommer-Terrasse gefällt uns besonders. Unbedingt reservieren! Der ""Shooting-Star"" des letzten Sommers befindet sich in Santa Ponsa und heißt ""ENERGIA"" im komplett renovierten Hotel ""Playas del Rey"". Küchenchef ist Thorsten Werdemann, der zuvor u.a. im exquisiten ""Es Clos"" in Cas Concos bei Iris Seibold gekocht hat. Das Dreigang-Menü könnte sein: Geeister Limonen-Koriander-Joghurt und eine Meeresfrüchtepraline, eine mit Ziegenkäse gefüllte Maispoulardenbrust mit Ratatouille oder eine Rosmarin-Lammhaxe, danach ein frisches, kreatives Dessert.. alles aus qualitätvollen Inselprodukten. Lecker sieht das ganze aus, hier wird stilvoll komponiert für köstlichen Genuss. Wunderbar ungestelzt und sehr kompetent agiert der Service.

    Nachtleben in Costa de la Calma auf Mallorca

    Die Nightshow ""SON AMAR"" bei Bunyola wurde als ""beste Show Europas"" ausgezeichnet, und hält dem Vergleich mit Las Vegas stand. Das vierstündige Vergnügen auf dem riesigen Landgut (1500 Menschen passen in den Saal, jede Vorstellung ist fast ausverkauft) läßt sich im TUI-Büro in Paguera buchen. Das Faszinierende: Vor der spannenden und kurzweiligen Show gibt´s ein Dreigang-Menü, das - logistisch perfekt - gleichzeitig serviert wird. Ein animierter Abend im Freundeskreis mit reichlich Gesprächsstoff, ein opulentes Vergnügen mit schönen Frauen, attraktiven Tänzern, mitreißender Musik und Akrobatik.

    Attraktionen in und um Costa de la Calma

    Fahren Sie zum ersten Mal nach Costa de la Calma und suchen Inspiration für Aktivitäten? Zu den familienfreundlichen Besuchermagneten der Region gehören Western Water Park, Pirates Adventure Show und Katmandu Park. Wenn Sie auf der Suche nach kulturellen Angeboten in der Nähe sind, wie wäre es mit einem Ausflug hierher: Castell de Bellver und Kathedrale von Palma? Wenn Sie gerne an der frischen Luft sind, sollten Sie sich etwas Zeit für die Strände – z. B. Strand Santa Ponsa und Strand von Palma Nova – und die wunderschöne Natur – z. B. Jungle Parc und Cala Refaubetx – nehmen. Sie können einen Ausflug zu folgenden Shopping-Gelegenheiten unternehmen: The Square Santa Ponsa, Porto Pi Centro Comercial und Städtischer Markt von Santa Catalina. Sie möchten ein Spiel oder Event besuchen? Reservieren Sie zum Beispiel Tickets für: Tennis Academy Mallorca oder Iberostar Estadi. Nutzen Sie aus, was die Gegend zu bieten hat, und besuchen Sie Folgendes: Port Adriano, Golf de Andratx oder Golf de Poniente?