Reiseführer

Ferienwohnung auf Menorca: Insel der Kontraste

Die Baleareninsel Menorca präsentiert sich seinen Besuchern als Insel mit zwei Gesichtern: Im Süden des Eilandes erwarten Sie malerische Sandstrände und verwunschene Schluchten, weiter oben im Norden findet sich eine zerklüftete Küstenlinie, die aber dennoch versteckte Badebuchten bereithält. Im Hinterland erstrecken sich tiefgrüne Waldgebiete und die Mitte der Insel wird von dem Monte Toro geprägt. Je nach Ihren persönlichen Vorlieben, können Sie Ihre Ferienwohnung auf Menorca deshalb in einer ganz unterschiedlichen Landschaft auswählen und so den besonderen Zauber der Baleareninsel genießen. Menorca präsentiert sich ihren Besuchern friedlich und unaufgeregt und ist die perfekte Wahl, wenn Sie in wunderschöner Natur zur Ruhe kommen möchten.

Geschichte

Prähistorie um die Ferienwohnung auf Menorca

Natürlich sind die Ferienwohnungen auf Menorca hervorragend dazu geeignet, um einfach einen entspannten Badeurlaub auf der Baleareninsel zu verbringen. Darüber hinaus ist Menorca aber auch perfekt, wenn Sie neben Strand, Sand und Sonne auch etwas Kultur genießen möchten: Die Insel ist bekannt für ihr prähistorisches Erbe, vornehmlich aus der Megalithkultur. Durch die Einflüsse der unterschiedlichsten Völker und Kulturen – unter anderem die Mauren, Spanier, Griechen, Phönizier und Römer – ist das geschichtliche Erbe der Insel bunt und es finden sich zahlreiche interessante historische Sehenswürdigkeiten. Besonders in der Stadt Ciutadella, die übrigens früher Inselhauptstadt war, können Sie sich über Architektur aus dem Mittelalter freuen: Prunkvolle Paläste laden ebenso zum Staunen ein wie schmale Gässchen, Sakralbauten und der Stadthafen. Klares Highlight von Maó ist der Naturhafen der Stadt.

Freizeitgestaltung

Die besten Attraktionen um Ihr Ferienhaus auf Menorca

Der Cala Mitjana ist zwar erst nach einem kleinen Fußmarsch zu erreichen, begeistert aber durch seine Naturbelassenheit. Der Monte Toro ist von Ihrer Ferienwohnung auf Menorca sicher zu sehen und relativ gut zu bezwingen: Hier erwarten Sie ein Kloster und ein Leuchtturm. Einen sehr guten Einblick in die Natur der Insel bekommen Sie im Naturschutzgebiet Parc natural de s’Albufera des Grau. Die prähistorische Grabanlage Naveta des Tudons ist vor allem für Kulturreisende interessant, während die Badebucht Cala Macarelleta bei jungen Ehepaaren sehr beliebt ist.

Aktivitäten

Events, Tickets und Attraktionen in Menorca

Sind Sie auf der Suche nach Sehenswürdigkeiten für Ihren Aufenthalt? Verlassen Sie Ihr gemütliches Feriendomizil und erleben Sie, was Menorca zu so einem tollen Urlaubsziel macht. Dies sind einige der wichtigsten Attraktionen, die es zu entdecken gilt, – alle im Umkreis von 48 km vom Stadtzentrum:

  • Son Martorellet (6,5 km)
  • Golf Son Parc (9,8 km)
  • Zoo Lloc de Menorca (10 km)
  • Wasserpark Aquarock (21,2 km)
  • Aqua Center (23,7 km)
Wetter

Das saisonale Wetter in Menorca

Wenn Sie sich im Urlaub schönes Wetter für Ihre geplanten Aktivitäten wünschen, dann sind August, Juli, September und Juni mit Durchschnittstemperaturen von 27 °C die besten Monate für einen Besuch.

Natürliche Attraktionen

Erkundung der Strände und anderer Naturmerkmale in Menorca

Ob Sie nun Outdoor-Fan sind oder einfach nur die Landschaft auf sich wirken lassen möchten, Menorca ist ein toller Ort, um Mutter Natur zu würdigen. Hier sind einige der fantastischsten Sehenswürdigkeiten, alle innerhalb von 48 km vom Stadtzentrum:

  • Monte Toro (4,2 km)
  • Platja de Sant Tomàs (6 km)
  • Strand von Binigaus (6,2 km)
  • Strand von Son Bou (6,6 km)
  • Cala Escorxada (7,3 km)
  • Cala Fustam (7,5 km)
Strände

Ab dem Ferienhaus auf Menorca zu den schönsten Stränden

Je nachdem, wo Ihre Ferienwohnung auf Menorca liegt, erwartet Sie eine ganz unterschiedliche, aber immer sehr grüne Landschaft. Dennoch hat die Insel vor allem auf der südlichen Seite auch wunderschöne Strände zu bieten. Da etwa die Hälfte der Inselfläche mittlerweile unter Naturschutz steht, finden Sie hier keine vom Massentourismus überrollten Strände, sondern naturbelassene Badeorte, an denen Sie auch mal ganz für sich sein können. Mehr als 210 Kilometer Strand erwarten Sie auf Menorca, wobei der Cala Turqueta im Süden besonders beliebt ist, da Sie hier kristallklares Wasser erwartet. Auch der Cala Macarella ist wegen seiner Lage zwischen Felsen beliebt und bekannt und betört durch einen wunderbaren Duft der umliegenden Pinien.

Verkehrsmittel

Transport nach und rund um Menorca

Fliegen Sie nach Mahón (MAH-Menorca) zum nächstgelegenen Flughafen, 16,6 km vom Stadtzentrum entfernt.

Restaurants und Bars

Gastronomie für Sie um Ihr Ferienhaus auf Menorca

Über 440 gastronomische Betriebe erwarten Sie, wenn Sie mal nicht in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung auf Menorca selbst zum Kochlöffel greifen, sondern sich kulinarisch verwöhnen lassen möchten. Da nur ein Drittel der Lokale nach Saisonende schließt, dürfen Sie das ganze Jahr über eine gute Auswahl an Restaurants und Bars erwarten. Unterschieden werden Cafeterías, in denen Sie diverse Heißgetränke und süße Leckereien serviert bekommen, Bars, die hervorragend geeignet sind, um einen aufregenden Tag unter der Sonne Menorcas ausklingen zu lassen, sowie Restaurants ganz unterschiedlicher Preis- und Qualitätsabstufungen.

Wesentliches

Reiseinformationen und Fakten zu Menorca

Unter den Inseln der Balearen ist Menorca sowohl die nördlichste als auch die östlichste und ihr Name 'die Kleinere' verrät bereits, dass hier alles etwas kleiner als bei ihrer größeren Schwesterinsel Mallorca ist. Die Insel hat eine Gesamtfläche von fast 700 Quadratkilometern und beherbergt dabei mehr als 94,800 Einwohner. Die meisten Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Menorca finden sich in der Hauptstadt der Insel Maó oder auch im genau im entgegengesetzten Teil der Insel liegenden Städtchen Ciutadella. Auf der Insel wird neben Katalanisch auch Spanisch gesprochen, mit Englisch kommen Sie in der Regel aber auch gut voran. Das Klima ist mediterran und vergleichsweise mild, sodass von Frühjahr bis in den Herbst Saison auf der Insel herrscht. Die beliebteste Reisezeit stellen die Sommermonate dar. Die Insel erreichen Sie von Spanien aus mit der Fähre oder dem Schnellboot oder aber Sie fliegen den Aeropuerto de Menorca an.

Für Familien

Ferienhäuser auf Menorca – perfekt für die Familia

Familienleben wird auf den Balearen großgeschrieben und Menorca bildet da keine Ausnahme. Kinder sind überall gern gesehene Gäste, sowohl in den Cafeterías und Restaurants, als auch in den Ferienhäusern auf Menorca. In den Calas, den Badebuchten, können Sie sich zusammen im Wasser tummeln, mit der Bimmelbahn von Ort zu Ort tuckern, um sich dort umzuschauen, oder das Kinderprogramm genießen, das anlässlich der Patronatsfeste im Sommer angeboten wird. Reitausflüge stehen überall auf der Insel hoch im Kurs, verfügt Menorca doch mit den Cavalls de Raca Menorquina über eine eigene Pferderasse. Im Centre de la Natura de Menorca können die Kleinen altersgerecht aufbereitete Ausstellungen besuchen.

Was für Unterkünfte kann ich nahe Menorca mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2019 bieten eine große Auswahl an 1.862 Ferienwohnungen und -häusern nahe Menorca. Ob 1.065 Villen oder 235 Häuser – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die beliebtesten Reiseziele in Menorca?

In Menorca gibt es zahlreiche wunderschöne Orte, die einen Besuch lohnen – ob im Rahmen eines langen Urlaubs oder einer Wochenendreise. Bei FeWo-direkt-Urlaubern sind die beliebtesten Reiseziele die folgenden:

  • Ciutadella de Menorca: 1.179 Ferienwohnungen
  • Mahón (MAH-Menorca): 1.440 Ferienwohnungen
  • Ses Salines: 392 Ferienwohnungen
  • Son Bou: 923 Ferienwohnungen
  • Alaior: 1.440 Ferienwohnungen

FeWo-direkt bietet Ihnen die Möglichkeit, noch viele weitere beliebte Reiseziele in Menorca zu entdecken! Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienhäusern an anderen beliebten Reisezielen zu sehen.

Was sind die wichtigsten Städte, die es in Menorca zu entdecken gibt?

Ganz gleich, ob Sie allein oder mit Familie und Freunden reisen: Hier sind die Städte in Menorca mit der größten Auswahl an Ferienwohnungen für eine perfekte Städtereise:

  • Ciutadella de Menorca: 1.179 Ferienhäuser
  • Ses Salines: 392 Ferienhäuser
  • Son Bou: 923 Ferienhäuser
  • Alaior: 1.440 Ferienhäuser
  • Binibequer Vell: 677 Ferienhäuser

Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in anderen Städten zu sehen.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Menorca, in deren Nähe ich übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Menorca. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt einen Urlaub oder eine Wochenendreise verbringen:

  • Strand Cala Macarella: 1.962 Ferienhäuser
  • Museu de Menorca: 1.439 Ferienhäuser
  • Strand von Son Saura: 1.736 Ferienhäuser
  • Strand von Son Bou: 2.067 Ferienhäuser
  • Son Xoriguer: 1.478 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Menorca, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Geben Sie einfach Ihr bevorzugtes Reiseziel in unsere Suchleiste ein und werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Ferienwohnungen.

Erkunden Sie Reiseziele rund um Menorca

Ciutadella de Menorca
1.179 Feriendomizile
Ses Salines
392 Feriendomizile
Son Bou
923 Feriendomizile
Alaior
1.440 Feriendomizile
Binibequer Vell
677 Feriendomizile
Sant Tomas
740 Feriendomizile
Punta Prima
654 Feriendomizile
Son Carrió
745 Feriendomizile
Son Parc
782 Feriendomizile
Fornells
698 Feriendomizile
Cala en Porter
1.069 Feriendomizile
Arenal d'en Castell
377 Feriendomizile
Sant Lluís
995 Feriendomizile
Son Xoriguer
1.478 Feriendomizile
Cala Morell
746 Feriendomizile
Port d'Addaia
752 Feriendomizile
L'Argentina
1.290 Feriendomizile
Sa Mesquida
776 Feriendomizile
Sa Torre del Ram
741 Feriendomizile
Platges de Fornells
350 Feriendomizile