Was für Unterkünfte kann ich nahe Hamburg mieten?

FeWo-direkt bietet eine Auswahl an 519 Ferienwohnungen nahe Hamburg für das Jahr 2018. Ob 93 Häuser oder 15 Apartments/Wohnungen in einer Anlage – finden Sie Ihr perfektes Ferienhaus für Familie und Freunde, um Hamburg zu entdecken.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Hamburg, in deren Nähe ich bei meiner Reise übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Hamburg. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt übernachten:

  • Hamburg-Harburg District Court: 516 Ferienhäuser
  • Hamburg Messe: 500 Ferienhäuser
  • Elbstrand: 520 Ferienhäuser
  • St.-Pauli-Landungsbrücken: 507 Ferienhäuser
  • Museumshafen Oevelgönne: 521 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Hamburg, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ihrer Wahl zu sehen.

Kann ich Häuser in Hamburg mieten?

Aber sicher! FeWo-direkt bietet 93 Häuser in Hamburg. Weitere beliebte Arten von Feriendomizilen in Hamburg sind:

  • Apartments/Wohnungen in einer Anlage: 15 Unterkünfte
  • Châteaus/Landhäuser: 13 Unterkünfte
  • Kleine Landhäuser: 5 Unterkünfte

Doch Sie können auch einen wunderbaren Aufenthalt in einem bzw. einer unser anderen Ferienhäuser und Ferienwohnungen genießen – wir haben Bungalows und mehr.

Kann ich in Hamburg Ferienwohnungen golfplatz mieten?

Auf jeden Fall: FeWo-direkt bietet 178 Ferienwohnungen golfplatz in Hamburg. Sie haben auch viele weitere Möglichkeiten in Hamburg und Umgebung, darunter:

  • Ländlich: 140 Ferienwohnungen
  • Innenstadt: 97 Ferienwohnungen
  • Am Wasser (Fluss, See): 92 Ferienwohnungen

Nutzen Sie unsere Suche, um die weitere Auswahl an Ferienhäusern und -wohnungen zu sehen.

Kann ich eine Ferienwohnung mit pool in Hamburg finden?

Ja, Sie können Ihre bevorzugte Ferienwohnung mit pool unter unseren 42 Feriendomizilen mit pool finden, die in Hamburg verfügbar sind. Nutzen Sie unsere Suche, um die Auswahl verfügbarer Ferienwohnungen zu sehen.

    Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern ...

    86 Millionen Tagesbesucher und 12 Millionen Übernachtungen im Jahr 2014 sprechen für sich: Der Stadtstaat Hamburg ist eine Reise wert. Nachdem endlich auch die Elbphilharmonie fertig geworden ist, lohnt sich ein Feriendomizil in Hamburg noch mehr. Deutschlands zweitgrößte Stadt, die Heimat des berühmten Hamburger SV und des unerschütterlichen Hans Albers, ist nicht nur auf der Reeperbahn nachts um halb eins ein Magnet für Besucher aus aller Welt. Die Freie und Hansestadt war schon immer Deutschlands Tor zur Welt und spätestens, seit die Beatles hier ihre ruhmreiche Karriere starteten, eine Legende mit coolem Flair.

    Spaß für kleine Seemänner und Kultur für Kenner

    Möchten Sie ins Musical? König der Löwen? Oder lieber Mary Poppins oder Kinky Boots? Um die Binnenalster auf dem Jungfernstieg und unter den Colonnaden flanieren? Oder, ganz gewagt, die rotleuchtende Herbertstraße inspizieren? Lieber mit den großen und kleinen Kindern die weltgrößte Modelleisenbahnanlage, das Miniatur Wunderland, in der Speicherstadt besuchen oder dort im Wasserschloss in hanseatischer Gelassenheit Tee trinken und abwarten? Erst frischen Fisch oder Labskaus im Hafenrestaurant genießen und dann ins Theater gehen? Oder erst tagsüber Shoppen und nachts die Bars und Clubs antesten? Das sind alles gute Ideen, aber sitzen Sie nicht zu lange grübelnd in Ihrem Feriendomizil in Hamburg, denn Urlaubszeit ist kostbarer als Geld.

    Wahrzeichen über Wahrzeichen

    Schließlich wurde es doch fertig, Hamburgs neues Wahrzeichen, die Elbphilharmonie. Selbst falls Sie weniger Sinn für klassische Musik und atemberaubende Akustik haben, wird Sie dieses Gebäude der Superlative durch seine spektakuläre Architektur begeistern. Aber vergessen Sie nicht Hamburgs altes Wahrzeichen, den Michel. Von der Plattform des Kirchturms in 106 Metern Höhe haben Sie einen umwerfenden Blick über die Stadt, den Hafen und das Umland. Natürlich, der Hafen! Sie müssen ihn besuchen, sonst waren Sie nicht in Hamburg und der Geist von Hans Albers wird Sie möglicherweise heimsuchen. Machen Sie am besten eine Rundfahrt mit der Barkasse oder besuchen Sie ein Museumsschiff. Dreimal im Jahr findet übrigens der Hamburger DOM statt, Norddeutschlands größtes Volksfest.

    Schön schmuddelig

    Das Wetter gehört hier nicht zu den größten Attraktionen, aber ohne das typische Schiet- oder auch Schmuddelwetter würde einem im gemütlichen Feriendomizil in Hamburg doch irgendetwas fehlen. Zum Glück befinden Sie sich hier in der warmgemäßigten Klimazone und von der See her sorgt der Westwind für mildere Winter und kühlere Sommer als weiter im Hinterland. So liegt also die durchschnittliche Tiefsttemperatur gerade mal bei -1,4 °C im Januar und im Juli und August klettert das Thermometer im Mittel bis etwa 22 °C hinauf. Richtig sommerlich warm mit 28 °C wird es aber auch nicht selten.

    Land aus Sand und Schlick

    An der Mündung der Elbe in die Nordsee liegt auf drei Inseln als Exklave im Wattenmeer der Hamburger Stadtteil Neuwerk. Das Zentrum der norddeutschen Metropole befindet sich etwa hundert Kilometer weiter flussaufwärts an den Mündungen der Bille und der Alster in die Elbe. In einiger Entfernung zum Ufer schufen die Gletscher in den Eiszeiten durch Sand und Geröllablagerungen die etwas höher gelegene Geestlandschaft, direkt am Fluss entstand Marschland aus angeschwemmtem Sand und Schlick. Heute ist die Elbe eingedeicht, die Alster wurde in der Innenstadt zum See aufgestaut, der sich aus Binnen- und Außenalster zusammensetzt. Mehrere Stadtteile liegen auf Elbinseln, darunter der größte, Wilhelmsburg, mit einem der letzten Tideauenwälder Europas.