Entdecken Sie 378 vielfältige Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Kolobrzeg, die sich bestens für Ihren Urlaub eignen. Ob Sie mit der Familie, mit Freunden oder mit Ihrem Haustier verreisen – Feriendomizile bei FeWo-direkt bieten eine Ausstattung, die ideal für eine Auszeit mit Ihren Liebsten ist, beispielsweise Pool und WLAN. Mit Preisen ab € 61 pro Nacht macht das Reisen Spaß, wobei Ferienhäuser und Ferienwohnungen besonders beliebte Optionen für einen Kolobrzeg-Urlaub sind. Bei unseren Ferienunterkünften ist gewiss für jeden etwas Passendes dabei.
AsyncDestinationUrgency
Objektbewertungen
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncDestinationInfographic
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
AsyncExploreBookEnjoy
Reiseführer

Ferienhäuser in Kolobrzeg

Bad Kolberg (auf Polnisch Kolobrzeg) ist das traditionsreiche Seebad an der Polnischen Ostseeküste und blickt zwar auf eine lange Geschichte als Kur- und Wellnesszentrum zurück, präsentiert sich heute aber moderner denn je. Neben dem nostalgischen Stadtkern mit Seebrücke, Trinkhallen und Kurpark bietet es große Wellnessbäder mit Thermen und Saunen sowie imposante Kurkliniken. Viele Ferienhäuser in Bad Kolberg liegen in den Wäldern direkt an der Ostsee und bieten von der oberen Etage herrliche Ausblicke aufs Wasser. An den kilometerlangen Stränden geht es entspannt zu. Hier können Sie in Strandkörben relaxen, Burgen bauen und Drachen steigen lassen. Die 60.000 Einwohnerstadt bieten Ihnen gute Einkaufs- und Veranstaltungsmöglichkeiten.

Geschichte

Historisches um die Ferienwohnungen in Kołobrzeg

In der Nähe der Ferienwohnungen in Kołobrzeg gibt es nicht nur tolle Strände, sondern auch zahlreiche kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten. Kołobrzeg gehörte im 17. Jahrhundert zu Brandenburg-Preußen, wurde 1807 von Napoleons Truppen belagert und fiel 1816 an die preußische Provinz Pommern ab. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg 1945 wurde Kolberg in Kołobrzeg umbenannt und von Polen besiedelt. Noch heute findet man viele Zeitzeugen dieser langen, lebendigen Geschichte in Stadt und Umgebung, darunter das 1831 fertiggestellte Rathaus oder den Leuchtturm, der nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg als Erstes wiederaufgebaut wurde und nun ein Wahrzeichen der Stadt darstellt. An eine symbolische Vermählung mit dem Meer nach der Eroberung 1945 erinnert ein „Denkmal der Vermählung Polens mit dem Meer“ von 1963 an der langen Strandpromenade. Sehenswert ist zudem der Kolberger Dom von 1316 mit bemerkenswertem Turm, der einst aus zwei Türmen bestand. 1986 krönte Papst Johannes PaulII. den Dom zur Marienbasilika.

Natürliche Attraktionen

Erkundung der Naturmerkmale in Kolobrzeg

Ob Sie nun auf der Suche nach Abenteuern sind oder einfach nur die Landschaft auf sich wirken lassen möchten, Kolobrzeg ist ein toller Ort, um Mutter Natur zu würdigen. Dies sind einige der fantastischsten Naturschönheiten, alle innerhalb von 48 km vom Stadtzentrum:

  • Kolobrzeg-Park (1,3 km)
  • Park Stefana Żeromskiego (1,3 km)
  • Strand von Kolobrzeg (1,6 km)
  • Strand von Mielno (30,5 km)
Strände

Die schönsten Strände bei Ihrer Ferienwohnung in Kołobrzeg

Viele Ferienwohnungen in Kołobrzeg liegen unweit einiger der schönsten Strände an diesem Ostseeküsten-Abschnitt:

  • Kołobrzeg Strand: Der breite, über drei Kilometer lange Hauptstrand mit feinem hellem Sand eignet sich auch für Kinder wunderbar zum Spielen und Plantschen im seichten Wasser. Man kann Strandkörbe und Liegen mieten, FKK ist abschnittsweise erlaubt.
  • Grzybowo: gut sieben Kilometer von Kołobrzeg entfernt mit langem Sandstrand, der im Gegensatz zum Hauptstrand auch im Sommer weniger überfüllt ist.
  • Dźwirzyno: liegt kurz hinter Grzybowo und bietet ebenfalls einen schönen, langen Strand, an dem man noch ein ruhiges Plätzchen finden kann.
  • Rewal: Der knapp 50 Kilometer von Kołobrzeg entfernte Kurort hat einen schönen Strand mit dynamischem Nachtleben aufgrund zahlreicher Bars und Clubs, die von jungen Urlaubern aus aller Welt besucht werden. Tagsüber kann man dort Beach-Volleyball spielen oder Wassersport betreiben.

Verkehrsmittel

Transport nach und rund um Kolobrzeg

Der nächstgelegene Flughafen liegt in Stettin (SZZ-Solidarnosc), 79,6 km vom Stadtzentrum entfernt.

Wenn Sie mit dem Zug reisen, ist der wichtigste Bahnhof, der die Stadt bedient, Bahnhof Kołobrzeg.

Nahverkehr

Unterwegs rund um die Ferienwohnung in Kołobrzeg

Die Ferienwohnungen in Kołobrzeg erreichen die meisten Urlauber mit dem eigenen Wagen oder einem Mietauto, was im Vergleich zu den öffentlichen Verkehrsmitteln schneller geht und für Unternehmungen die größtmögliche Flexibilität verspricht. Die Bahnverbindungen nach Kołobrzeg sind noch immer nicht optimal, es besteht aber eine Verbindung ab Stettin. Innerhalb der Stadt kann man sich gut zu Fuß fortbewegen und alle Sehenswürdigkeiten erreichen, in die Vororte verkehren regelmäßig Busse. Auch Städte und Dörfer der Umgebung können per Bahn oder Bus angefahren werden, wobei man sich jedoch rechtzeitig über die Abfahrtzeiten informieren sollte, um stundenlanges Warten zu vermeiden.

Essen & Trinken

Lecker essen in Kołobrzeg

Auch wenn Sie mal keine Lust haben, sich in der Ferienwohnung in Kołobrzeg etwas zu kochen, brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen: Die Stadt und ihre Umgebung bieten einige Köstlichkeiten, die Sie ruhigen Gewissens probieren können. Frischen Fisch finden Sie auf verschiedenste Art zubereitet, unter anderem gebraten, geräuchert, gekocht oder in Aspik. Besonders lecker ist der sogenannte ryba w sztormiaku, Fisch im Wettermantel. Er wird mit sämtlichen Zutaten in Pergament gerollt und gebacken. Besonders beliebt sind Lachs und Aal. Wer richtig polnisch essen möchte, kommt zum Mittagessen nicht um eine Suppe herum, beispielsweise Rote-Bete-Suppe oder kapuśniak mit Sauerkraut und Lauch. Im Sommer ist chłodnik sehr beliebt, eine Kaltschale aus Roter Bete und Sahne, die besonders gut mit Gurken, Dill und Kefir schmeckt. Auf den Speisekarten finden Sie nicht nur Fisch, sondern auch viel Fleisch, darunter Schweine- und Rinderbraten in dicker Soße. Gerne isst man zudem sznycel, große Frikadellen, sowie kotlet mielony aus Hackfleisch. Als krönenden Abschluss gibt es ein leckeres Eis, süße Milchpuddings oder Kuchen.

Wesentliches

Wesentliches rund um Ihre Ferienwohnung in Kołobrzeg

Der Urlaub in der Traumferienwohnung in Kołobrzeg ist gebucht, doch vielleicht fehlt Ihnen noch ein wenig Hintergrundwissen zur Region:

  • Lage: an der polnischen Ostseeküste, 117 Kilometer östlich von Swinemünde
  • Fläche: knapp 26 Quadratkilometer
  • Einwohner: knapp 47.000
  • Klima: gemäßigt und warm mit relativ viel Regen, selbst im Sommer, sodass man unbedingt einen Regenschirm oder eine Regenjacke einpacken sollte. Am schönsten sind die Sommermonate von Juni bis September.
  • Wasser: Man sollte lieber Mineralwasser kaufen, statt Leitungswasser zu trinken.
  • Sicherheit: Kołobrzeg ist ein sehr sicheres Urlaubsziel, es gilt lediglich, die übliche Vorsicht walten zu lassen.

Was für Unterkünfte kann ich nahe Kolobrzeg mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2021 bieten eine große Auswahl an 378 Ferienwohnungen nahe Kolobrzeg. Ob 90 Ferienhäuser oder 177 Ferienwohnungen – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.