Finden Sie das beste Heim – Oʻahu

Was für Unterkünfte kann ich nahe Oʻahu mieten?

Unsere Inserate für das Jahr 2018 bieten eine große Auswahl an 5,638 Ferienwohnungen nahe Oʻahu. Ob 2,408 Wohnungen in einer Anlage oder 1,505 Häuser – finden Sie bei FeWo-direkt Ihr perfektes Ferienhaus für einen unvergesslichen Aufenthalt mit Familie und Freunden, sei es für ein Wochenende oder einen Urlaub.

Was sind die wichtigsten Städte, die es in Oʻahu zu entdecken gibt?

Ganz gleich, ob Sie allein oder mit Familie und Freunden reisen: Hier sind die Städte in Oʻahu mit der größten Auswahl an Ferienwohnungen für eine perfekte Städtereise:

  • Honolulu: 3,761 Ferienhäuser
  • Haleiwa: 1,135 Ferienhäuser
  • Kaneohe: 3,669 Ferienhäuser
  • Waimanalo: 3,616 Ferienhäuser
  • Ewa Beach: 682 Ferienhäuser

Verwenden Sie unsere Suche, um die Auswahl an Ferienwohnungen in anderen Städten zu sehen.

Kann ich leicht erreichbare Ferienwohnungen für eine Flugreise nach Oʻahu finden?

Aber sicher! Unsere Vermieter bieten eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von Flughäfen. Flughäfen in Oʻahu mit einer großen Auswahl an Ferienwohnungen sind:

  • Honolulu, Hawaii, USA (HNL-Daniel K. Inouye Intl.): 5,038 Ferienwohnungen
  • Kapolei, HI (JRF-Kalaeloa): 3,791 Ferienwohnungen
  • Wheeler Aaf (HHI): 3,099 Ferienwohnungen

Verwenden Sie unsere Suche, um weitere Flughäfen mit einer Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe zu finden.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen in Oʻahu, in deren Nähe ich übernachten sollte?

FeWo-direkt bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern in der Nähe von tollen Sehenswürdigkeiten in Oʻahu. Hier sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten, in deren Nähe Urlauber von FeWo-direkt einen Urlaub oder eine Wochenendreise verbringen:

  • Diamond Head: 3,750 Ferienhäuser
  • Ahupua'a O Kahana State Park: 3,138 Ferienhäuser
  • Hawaii Convention Center: 4,347 Ferienhäuser
  • Police Beach: 1,599 Ferienhäuser
  • Hoomaluhia Botanical Gardens: 4,010 Ferienhäuser

Doch es gibt noch viele andere Sehenswürdigkeiten rund um Oʻahu, die auf FeWo-direkt gelistet sind. Finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft. Geben Sie einfach Ihr bevorzugtes Reiseziel in unsere Suchleiste ein und werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl an Ferienwohnungen.

Wenn Oahu, The Gathering Place, auch zu Ihrem nächsten Ziel für den Urlaub werden soll

Als "The Gathering Place" ist die Insel Oahu bekannt. Gäste aus aller Welt reisen nach Hawaii, um das tropische Klima zu genießen, an Traumstränden zu baden, spannende Surfspots zu entdecken und Fauna und Flora zu erkunden. Viele von ihnen wählen als Unterkunft statt des Zimmers im Hotel ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf Oahu. Denn genau diese machen das Quäntchen Lebensgefühl mehr aus, das für einen unvergesslichen Urlaub in der Südsee sorgt. Und auch wenn Hawaii, der 50. Bundesstaat der USA, viele Flugstunden von Deutschland entfernt ist, wiegt er dennoch mit unbändiger Natur und dem Aloha-Spirit die lange Anreise auf. Hawaii ist eine wunderbare Ganzjahresdestination, und die Monate August und September gehören zur entspannten Reisezeit. Wählen Sie Ihre bevorzugte Reise- und Unterkunftsart und lassen Sie sich von den vielen Angeboten zu einem Urlaub auf Hawaii verführen.

Anreise und Unterkunft: zwei wichtige Kriterien für Ihren Urlaub auf Oahu

Von vielen deutschen Flughäfen reisen Sie mit einem guten Angebot nonstop nach San Francisco oder Los Angeles. Dort steigen Sie um und setzen Ihre Reise nach Honolulu auf Oahu fort. Buchen Sie einen Mietwagen, den Sie am Flughafen von Honolulu in Empfang nehmen. Es gibt zwar öffentliche Verkehrsmittel auf der Insel, beispielsweise The Bus, doch bietet ein Wagen wesentlich mehr Flexibilität bei Ihren Ausflügen und für die Fahrt zu Ihrem Ferienhaus, dem Studio, der Villa oder der Ferienwohnung auf Oahu. Mieten Sie ein Cottage in Waianae oder Makaha, dann wohnen Sie sehr privat an der abgeschiedenen Westküste der Insel, wohingegen ein Apartment in einem Resort in Waikiki unmittelbar an einem der berühmtesten Strände der Welt liegt. Auf Hawaii gibt es viele unterschiedliche Arten der Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Insbesondere die Bezeichnungen der Unterkünfte sind vielsagend, denn man spricht von einem Condo mit Bergblick, wenn das Ferienhaus etwa an der Nordwestküste und ganz in der Nähe der sehenswerten Makua Kea'au Forest Reserve am Fuß der Berge liegt. Viele Vermieter präsentieren in dieser Gegend individuell eingerichtete Unterkünfte, die sowohl den Mountain View als auch Ocean oder Sunset View bieten. Freuen Sie sich auf einen Urlaub mit Freunden, um die Surfspots der Insel zu erkunden? Dann buchen Sie einen Bungalow für mehrere Nächte und mit der passenden Anzahl Schlafzimmer sowie weiteren, für Sie wichtigen Details am berühmten North Shore, der natürlich an der Nordküste liegt. Vielleicht im Städtchen Kahuku, an der Kawela Bay oder in Haleiwa. Achten Sie dabei auf die Reisezeit, denn insbesondere im Januar und Februar treffen sich die Surf-Cracks der Welt am North Shore, um die turmhohen Megawellen zu reiten. Vergleichen Sie die Unterkünfte miteinander - was Preis, Lage, Ausstattung und die Bewertungen anderer Personen betrifft. Entscheiden Sie, ob Sie ein Haus mit Garten buchen oder ob Ihre Kinder direkt am Strand wohnen und schon vor dem Frühstück mit Ihnen im Meer schwimmen möchten. Ist Ihnen der Zugang zum Internet via WiFi wichtig? Oder soll das Ferienhaus auf Oahu über eine Oceanfront verfügen und mit der großen Anzahl Schlafzimmer und in seiner Größe einem kleinen Schloss ähneln, weil Sie viel Freiraum und Privatsphäre benötigen? Schauen Sie sich die Karte von Oahu an. Vielleicht liegt ja genau dort das perfekte Landhaus mit Pool und Boot, in dem Sie Ihre Auszeit vom Alltag genießen wollen. Es bietet Schlafzimmer, Badezimmer, Küche, Terrasse zu einem guten Preis. Und möchten Sie weitere Nächte auf Oahu verbringen, nehmen Sie Kontakt zum Vermieter auf und bitten ihn um Hilfe mit der Kalkulation pro Nacht oder Woche. Möglicherweise gehören das Ferienhaus oder die Ferienwohnung zu einem der Sonderangebote, sodass er Ihnen die Unterkunft auf Oahu zu einem guten Preis vermietet.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise von Ihrer Ferienwohnung oder dem Ferienhaus auf Oahu

Viel zu sehen gibt es auf der 42 Kilometer breiten und 64 Kilometer langen Insel von Hawaii. Unterschiedliche Vegetationszonen und die Lage südlich des nördlichen Wendekreises sind die Grundlage für abwechslungsreiche Fauna und Flora. Unternehmen Sie einen Rundflug über die Insel und entdecken Sie aus der Vogelperspektive den Koko-Krater, Diamond Head, Waikiki Beach an der berühmten Kahala Avenue, Pearl Harbour und die bekannte Hanauma Bay sowie die Felsformation Chinaman's Hat. Überfliegen Sie Zuckerrohrplantagen und Ananasfelder. Staunen Sie über die reiche Vegetation an der Nordküste von Oahu und die großartigen Landschaften, die die Westküste charakterisieren. Außerdem laden die Bergketten Koolau im Osten und Waianae im Westen Wanderer und Kletterer zu spannenden Exkursionen ein. Ebenfalls bei einer Wanderung lernen Sie die Wasserfälle im Waimea Valley und im Manoa Valley kennen. Wohnen Sie in einem Private Home, einem Ferienhaus, einem Studio oder einer Ferienwohnung an der Ostküste, unternehmen Sie einen ganz besonderen Ausflug: In der Kaneohe Bay liegt eine etwa vier Quadratkilometer große Sandbank, die Sie bei Ebbe mit dem Boot oder dem Kanu erreichen. Von dort haben Sie einen ausgezeichneten Blick auf Oahu.

Einige sehenswerte Hotspots, die Oahu zu einem besonderen Reiseziel machen

Ob Sie eine Nacht auf Oahu verbringen und am nächsten Tag zu einer anderen Insel weiterfliegen oder direkt einen mehrwöchigen Aufenthalt planen: Die Insel Oahu ist voller sehenswerter Überraschungen. Sowohl im Hinblick auf Natur, Strand und schöne Landschaften als auch auf kleine und große Städte, die die Insel zum Hingucker machen.

Let the fun begin: Waikiki Beach

Am bekanntesten ist ohne Zweifel Waikiki Beach mit Hotels, Apartments, Studios, Condos, Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Entlang der berühmten Kahala Avenue finden Sie Geschäfte, Boutiquen und Restaurants. Unmittelbar am Kuhio Beach begegnen Sie dem eindrucksvollen Denkmal, das man dem im Jahr 1890 geborenen Duke Kahanamoku setzte, einem echten hawaiianischen Helden: Er gehörte zu den weltbesten Wassersportlern und war die erste Person, die sowohl in die Swimming Hall of Fame als auch die Surfing Hall of Fame aufgenommen wurde. Heute gehört er mit seinem eindrucksvollen Longboard zu den Wahrzeichen von Oahu, denn man setzt "The Duke" gleich mit dem "Spirit of Aloha" und ehrt ihn tagtäglich als einen der Menschen, die guten Willens und Botschafter der positiven Lebenseinstellung sind. Der Duke's Canoe Club in Waikiki gehört zu den Pilgerstätten der Surfer, denn hier bewundert man die Devotionalien des Duke, einige seiner legendären Longboards sowie authentische Fotos von ihm und den bekannten Waikiki Beach Boys.

Vom Beach in die Berge und zurück ans Meer: ein Ausflug in die Inselwelt von Oahu

Fahren Sie von Ihrer Wohnung, dem Studio, der Villa oder dem Apartment von Waikiki Richtung Westen. Zunächst erreichen Sie Honolulu, die Hauptstadt des Bundesstaates Hawaii. Sie gehört zu den größten Städten des Pazifiks. Ihre Lage unmittelbar am Meer verwandelte sie schnell in die größte Hafenstadt von Hawaii, denn hier konnten auch große Handelsschiffe anlegen. Heute ist der Hafen von Honolulu ein Ausflugsmagnet, der eines der Wahrzeichen von Hawaii präsentiert: den weithin sichtbaren Aloha Clock Tower aus dem Jahr 1926. Von Honolulu geht es weiter nach Pearl Harbor, jenem schicksalsträchtigen Hafen, der heute zu den National Historic Landmarks zählt. Zusammen mit der Hickam Air Force Base wird er seit Januar 2010 als Joint Base Pearl Harbor-Hickam bezeichnet. Wenn Sie sich für historische Fluggeräte interessieren, fahren Sie weiter nach Kapolei. Denn hier befindet sich seit 1999 der Kalaeloa Airport - und mit ihm das Naval Air Museum. Möchten Sie stattdessen Richtung North Shore fahren, biegen Sie zwischen Halawa und Waipahu auf die Interstate H2 ab, die Sie über Mililani nach Wahiawa bringt. Über den Highway 99 erreichen Sie Haleiwa, eines der historischen Städtchen von Oahu und Kulttreffpunkt der Surfer. Viele Läden, Boutiquen, coole Kunstgalerien und lässige Restaurants laden zum Bummeln und Chillen ein. Setzen Sie sich einfach mit einem Burger und einem Drink vor das Restaurant und genießen Sie den Ausblick auf den North Shore, an dem die berühmte Banzai Pipeline die Surf-Cracks immer wiedermal in Atem hält. Zu den bekanntesten Stränden am North Shore zählen Ehukai, Waimea Bay und Sunset Beach, sicherlich jeder von ihnen ein Anwärter auf den Titel Best Beach of Oahu. Ebenso wie fast jeder Strand an der Ostküste. Wenn Sie vom Beach an der Kawela Bay Richtung Osten fahren, erreichen Sie den James Campbell National Wildlife Park und kommen über Kahuku nach Laie, in dem sich das Polynesian Cultural Center befindet. Bei Ihrer Suche nach der richtigen Wohnung, dem Apartment oder dem Studio könnte Laie ausschlaggebend für Ihre Entscheidung sein, denn hier geht es recht beschaulich zu, ebenso wie in Hauula, etwas weiter südlich. Auch Kailua eignet sich sehr gut als Standort für eine Villa oder ein Beach House. Buchen Sie gleich für mehrere Personen und genießen Sie den Aufenthalt mit Ihrer Familie oder Freunden. Kailua im County Honolulu wird Sie begeistern, sowohl mit hübschen Bauten als auch mit dem Kailua Beach. Great Boogie Boarding ist am Sandy Beach angesagt. Und unbedingt ansehen sollten Sie sich das kleine Schnorchelparadies Hanauma Bay. Hier haben Groß und Klein Spaß mit bunten Fischen, die knapp unter der Wasseroberfläche schwimmen. Fühlen Sie die Faszination von Oahu? Dann greifen Sie zu und buchen Sie Ihr ganz privates Traumdomizil: eine Villa, ein Apartment, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf Oahu im Südpazifik.

Attraktionen in und um Oʻahu

Suchen Sie noch Sehenswürdigkeiten für Ihren Aufenthalt in Oʻahu? Zu den Attraktionen vor Ort gehören Wet'n'Wild Hawaii, Zoo von Honolulu und Waikiki Aquarium. Verpassen Sie nicht die Sehenswürdigkeiten – wie USS Arizona Memorial und Museumsschiff USS Missouri – sowie die einzigartigen kulturellen Höhepunkte, zum Beispiel Dole Plantation und Polynesian Cultural Center. Wenn Sie etwas Zeit im Freien eingeplant haben, können Sie an den Stränden – z. B. Banzai Pipeline und Kailua Beach – in der Sonne liegen oder die wunderschöne Natur genießen. Geeignete Ziele sind: Diamond Head und Hanauma Bay Nature Preserve. Hier können Sie leicht einen Tag mit Einkaufen verbringen: Waikele Premium Outlets, Pearlridge Center und Ala Moana Center. Vergessen Sie nicht, Eintrittskarten zu buchen, wenn Sie hier zu einem Spiel oder Event möchten: Aloha Stadium. Zu den großartigen Attraktionen in der Stadt zählen: Heʻeia Kea Harbor, Hafen von Honolulu und Judd Trail. Darüber hinaus können Sie diese Orte besuchen: Aloha Tower, Iolani Palace und Hawaii State Capitol.