Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag

Urlaub in El Socorro


Ein Ferienhaus in „El Socorro“ ist sicher erste Hilfe bei Alltagsstress und müdem Teint. Lassen Sie sich von der Sonne der schönen Kanarentochter wachkitzeln und schwimmen Sie vom Strand aus ein Stück gegen den Starken Arm des Atlantiks. Urlauber könne hier so richtig „abtauchen“ oder zu Höhenwanderungen in das Gebirge der Insel starten- planen Sie ihre Freizeit ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen.

Lage Ihres Ferienhauses in El Socorro

Der kleine Ort El Socorro befindet sich an Teneriffas Osten, direkt an der Küste zum Atlantik. In direkter Nachbarschaft liegen die Städtchen Las Valeras und Candelaria. Der Strandabschnitt ist bei Urlaubern und Einheimischen gleichermaßen beliebt.

Sehenswürdigkeiten rund um Ihre Ferienwohnung in El Socorro

„Socorro“ ist eigentlich ein spanischer Hilferuf. Dieser alarmierende Name weist auf die Gefahren hin, die bei unachtsamem Verhalten in den Strömungen des Atlantiks stecken können. Umsichtige Badegäste können den Strandabschnitt allerdings unbesorgt genießen. Die großen Wellenbrecher sind ein bekanntes Vergnügen unter der regionalen Surfergemeinschaft. Auch sonst erfreut sich der Strand einer regen Aufmerksamkeit, ob als Treffpunkt der Jugend in den milderen Abendstunden oder als Siestaplatz der Einheimischen.

Essen und Trinken in El Socorro

Am Strand von El Socorro steht ein kleines einfaches Restaurant, genau richtig für einen Strandimbiss oder ein erfrischendes Getränk. Möchten Sie sich lieber selbst versorgen, packen Sie Ihre Kühlbox doch voller einheimischer Leckereien: Sehr beliebt sind beispielsweise die papas arrugadas, die kleinen „geschrumpelten Kartoffeln“. Dabei handelt es sich um eine Kartoffelzüchtung, die außen sehr dunkel und innen sehr gelb ist. Die kleinen Knollen werden ganz einfach in Salzwasser gegart undungeschält mit „mojo“, der kanarische Dip Nummer eins, verzehrt.

Abbrechen Filter löschen Suchen

Unterkunftsart

Buchungsoptionen

Ortstyp

Mehr Filter

Ausstattung

Unterkünfte von

Abbrechen Filter löschen Suchen
Verwenden Sie Filter, um Ihre Suchergebnisse einzugrenzen
  • 1 - 6 anzeigen von 6
Es fallen möglicherweise zusätzliche Gebühren an.
    Durchschnitt/Nacht
    • Studio
    • 1 Badezimmer
    • 3 Pers.
    Ferienwohnung #2503306
    4
    Wurde in den letzten 48 Stunden 10 mal angesehen
      Durchschnitt/Nacht
      • 2 Schlafzimmer
      • 1 Badezimmer
      • 2 Pers.
      Ferienwohnung #6081893
      3
      Wurde in den letzten 48 Stunden 6 mal angesehen
        • 1 Schlafzimmer
        • 1 Badezimmer
        • 3 Pers.
        Ferienwohnung #2509898
          • 2 Schlafzimmer
          • 1 Badezimmer
          • 4 Pers.
          Ferienwohnung #2323803
            Durchschnitt/Nacht
            • 3 Schlafzimmer
            • 2 Badezimmer
            • 6 Pers.
            Landhaus #2010792
            3
            Wurde in den letzten 48 Stunden 11 mal angesehen
              Durchschnitt/Nacht
              • 2 Schlafzimmer
              • 1 Badezimmer
              • 4 Pers.
              Ferienwohnung #1088402
              1 Bewertung
              Wurde in den letzten 48 Stunden 25 mal angesehen
              • 1 - 6 von 6
               

              Neueste Bewertungen

              Beim Frühstück den Sonnenaufgang über dem Meer bewundern und das Meeresrauschen genießen - muy bien!

              5 von 5
              Das Appartement ist sehr schön gelegen, nur wenige Meter vom Meer entfernt, so dass wir Tag und Nacht das Rauschen des Meeres, den Blick auf das Meer und vor allem beim Frühstück den Sonnenaufgang durch die bodentiefen Fenster genießen konnten. Die Ferienwohnung ist für 2 Personen ideal, aber da auch ein Kinderzimmer vorhanden ist, auch mit einem Kind. Modern und mit liebevollen Details und Bildern eingerichtet, hat man alles was man braucht. Begrüßt wurden wir von Arsenio, dem Vermieter, u.a. mit kanarischem Wein und Früchten und vielen nützlichen Tipps für den Urlaub. Puertito de Guimar ist ein schöner Ort, der nicht so touristisch überladen ist, sich noch etwas ursprünglich, kanarisches bewahrt hat und doch findet man alles was das Urlauberherz begehrt - schöne Strände, die durch Molen gegen die Brandung gesichert sind, Fischrestaurants in denen man nicht nur frischen Fisch, sondern auch den Blick auf das Meer genießen kann, die unmittelbare Nähe zum Naturschutzgebiet Malpais lädt zu Wanderungen ein und dank der Lage, mittig im Osten der Insel und unweit der Autobahn, haben wir von hier aus viele schöne Orte der Insel erkundet. Gerne sind wir auch vormittags durch das Naturschutzgebiet Malpais am Meer entlang nach El Socorro de Guimar gewandert und sind dort mittags im La cueva del Mar eingekehrt. Dort haben wir beste kanarische Küche und Gastfreundschaft genossen! Mit Sicherheit werden wir wiederkommen und die Insel des ewigen Frühlings weiter entdecken und dabei wieder Olgas und Arsenios Gastfreundschaft genießen. Wir waren begeistert und haben uns in den knapp 2 Wochen Ende Oktober /Anfang November bestens erholt!!! Vielen herzlichen Dank!!! Thank you very much!!! Muchas gracias!!!
              • Bewertung wurde gespeichert: 09.11.2016
              • Reisezeitraum: Okt 2016

              Wunderschönes Erlebnis

              5 von 5
              Die Wohnung ist sehr nahe beim Meer und liegt in einer optimalen Umgebung. Einkaufsmöglichkeit ist zu Fuss möglich. Wir hatten ganz tolle Ferien. Der Balkon ist ein Hit! So viel Platz um sich auszuruhen und die Ferien geniessen. Danke Jose für diese schöne Zeit in deiner Wohnung. Wir kommen wieder!
              • Bewertung wurde gespeichert: 16.10.2016
              • Reisezeitraum: Okt 2016