Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled

Urlaub in Samedan


Von der Sonne verwöhnt, doch trotzdem frostig umschneit liegt der Ort Samedan im Oberengadin in der Schweiz. Wer auf der Suche nach Ruhe in die Berge Kommt, findet hier ein gepflegtes, typisch Engadiner Städtchen mit der beschaulichen romanischen Alltagskultur. Wintersportler kommen natürlich ebenfalls auf Ihre Kosten.

Lage Ihres Ferienhauses in Samedan

In der Schweiz, genauer gesagt im Kanton Graubünde liegt der Ort Samedan. Am Ufer des Inn gelegen und nördlich von St. Moritz gehört Samedan zum Engadiner Wintersportgebiet. Nahe des Ortes befindet sich der höchstgelegene Flughafen Europas.

Sehenswürdigkeiten rund um Ihre Ferienwohnung in Samedan

Im Ort steht der mittelalterliche „Tuor“. Der aus dem 13. Jahrhundert stammende Turm diente einst als adelige Herberge und ist das heutige Kulturzentrum des Ortes. Weiterhin bedeutend ist das, als repräsentatives Patrizierhaus gebaute Chesa Planta aus dem Jahr 1595. Es ist das heutige Kulturarchiv der Stadt Samedan. Weiterhin ist der Ort wegen seiner frostigen Wetterverhältnisse ein bedeutendes Wintersportgebiet. Auch im Sommer sollten sich Wandere trotz freundlich hellem Sonnenschein auf kühle Temperaturen gefasst machen. Doch bei einem anspruchsvollen Aufstieg in die Berge, kommt man ohnehin ins Schwitzen.

Essen und Trinken in Samedan

In der Region Graubünden finden sich zahlreiche Nussbäumchen. Ist die harte Schale erst mal geknackt, entpuppt sich die Nuss als vielseitige Zutat. Ungewöhnlich ist die Verarbeitung zum „Nusswein“. Weniger Aufwendig ist die Herstellung eines Likörs. Dazu werden die noch grünen Nüsse mit etwas Kaffeepulver, Vanille und reichlich Zucker in Bandwein gelagert. Das Rezept gelingt sogar in der Küche des eigenen Ferienhauses und ist ein schönes Souvenir für daheim.

Durchschnitt/Nacht
4
Durchschnitt/Nacht
2
Durchschnitt/Nacht
3
Durchschnitt/Nacht
4
Wurde in den letzten 48 Stunden 6 mal angesehen
Durchschnitt/Nacht
1
Großartig! 4,7/5
(6 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
6
Durchschnitt/Nacht
2
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
3
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Großartig! 4,6/5
(13 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
13
Wurde in den letzten 48 Stunden 6 mal angesehen
Wundervoll! 4,9/5
(14 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
14
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
2
Durchschnitt/Nacht
3
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
Großartig! 4,7/5
(7 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
7
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
Außerordentlich! 5/5
(9 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
9
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
3
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
2
Durchschnitt/Nacht
Durchschnitt/Nacht

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Samedan (300+)

 

Neueste Bewertungen

Alles was man braucht.

5 von 5
Wir haben uns wohl gefühlt am Ort, wie auch in den gemütlichen Räumen. Es war alles vorhanden, was wir brauchten, und eine Ansprechpartnerin war stets erreichbar. Vielen Dank!
  • Bewertung wurde gespeichert: Aug 07, 2017
  • Reisezeitraum: Jul 2017

Großzügige Wohnung mit allem Komfort

5 von 5
Die Wohnung liegt in Celerina mit schönem Blick auf die Berge. Ausstattung mit allem, was das Herz begehrt, Tiefgarage bis Waschmaschine, alles vorhanden. Einzige Kleinigkeit: keine Kaffeemaschine! Betten gut, 2 Bäder, alles sauber und gepflegt. Wir waren im Juni da, Nebensaison, keine Touristenmassen, alles sehr ruhig. Zum Wandern ein wunderschönes Gebiet! Es lohnt sich auch mal im Tal zu bleiben rund um die Seen. Der Vermieter war sehr hilfsbereit, hat alles organisatorische im Vorfeld erklärt und hilfreiche Bilder geschickt.
  • Bewertung wurde gespeichert: Jul 11, 2017
  • Reisezeitraum: Jun 2017