Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled

Dieser Regionenbericht wurde erstellt von Thomas Baer, Chesa Crusch Alva

Urlaub in Bergün im Albulatal - Ferien am schönsten Ende der Welt
Bergün mit seinen rund 500 Einwohnern liegt auf 1.373 Metern über dem Meer inmitten einer grandiosen Berglandschaft am Albulapass, genau in der Mitte zwischen den weltbekannten Kurorten St. Moritz und Davos. Hier ist die Schweiz noch, so wie auf den Werbefotos. Das malerische Bergdorf mit seinen typischen Häusern im Engadiner Baustil hat ein Dorfbild von nationaler Bedeutung. Es wird geprägt vom über 1.000 Jahre alten trutzigen Römerturm. Als Flucht- und Wehrturm gebaut, wurde er zur Zeit des Bahnbaus vor über 100 Jahren sogar zum Gefängnis umfunktioniert. Die Häuser zeichnen sich aus durch Trichterfenster, Erker, große Bogentore, auffallende Malereien und die bekannte Sgrafitto-Technik der Fassaden-Verzierungen. Die alten Kirchen mit ihren Fresken in Bergün und seinen Fraktionen sind Orte der Kraft, Ruhe und Geborgenheit. Faszinierend sind die Architektur und die Kunst der einstigen großen Meister.
Geprägt wurde das Dorf durch den "Albula", einen der schönsten Alpenpässe Europas. Geöffnet ist dieser 2.312 Meter hohe Übergang ins Engadin nur im Sommer und Herbst. Im Winter ist der Albula geschlossen, dann gehört die Passstrasse ganz den Schlitten- und Rodelfans. Die 6 km lange Strecke zwischen Preda und Bergün ist weltberühmt. Hoch zum Start auf 1.800 geht's mit der Bahn auf der genau so weltbekannten Albulalinie der Rhätischen Bahn (RhB). Runter mit dem Schlitten in rasanter Fahrt auf der täglich präparierten und bis 23.30 Uhr beleuchteten Strecke.

Freizeitaktivitäten in Bergün
Das ganze Jahr hindurch ist das Albulatal das Mekka für Eisenbahnfreunde, es ist die Heimat des weltbekannten Landwasserviadukts, Herzstück der Albulabahnlinie der Rhätischen Bahn. (Kandidatur UNESCO Weltkulturerbe). Bergün ist der ideale Ausgangspunkt für ein Bahnabenteuer (Glacier- und Bernina-Express). In weniger als einer Stunde fährt die Bahn nach Davos und St. Moritz. Auch das Heilbad und der Golfplatz Alvaneu sind in knapp 25 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Im Sommer und Herbst ist Bergün ein Geheimtipp für Wanderer (es stehen 270 Kilometer markierte Wanderwege bis auf 3.000 m zur Verfügung), Bergsteiger, Biker, Motorradfahrer und Naturfreunde. Besonders schön ist die Alpenflora. Durch die vielen Gesteinssorten ist sie überaus artenreich. Der Bergfrühling zeigt sich im Juni und Juli in einer unvergesslichen Blumenpracht. Es locken Spaziergänge in die zu Bergün gehörenden kleinen Dörfchen Latsch und Stuls. Übrigens, Latsch und das Maiensäss Falein waren Hauptschauplätze der beiden ersten Heidifilme. Im Winter gilt Bergün mit der Strecke Preda-Bergün als Hauptstadt der Schlitter und Rodler. Die zweite Schlittelbahn, auch bekannt als "Lauberhorn der Schlittelbahnen", führt von der Alp Darlux in rasanter Fahrt über 4 km runter nach Bergün. Gleich beim Dorf stehen die zwei Skilifte - ideal für Einsteiger und Familien. Zwei Sesselbahnen und ein Skilift befördern die Gäste ins Schneesportgebiet Darlux bis auf 2.552 m. Hier gibt es 25 Kilometer präparierte Pisten jeder Schwierigkeitsstufe und einen vielseitigen Freestyle-Park-Treffpunkt der Snowboarder. Die Langlaufloipen (7 km klassisch und 7 km Skating) gleich hinter dem Dorf sind in der Nacht beleuchtet und eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Ferienregion Bergün bietet auch drei markierte Schneeschuhtrails an, eine Snowtubing-Bahn, Winterwanderwege, eine Eisbahn und ein Curlingfeld. Beim Dorf Surava gibt es zudem den ersten Eisweg der Schweiz, ein 3 km langer Schlittschuhweg. Gegen Ende Winter beginnt dann auch die Saison der Skitourenfahrer. Unzählige Gipfel bieten Naturerlebnisse und Abfahrten der unvergesslichen Sorte.

Senden Sie uns Ihren Regionentext.

Wurde in den letzten 48 Stunden 6 mal angesehen
Wundervoll! 4,9/5
(8 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
8
Außerordentlich! 5/5
(8 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
8
Außerordentlich! 5/5
(10 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
10
Außerordentlich! 5/5
(6 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
6
Wundervoll! 4,8/5
(11 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
11
Durchschnitt/Nacht
0
Durchschnitt/Nacht
0
Wurde in den letzten 48 Stunden 11 mal angesehen
Durchschnitt/Nacht
4
Wurde in den letzten 48 Stunden 9 mal angesehen
Durchschnitt/Nacht
2
Wurde in den letzten 48 Stunden 15 mal angesehen
Großartig! 4,7/5
(7 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
7
Wurde in den letzten 48 Stunden 10 mal angesehen
Großartig! 4,6/5
(17 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
17
Wurde in den letzten 48 Stunden 11 mal angesehen
Wundervoll! 4,9/5
(14 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
14
Durchschnitt/Nacht
4
Wurde in den letzten 48 Stunden 6 mal angesehen
Durchschnitt/Nacht
4
Durchschnitt/Nacht
2
Außerordentlich! 5/5
(6 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
6
Außerordentlich! 5/5
(13 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
13
Wurde in den letzten 48 Stunden 10 mal angesehen
Wundervoll! 4,8/5
(6 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
6
Durchschnitt/Nacht
2
Durchschnitt/Nacht
3
Durchschnitt/Nacht
0
Wurde in den letzten 48 Stunden 6 mal angesehen
Durchschnitt/Nacht
2
Außerordentlich! 5/5
(5 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
5
Wundervoll! 4,8/5
(6 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
6
Durchschnitt/Nacht
4
Außerordentlich! 5/5
(6 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
6
Großartig! 4,7/5
(6 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
6
Durchschnitt/Nacht
3
Durchschnitt/Nacht
2
Durchschnitt/Nacht
4
Wurde in den letzten 48 Stunden 6 mal angesehen
Durchschnitt/Nacht
1
Großartig! 4,5/5
(23 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
23
Wundervoll! 4,8/5
(11 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
11
Wurde in den letzten 48 Stunden 11 mal angesehen
Durchschnitt/Nacht
0
Wurde in den letzten 48 Stunden 6 mal angesehen
Durchschnitt/Nacht
4
Wurde in den letzten 48 Stunden 5 mal angesehen
Wundervoll! 4,8/5
(19 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
19
Wurde in den letzten 48 Stunden 16 mal angesehen
Durchschnitt/Nacht
1
Wundervoll! 4,8/5
(5 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
5
Wurde in den letzten 48 Stunden 5 mal angesehen
Wundervoll! 4,8/5
(8 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
8
Wurde in den letzten 48 Stunden 7 mal angesehen
Wundervoll! 4,8/5
(12 Bewertungen)
Durchschnitt/Nacht
12
Durchschnitt/Nacht
0
Durchschnitt/Nacht
0
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
0
Durchschnitt/Nacht
0
Durchschnitt/Nacht
1
Durchschnitt/Nacht
1
Wurde in den letzten 48 Stunden 5 mal angesehen
Durchschnitt/Nacht
0
Durchschnitt/Nacht
0
Durchschnitt/Nacht
1

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Bergün (300+)

 

Neueste Bewertungen

Sehr schöne FEWO in der wir nichts vermisst haben

4 von 5
In der Überschrift ist alles enthalten.
  • Bewertung wurde gespeichert: Aug 06, 2017
  • Reisezeitraum: Jul 2017

Spektakuläre Bahnstrecken, freundliches Dorf, herrliche Wanderungen

4 von 5
Alles was man braucht ist da!
  • Bewertung wurde gespeichert: Aug 05, 2017
  • Reisezeitraum: Jul 2017