Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled

Urlaub in Malbork


Riesige Wehranlagen und Mauern voller Historie und Geschichten. Besuchen Sie „Marienburg“ und atmen Sie mittelalterliche Stadtgeschichte. Aber nicht nur kulturell, auch landschaftlich hat Malbork einiges zu bieten: Fahrradrouten zu nahen Badeseen oder einfach eine Runde durch den Wald. Ein Ferienhaus in Malbork verspricht einen aktiven Familienurlaub der Extraklasse.

Lage Ihres Ferienhauses in Malbork

Malbork liegt an der „Nogat“, einem Seitenarm der „Weichsel“ im Mündungsgebiet. Die Kreisstadt in der Wojewodschaft Pommern im Norden Polens und verfügt über eine der bedeutendsten Burganlagen des Mittelalters – und eine der schönsten noch dazu.

Sehenswürdigkeiten rund um Ihre Ferienwohnung in Malbork

Die Stadt Malbork ist nach ihrem prominentesten Bauwerk benannt, der Marienburg. Die Marienburg gehört zu den größten Backsteinbauten Europas und wurde um das Jahr 1309 durch die Deutschordensritter erbaut. Lassen Sie sich von der weiträumige Burganlage beeindrucken und durchschreiten Sie, wie dereinst die Ordensmänner die dreigeteilten Schlossanlagen. Einen imposanten Überblick verschafft man sich am besten von der gegenüberliegenden Flussseite: Das Bild ist Märchenhaft. Weitere historische Stätten der Stadt sind das alte Rathaus und die Überreste der ehemaligen Wehranlagen: Der „Plauener Wall“, ein kompliziertes Mauersystem umschloss und sicherte dereinst die Stadt.

Essen und Trinken in Malbork

Polnische Spezialitäten sind deftig und echte Sattmacher. Vor allem Kinder lieben „Pierogen“, herzhaft gefüllte Teigtaschen. „Barszcz“, eine Suppe aus roten Rüben ist dann eher etwas für verständigere Gaumen. Das Nationalgericht „Bigos“, ein Eintopf mit Sauerkraut, Fleisch und Wurst sowie Pilzen schmeckt aber bestimmte der ganzen Familie. Wer es mag, trinkt dazu eines der weltberühmten polnischen Biere.

Favorite
    9
    Wundervoll! 4,9/5
    (9 Bewertungen)
    Durchschnitt/Nacht

    Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Powiat Malborski (1)

     

    Neueste Bewertungen

    Kurztrip Polen

    5 von 5
    Unser erster Aufenthalt in Polen wurde begleitet durch die herzliche und informative Unterstützung der Vermieterin. Ferienwohnung wie beschrieben, sauber, nett Eingerichtet und ruhig gelegen mit wunderschön angelegtem Garten.
    • Bewertung wurde gespeichert: Jul 25, 2017
    • Reisezeitraum: Jul 2017