Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr Informationen.
Verified Review icon check navigate-up navigate-left navigate-right expand mail svg-lightning svg-24hr svg-house svg-sleeps svg-bedrooms svg-bathrooms svg-stay svg-toilet calendar svg-report-flag pet-dog svg-multiunit Default Owner Icon heart-filled

Urlaub in der Ferienwohnung in Krimml
Die österreichische Gemeinde Krimml liegt mit rund 900 Einwohnern unterhalb des Gerlospasses auf einer Höhe von 1067m. Rund um die Gemeinde liegen insgesamt 30 Berge, deren Höhen die Marke von 3000 Metern überschreiten. Dementsprechend ist auch das Landschaftsbild in Krimml von den umliegenden Bergen bestimmt.

Sport in Krimml
Die Region in und um Krimml bietet das ganze Jahr über verschiedene Möglichkeiten sich als Urlauber sportlich zu betätigen. Im Sommer sind insbesondere die vielen Wanderwege zu empfehlen und beispielsweise die beeindruckenden Krimmler Wasserfälle zu besuchen. Die Wanderwege können zwar auch im Winter für herrliche Wanderungen durch die weiße Landschaft genutzt werden, doch gerade zur kalten Jahreszeit besticht die Gegend rund um Krimml auch durch die vielen Möglichkeiten des Wintersports.

Sehenswürdigkeiten in und um Krimml
Die Region um Krimml ist abgesehen von den traumhaften Abfahrten für Skiläufer im Winter vor allem für eines bekannt: Wasserfälle. Mit einer Fallhöhe von insgesamt rund 400 Metern übersteigen die Krimmler Wasserfälle sogar die weltweit bekanntesten Wasserfälle, die Viktoria sowie die Niagarafälle. Eine besondere Attraktion der Region sind jedes Jahr auch die historischen Dampfzüge, die im Sommer den Ort Krimml mit Zell am See verbindet. Insbesondere auch im Sommer lohnt sich auch eine Wanderung über die Großglockner Hochalpenstraße. Bereits seit dem Jahr 1935 zählt diese Alpenstraße zu den berühmtesten und endet direkt vor einem Prunkstück des nahegelegenen Nationalparks: dem mit 3798 Metern größten Gletschers von Österreich, dem Großglockner. Der Weg dorthin gleicht einer Reise durch sämtliche Vegetationszonen, beginnend von Getreidefeldern bis zur Arktis.

  • 1 - 1 anzeigen von 1
  Karte ansehen Karte
Es fallen möglicherweise zusätzliche Gebühren an.
Favorite
    Wurde in den letzten 48 Stunden 9 mal angesehen
    • 2 Schlafzimmer
    • 1 badezimmer
    • 6 Pers.
    • 1 - 1 von 1