Eventuell fallen zusätzliche Steuern und Gebühren an.

Neueste Bewertungen

  • Wie vereinbart haben wir unsere Ansprechpartnerin morgens über unsere voraussich ...
    5 von 5

    Wie vereinbart haben wir unsere Ansprechpartnerin morgens über unsere voraussichtliche Ankunftszeit informiert und später vor Ort dann nochmals angerufen. Die Dame war gleich zur Stelle und hat uns das Haus gezeigt, die Schlüssel überreicht und die Nebenkosten und Reinigungskosten prompt kassiert. Sie war freundlich, sprach jedoch kein deutsch. Das Haus war auf den ersten Blick auch in guten Zustand. Die Einrichtung entsprach den Angaben, allerdings teilweise schon abgewohnt. Hinter einem Damm ist gleich das Meer. Da sich hinter dem Haus ein tiefer Graben befindet, musste man um ans Meer zu gelangen, in die Mitte der Anlage laufen, wo man durch ein Türchen rauskam. Als Einkausmöglichkeit haben wir Aldi/ Lidl in Goes genutzt ( weniger als 10 Minuten mit dem Auto). Direkt neben der Ferienanlage ist ein Radweg, der Richtung Wemeldingen schön am Meer entlang führt.

    Reisezeitraum: Jul 2018
  • nach einem kleinen Stau auf der Autobahn, sind wir gut angekommen
    4 von 5

    nach einem kleinen Stau auf der Autobahn, sind wir gut angekommen

    Reisezeitraum: Jul 2018
x