Eventuell fallen zusätzliche Steuern und Gebühren an.

Neueste Bewertungen

  • Sehr herzlicher Empfang, grandiose Aussicht, vorbildliches Tourismusprojekt in Metato
    4 von 5

    Wir haben unseren Aufenthalt in Metato sehr genossen. Dazu hat nicht nur unser Feriendomiziel sondern auch das einzigartige Umfeld beigetragen. Das Dorfprojekt Metato hat der Landflucht entgegengewirkt und lehrstehende Häuser renoviert und vermietet diese nun an Touristen, um das Dorf zu beleben. Dazu gibt es zwei hervorragende Restaurants im Dorf mit ursprünglich italienischen, liebevoll zubereiteten Speisen und sehr netten Inhabern. Ab dem zweiten Besuch fühlt man sich in die Gemeinschaft aufgenommen. Die kleinen Wege, die nicht mit dem Auto befahrbar sind, schlängeln sich mit Treppen durch die Steinhäuschen, die am Hang kleben und deren Besitzer durch Terrassen Platz für Weinreben und Olivenbäume geschaffen haben. Zum Frühstück singen die Vögel aus dem UNESCO Vogelschutzpark, wie wir es schon lange nicht mehr gehört haben, das Meers zu Füßen und wir sind mitten im Dorf, indem die Weinberge und Olivenhaine bestellt werden und um uns eine grandiose Natur, die man direkt vom Haus aus erwandern kann. Dazu sind wir von Manuela umsorgt worden, die mit Herzblut am Tourismusprojekt arbeitet. Von Ausflugstipps über die Restaurantreservierung, bis zur schnellen Hilfe bei: "Was tue ich wenn ich einen Strafzettel bekommen habe?". Manuela stand uns zur Seite. Das Meer ist innerhalb kurzer Zeit erreichbar und viele unterschiedliche Strände können besucht werden. Nach dem quirligen Strandleben haben wir die Ruhe und die Natur genossen. Wir haben Metato Anfang Juni besucht und kommen wieder! Silke und Frank

    Reisezeitraum: Jun 2018
  • Super schöne Ferien in der Nähe von Lucca
    5 von 5

    Wir wurden sehr herzlich von Giovanna empfangen und haben uns sofort wohl gefühlt! Die Ferienwohnung war sehr schön und eigentlich mit fast allem ausgestattet, was man so benötigt. Es gab zwar keine Spülmaschine und keinen Backofen aber sonst war alles da. Die Anlage ist sehr schön und gepflegt. Der Pool bietet ausreichend Platz zum entspannen. Auch die Terrasse, die zu unserer Wohnung gehört war super. Gemütliche Sitzecke, Sonnenschirm und Grillstelle. Im nächsten Ort (Pieve Fosciana), nur wenige Fahrminuten gibt es ein super leckeres Ristorante (Il Pozzo), sehr zu empfehlen. Auf das Auto kann man nicht verzichten, aber es sind viele tolle Orte nicht weit weg, auch mit Kindern gut zu erreichen. Ich kann es nur weiterempfehlen!!!

    Reisezeitraum: May 2018
x