Eventuell fallen zusätzliche Steuern und Gebühren an.

Neueste Bewertungen

  • Schöne Ferienwohnung mit Traum-Terrasse
    5 von 5

    Wir (aktuell noch zu zweit) haben den Urlaub in Pisciotta sehr genossen! Die Wohnung ist sehr schön, schlicht und modern und die Terrasse ist der absolute Hammer. Neben Liegestühlen und einem Esstisch gibt es eine herrlich gemütliche Lounge-Ecke; ein Teil ist mit einer Plane überdacht, so dass auch genug Schatten vorhanden ist, und die Ausrichtung ist so perfekt, dass wir Ende Mai bis ca. 19 Uhr dort Sonne hatten. Dazu noch ein wunderschöner Blick auf den Ort und das Meer - besser geht´s nicht! Die Wohnung selbst liegt zwar an der Hauptstraße von Pisciotta, diese ist allerdings eher als Sträßchen zu bezeichnen, so dass es hier insgesamt sehr ruhig und idyllisch ist. Ein Parkplatz vor der Tür ist vorhanden und wenn man mal keine Lust hat zu fahren, kann man in Pisciotta in mehreren Restaurants sehr gut essen gehen. Mehrere Mini-Märkte sind ebenfalls nur ein paar Schritte entfernt. Der Vermieter hat nebenan eine Zahnarztpraxis in der er zwei Mal in der Woche Sprechstunde hat. Er ist sehr, sehr nett, spricht englisch und ist super hilfsbereit - jede Frage nach Insider-Tipps oder sonstigem wird umgehend per whatsapp beantwortet. Einziges Manko: Die moderne Küche mit großem Kühlschrank, Backofen und Co ist leider relativ schlecht ausgestattet. Teller, Gläser, Töpfe etc. sind knapp bemessen, Küchenhandtücher und schrafe Messer gibt es z.B. gar nicht. Wir haben uns die Sachen vor Ort gekauft, was kein Problem war, und trotzdem sehr nett gekocht und auf der Terrasse gegrillt.

    Reisezeitraum: May 2018
  • Am Nabel der Welt in Italien, wo es noch so ist, wie man sich es wünscht
    5 von 5

    Die Ferienwohnung liegt am Rande eines kleinen Bergdorfs Casal Velino, das direkte Nähe (3km) zum Meer aufweist. Wer das italienische Leben in einem Dorf gerne hat, für den ist das genau das Richtige. Wenn man will, bekommt man einen Hauch des wirklichen Lebens vor Ort mit, besonders wenn man zu einer der beiden Bars/Cafes im Ort geht. Dort ist es für deutsche Verhältnisse auch noch sehr billig und vor allem wird man sehr gastfreundlich empfangen. Dies trifft selbstverständlich auch auf die Familie zu, die die Wohnung vermietet. Die große Gastfreundlichkeit und Warmherzigkeit der Familie, deren Angehörige fast alle perfekt deutsch sprechen, ist jederzeit wieder einen Aufenthalt wert. Wer bei einer Olivenernte dabei sein will, gezeigt bekommen will, wie man Artischocken einmacht, der kann dies bestimmt mit der Familie abstimmen. Die Formalitäten sind sehr unkompliziert über die Bühne gegangen. Das Meer ist an dieser Stelle sowohl in Richtung Norden als auch Süden wunderschön, überwiegend Sandstrände, aber insgesamt auch sehr gebirgig und attraktiv. Zudem gibt es in nächster Nähe diverse antike Schätze zu entdecken. Neben Pästum und Pompeji ist das z.B. Velia und etliche Kastelle. Wir waren in der Wohnung zu fünft, hatten dies im Vorfeld abgestimmt und es wurde aus der eigentlich ideal für 3 oder 4 Personen ausgerichtete eine 5 Personenferienwohnung. Das war für uns völlig in Ordnung. Die Kinder haben in einem Raum geschlafen. Der beste "Raum" ist die Terrasse mit Meerblick, auf der wir regelmäßig gegessen haben. Es ist alles vorhanden was man zum Leben braucht, Waschmaschine, 2 Toiletten und Duschen und ein Ofen mit Herd. Hiermit möchten wir uns noch einmal herzlich bei den sehr lieben Vermietern bedanken. Liebe Grüße aus Deutschland

    Reisezeitraum: May 2018
x