Eventuell fallen zusätzliche Steuern und Gebühren an.

Neueste Bewertungen

  • Wunderbares Haus mit tollen Außenanlagen!
    5 von 5

    Das Objekt ist sehr zu empfehlen, wir haben unseren Urlaub sehr genossen! Sowohl der Kontakt zur Vermieterin Anna als auch der zur Vermittlerin Mercedes waren hervorragend, wir kommen wieder!

    Reisezeitraum: Sep 2018
  • Sehr schönes Haus mit Pool und Garten, sehr freundliche Gastgeber
    5 von 5

    Nach unserer langen Anreise mit der Fähre kamen wir ca. 9.30 Uhr vormittags beim Haus an und wurden von Cristina sehr herzlich empfangen. Wir waren überrascht wie groß das Haus und der Hof mit Garten und Pool sind. Es hat uns auf Anhieb gefallen. Das Haus ist sehr schön eingerichtet. Die Zimmer sind geräumig und bieten genug Platz. Ein bisschen mehr Ablagemöglichkeiten in den Schlafzimmer-Schränken wäre besser gewesen. Es sind genügend Badezimmer vorhanden (3) und diese sind auch gut ausgestattet. Die Küche ist sehr geräumig und offen zum Essen- und Wohnzimmer. Sie ist mit allem ausgestattet was man braucht. Bei 9 Personen war der große Kühlschrank perfekt. Eine Spülmaschine hätte bei der Anzahl der Personen gut geholfen, aber wir sind auch ohne gut klargekommen und die Kinder hatten die Möglichkeit das Abwaschen zu lernen :-) Am schönsten war der Hof, der Garten und der Pool. Die Terrasse mit dem Grill, der Küchenzeile und dem großen Tisch war unser Hauptaufenthaltsort. In der Loungeecke mit Hollywoodschaukel konnte man sehr gut chillen. Der Pool hat leicht gesalzenes Wasser und dafür weniger Chlor. Das ist perfekt. Vor allem hatten die Kinder einen Riesenspaß damit und dank der Beleuchtung war auch die eine oder andere Poolparty drin. Ewas ich noch unbedingt erwähnen will sind die Feigenbäume. So viele Feigen habe ich noch nie gegessen. Wir haben uns sogar Marmelade für's Frühstück gemacht. Das Haus ist ca. 15 Minuten von Alghero und von den schönen Stränden entfernt. Es ist eine sehr ruhige und relativ verkehrsarme Gegend. Am Straßenrand sind Feigen und Kaktusfeigen zu finden. In der Nähe ist eine Enoteca mit fantastischem Wein und es gibt auch einige Agroturismo wo man sehr leckeres sardisches Essen bekommt. Wir waren das erste mal auf Sardinien und sind sehr begeistern nach Hause gekommen. Wir würden jederzeit wiederkommen. Nochmal einen ganz lieben Dank an Cristina und Mario

    Reisezeitraum: Aug 2018
x