Eventuell fallen zusätzliche Steuern und Gebühren an.

Neueste Bewertungen

  • schöne Wohnung in Paris
    5 von 5

    Wir waren in der Wohnung als Familie mit 2 kleinen Kindern für zwei Nächte. Es gibt ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett und im Wohnzimmer eine Schlafcouch. Die Größe der Wohnung war für uns für den Kurzurlaub ausreichend. Generell ist die Wohnung komplett eingerichtet und man kann auch den Garten mitbenutzen. Das Mehrfamilienreihenhaus liegt im Nahverkehrsbereich für das Ticket Zone 1-3. Die Nachbarschaft ist freundlich und man kann kostenfrei auf der Straße parken. Ein Bäcker, eine Pizzeria und 2 Mini-Market liegen in Laufnähe. Die Vermieterin ist sehr nett und allgemein empfehlen wir die Wohnung gerne weiter.

    Reisezeitraum: May 2018
  • Mit einigen Ausnahmen positiv.
    5 von 5

    Positiv: Das kleine Landgut liegt in einer wunderschönen Umgebung. Umgeben von Wald und Wiesen und durch das Gelände fließt ein kleiner Bach. Totale Ruhe. Ein Paradies für Menschen, die die Stille suchen und für Hunde. Die Einrichtung des Ferienhauses ist spartanisch und zweckmäßig. Zur Begrüßung stand in der Küche eine Flasche Rotwein, Butter in einer Dose, ein Briekäse und ein Paket mit Toastbrot. Im Kühlschrank eine Flasche Orangensaft und 1l Milch. Das war toll! Negativ: Es gibt auf der Terrasse keinen Sonnenschutz, d.h. bei vollem Sonnenschein kann man da leider nicht sitzen. Internetzugang ist ein großes Problem. In der Küche steht keine Kaffeemaschine, sondern nur eine French-Press-Kanne. Es gibt keinen Kleiderschrank, sodass wir "aus dem Koffer" lebten. Es steht nur eine kurze Kleiderstange im Schlafzimmer. Das Doppelbett ist so schmal, dass zwei Erwachsene nur mit "Ach und Krach" darin schlafen können. Gott sei Dank stehen im 2.Schlafzimmer zwei Einzelbetten, sodass einer von uns dorthin ausweichen konnte. Es gibt keinen Fernseher. Eine Menge Lampen, aber etliche brennen nicht. In der Toilette gibt es Probleme mit der Spülung, der Spülkasten füllt sich zeitweise nicht mit Wasser. Der Hof kann nicht mit dem Auto befahren werden, d.h. das Gepäck muss außerhalb ausgeladen werden und das Auto wird auf einem separaten Parkplatz oberhalb des Anwesens geparkt. Unbedingt den Schlüsselcode merken, denn wenn der Hausmeister nicht anwesend ist, wie in unserem Fall (er war in London), kommt man nicht in die Ferienwohnung oder Ferienhaus.

    Reisezeitraum: May 2018
x