Eventuell fallen zusätzliche Steuern und Gebühren an.

Neueste Bewertungen

  • Traumhaft schönes Haus in extrem ruhiger Lage
    5 von 5

    Casa Cailla 8, das größere der beiden Häuser, die baulich zusammenhängen, ist wunderbar eingerichtet und bot dank zweier Schlafzimmer im Untergeschoss auch bei 40°C Außentemperatur angenehm kühle Schlafmöglichkeiten (unterm Dach war es beträchtlich heißer). Insgesamt blieb das Haus angenehm temperiert und die überschattete Terrasse ist ein herrlicher Aufenthaltsort; bei Regen kann man vorn unterm Dach sitzen. Cailla ist winzig und verfügt über keinerlei Infrastruktur. 4 km sind es bis Axat, zum Supermarkt in Quillan fährt man eine halbe Stunde. Das Restaurant Rébenty (2 km) ist fantastisch. Mit Hunden hat man einen schönen eineinhalbstündigen Spaziergang ab Haus. Wer sich erholen will, ist hier richtig. Die starke Hitze schränkte 2018 allerdings den Unternehmungsgeist ein, sodass wir umso glücklicher waren, dass das Haus so herrliche Aufenthaltsmöglichkeiten bietet. Die Bibliothek ist ausgesucht (!), das Klavier ist toll. Absolut empfehlenswert!

    Reisezeitraum: Jul 2018
  • Sehr persönlich und schön eingerichtetes Haus in sehr ruhiger Lage - toll!
    5 von 5

    Der Ort ist sehr klein und sehr ruhig - sehr angenehm. Das Haus ist von außen nicht in künstlichem "Toscana-Stil" aufgehübscht, aber von innen sehr geschmackvoll eingerichtet, geräumig, mit vielen hübschen Details. Die Küche ist komplett ausgestattet (dadurch kann man die extrem teuren französischen Restaurants meiden), und von der Terrasse direkt vor der Wohnküche hat man den Bergblick in die Ferne. Die Abwicklung der Buchung mit der Vermieterin war einfach, freundlich und korrekt, und vor Ort brauchten wir keine Hilfe. W-LAN funktioniert.

    Reisezeitraum: Aug 2016
x