Eventuell fallen zusätzliche Steuern und Gebühren an.

Neueste Bewertungen

  • Abwechslungsreicher Urlaub im modernen, neuwertigen Ferienhaus bei sehr netten Vermieternn
    5 von 5

    Das sauberste und bestausgestattete Ferienhaus, dass wir nach langer Ferienhauserfahrung jemals hatten. Alles modern und geschmackvoll eingerichtet und für einen komfortablen Urlaub fehlt wirklich nichts und alles funktioniert tadellos. Die Umgebung ist ruhig und wenig touristisch, etwas zum Entspannen. Um zu den touristischen Highlights zu kommen braucht man natürlich ein Auto. Pont du Gard, Ardeche und die vielen anderen fantastischen Flüsse, Nimes, Avignon und Uzes sind von dort aus aber alle relativ gut erreichbar und durchweg einen Besuch wert. Wir hatten Mountainbikes mit und haben recht schöne Touren gemacht. Viele Strecken sind aber sehr steinig, was auch nerven kann. Alles in Allem hatten wir einen sehr erholsamen aber abwechslungsreichen Urlaub. Das Haus habe ich meinen Eltern und meinen Schwestern weiterempfohlen.

    Reisezeitraum: Jun 2018
  • Ein Traum!
    5 von 5

    Wir hätten noch sehr lange bleiben wollen. Es war zauberhaft und ein Traumurlaub. Herr Fuhrmann ist ein äußerst sympatischer Gastgeber, der jederzeit mit vielen Ausflugtips, helfender Hand und seiner freundlichen Wärme alles tut, um seinen Gästen das Gefühl zu geben, wie Gott in Frankreich zu leben. Und das tut man. Das Grundstück ist wunderschön, das Innere des Hauses geschmackvoll eingerichtet und auf sehr modernem Stand. Die Sauberkeit bekommt eine Note 1 mit zehn Sternchen. Alles ist liebevoll gestaltet, was daran liegen mag, dass der Gastgeber selbst ein liebenwerter Mensch ist. Besonders wunderschön ist es bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang im Garten zu sitzen und einfach still zu genießen. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine ansprechende Einkaufsmöglichkeit für alle Dinge des täglichen Bedarfs. Die umliegenden Dörfer und Städte sind einzigartig in ihrer erhaltenen mittelalterlichen Struktur. Der Weinanbau, Flüsse in denen man baden kann, und größere Sehenswürdigkeiten wie Uzès, Avignon und viele weitere sind mit Auto komfortabel zu erreichen. Die Menschen sind sehr hilfreich und ausgesprochen freundlich und höflich. Der samstägliche Markt in Uzès ist ein Erlebnis. Das Dorf 'Fons sur Lusann' selbst in ein wahrer kleiner Schatz mit Brunnen und kleinen verträumten Straßen. Wir W E R D E N wiederkehren ... zu dem wundevollen Gastgeber, dem kleinen Häuschen im Grünen und der zauberhaften Umgebung in Frankreich. Der Urlaub ist in unseren Herzen. DANKE Luc!

    Reisezeitraum: Jun 2018
x