Eventuell fallen zusätzliche Steuern und Gebühren an.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Mecklenburg-Vorpommern

Neueste Bewertungen

  • Sehr gemütlich aber nicht perfekt
    4 von 5

    Vorab möchte ich sagen, dass wir uns dort sehr wohl gefühlt haben. allerdings haben wir das Haus gebucht, weil auf den Bildern ein kleines Ecksofa in L-Form zu sehen war auf dem wir gerne abends vor dem Fernseher gelegen hätten. Leider war von diesem Ecksofa nur noch ein kleiner Zweisitzer übrig, den man zusätzlich mit einem Überwurf bedeckt hat. Ich habe nicht daruntergeschaut, weil ich gar nicht so genau wissen wollte, warum dieses abgedeckt wurde, aber sicher gab es einen Grund. Es wäre daher wünschenswert, wenn man die Bilder ändern würde. Da das Haus über sechs Schlafplätze verfügt, warf sich für uns die Frage auf, wie es sechs Personen schaffen sollten gemeinsam vorm Fernseher zu sitzen, da es nur noch vier Sitzplätzen gab. Als zweiten Punkt möchte ich erwähnen, dass wir gerne lange schlafen und im Jahre 2018 nur eine Woche Urlaub gemacht haben, in der wir einfach nur ausschlafen und in den Tag hineinleben wollten. An Tag 3 klingelte es gegen neun Uhr an der Haustür . Bis wir aus dem Schlaf gerissen die Tür öffneten war dort niemand mehr. Später am selben Tag trafen wir durch Zufall den Herrn der uns unsanft geweckt hatte, und uns nun erklärte das am nächsten Morgen die Wasseruhr ausgetauscht würde. Auf unseren Einwand ob man dieses nicht in der Zeit erledigen könne wenn das Haus nicht vermietet ist , wurde uns gesagt dass das nicht möglich wäre und das der Herr ja nicht vor dem Aufstehen käme. Somit durften wir uns einen Wecker stellen. Um kurz nach neun kam dann auch jemand der die Wasseruhr austauschte und wieder verschwand. Ca. 30 Minuten später klingelte der Herr wieder, weil die hinterlegte Telefonnummer von Herrn Trautmann ( der für die Objektbtreuung zuständig sein soll ) nicht verfügbar wäre und wollte von mir wissen, ob ich eine andere Nummer hätte, sonst käme er ja nicht in die leerstehenden Häuser rein. Leider konnte ich ihm nicht helfen, ich bin ja auch nicht die Auskunft. Allerdings stellt sich dann auch für mich die Frage, an wen ich mich hätte wenden sollen, wenn wirklich etwas Notwendiges gefehlt hätte wie z. B. die Chlortabletten für den Whirlpool, die ich dann auf Anfrage auch bekam. Nur halt nicht über besagte Telefonnummer. Denn wenn ich ein Haus mit Whirlpool miete möchte ich diesen auch benutzen, allerdings nicht ohne ihn vorher gereinigt zu haben. Somit mussten wir halt die ersten Tage auf den Whirlpool verzichten. Für eine Woche Aufenthalt 110€ für Strom und Wasser sind brutal teuer.

    Reisezeitraum: Oct 2018
  • Die Wohnung ist sehr geschmackvoll und mit allem ausgestattet, was zu einem schönen Aufenthalt passt
    5 von 5

    Der Stil des Häuschens ist sehr persönlich und individuell. Wir verbrachten 9 wunderbare Tage dort in der Altstadt von Sassnitz, autofrei und ruhig. Sehr nettes Ambiente! Wir werden den Strandvoight das nächste Mal sicher wieder anfragen.

    Reisezeitraum: Oct 2018
x