Eventuell fallen zusätzliche Steuern und Gebühren an.

Neueste Bewertungen

  • Erholsame Ferien in hübschem Dorf mit vielen Ausflugsmöglichkeiten
    5 von 5

    Wir (2 Erwachsene, 2 Kinder von 15 und 11) waren zwei Wochen in der Casa Rossa in Castel Cellesi. Das Haus ist gepflegt, liebevoll eingerichtet, geräumig und sehr gut ausgestattet, Castell Celesi selbst ist ein beschauliches Dörfchen, in dem es nur ein paar Ferienhäuser gibt. Der Gemeinschaftspool ist goß und gepflegt und war - trotz Hochsaison - nie überfüllt. Getränke kann man sich dort gegen Bezahlung selbst nehmen und es gibt auch die Möglichkeit, Mittagessen oder Abendessen vorzubestellen. Die Besitzerin sowie die Kontaktperson vor Ort waren sehr nett und hilfsbereit. Es gibt viele schöne Ausflugsziele, die mit dem Auto relativ schnell zu erreichen sind: Orvieto, Viterbo (gute Zugverbindung nach Rom), Civita de Bagnioregio, die wunderschöne Villa Lante in Bagnaia, Tarquinia (Etruskergräber) und natürlich der Lago di Bolsena, an dem man prima baden kann (z.B. in Bolsena, Marta oder Capodimonte). Wir haben unsere Ferien dort sehr genossen, die Gegend ist nicht so touristisch wie die Toscana und es gibt noch viele beschauliche Dörfer. Wir kommen gerne noch einmal wieder.

    Reisezeitraum: Jul 2016
x