Die Ostseeküste ist zu Recht eines der beliebtesten Urlaubsziel in Deutschland: Hier finden Wasserratten erstklassige Badebedingungen vor, das angenehme Klima mit vielen Sonnenstunden und sauberer Luft ist wie geschaffen zum Durch- und Aufatmen und nicht nur für Gesundheits- und Wellness-Urlauber eine Wohltat und die malerische Landschaft hinterm Deich weckt auch die Lust darauf, das Binnenland zu erkunden. Historische und mondäne Seebäder finden sich an der Ostsee ebenso wie spannende Hafenstädte und kleine Urlaubsorte, die zum gemütlichen Familienurlaub einladen. Ein Urlaub an der Ostsee im Ferienhaus ist die erste Wahl für Familien, die eine entspannte und unkomplizierte Übernachtungsmöglichkeit suchen. Wenn Sie ein Ferienhaus an der Ostsee mieten, können Sie aus einer breiten Auswahl an Ferienorten und Unterkünften wählen und somit genau das Objekt finden, das zu Ihnen und Ihren Lieben passt. Strandnähe ist ein absolutes Muss und Sie wünschen sich einen Blick aufs Meer? Mieten Sie ein Strandhaus direkt an der Seepromenade. Die Kids sind noch sehr klein und reisen das erste Mal an die See? Mieten Sie ein Ferienhaus an der Ostseeküste in einem Ferienpark, wo Kinder willkommen sind und Sie überwachte Strände mit einem sanften Einstieg ins Wasser vorfinden. Gehört für den perfekten Ostsee Urlaub im Ferienhaus Bello mit zu Ihrer Vorstellung, dann nutzen Sie das große Angebot an tierfreundlichen Unterkünften. Diese finden Sie meist in der Nähe der zahlreichen Hundestrände an der Ostseeküste.

Ferienhaus an der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern

Sie träumen davon, an der Ostsee Urlaub in einem Ferienhaus zu machen und wünschen sich das komplette Programm mit gestreiften Strandkörben, schicken Seebädern, unberührter Natur und einzigartigen Landstrichen, die zum Wandern und Radeln einladen? Ein Traumstrand darf nicht fehlen und auch die See-Küche gehört zum Urlaubsglück dazu? Dann mieten Sie sich ein Ferienhaus an der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern. Hier wartet die Deutsche Riviera auf Sie, ein Küstenabschnitt, an dem sich traditionsreiche Seebäder aneinander reihen und kulturelle Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten Hand in Hand gehen. Insgesamt 1.900 Kilometer Küsten erwarten Sie in dem deutschen Bundesland, womit es das einzige Bundesland der Republik ist, das eine solch lange Küstenlinie vorweisen kann. Ferienhäuser an der Ostsee finden Sie hier von privat, in Ferienparks oder über Agenturen. Das Angebot umfasst kleine Unterkünfte für den Kurzurlaub aber auch luxuriöse Seebad-Villen und große Strandhäuser für den großen Sommerurlaub mit der Familie. Ob Kurztrip übers Wochenende, eine Auszeit im Sommer oder den Winterurlaub – an der Ostsee finden Sie Ferienhäuser für jeden Anlass und zu jeder Jahreszeit. Die beliebte Urlaubsregion zieht nämlich nicht nur zur Hauptsaison im Sommer Gäste aus nah und fern an, sondern kann mit herrlichen Naturschutzgebieten, Kulturstädten und tollen Festen und Veranstaltungen das ganze Jahr über Besucher anziehen. Wenn der Winter Einzug in den Küstenwäldern und am Bodden hält, ist beispielsweise die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ein sehr reizvolles Urlaubsziel. Die Stadt Rostock und auch das dazugehörige Ostseebad Warnemünde können Sie sehr gut im Frühjahr besuchen, wenn die Natur zum Leben erwacht, Sie aber einige Schietwettertage mit Kultur und Shopping überbrücken können. Klassische Seebäder wie Boltenhagen oder Kühlungsborn sind als Heilbäder natürlich das ganze Jahr über für Gesundheitstouristen von Interesse und auch im Herbst sehr schön, denn dann wird der Betrieb ruhiger und Sie können stundenlange Spaziergänge an den stillen Stränden unternehmen und sich von einer steifen Brise kräftig durchpusten lassen.

Ferienhaus an der Ostseeküste in Schleswig-Holstein

Ein Ferienhaus an der Ostseeküste in Schleswig-Holstein verspricht die perfekte Mischung aus Kultur, Erholung und Action. Beliebte Ferienorte sind das Ostsee-Resort Damp, das vor allem unter Familien angesagt ist, die Stadt Glücksburg, die als Wiege europäischer Königshäuser ein Fest für Kulturbegeisterte darstellt oder die Eckernförder Bucht mit der Hafenstadt Eckernförde, von der sich auch ein Ausflug nach Kiel umsetzen lässt, dem Schwedeneck und den Kieler Förden. Tanken Sie gern in der Natur auf, mieten Sie sich ein Ostsee Ferienhaus in Wendtorf nahe der Natur- und Vogelschutzgebiete oder erfreuen Sie sich an der Ursprünglichkeit des Ortes Hohenfelde und dessen naturbelassenem Strand. Darf es eine Extraportion Sonne sein, entscheiden Sie sich für das malerische Heikendorf, Hafenstimmung und viele Kulturangebote erwarten Sie in Laboe. Das maritime Leben ist in jedem Winkel der kleinen Urlaubsorte und Küstenstädte spürbar. Besuchen Sie Leuchttürme, prunkvolle Herrenhäuser und Schlösser im Binnenland, erkunden Sie bei Schiffsausflügen Ihre nähere Umgebung oder setzen Sie zu einer Insel über und probieren Sie sich beim Wassersport aus. Segel- und Tauchschulen finden sich an der Ostseeküste in Schleswig-Holstein ebenso wie Möglichkeiten zum Kite-Surfen und Stand-Up-Paddling. Wer nicht selbst aktiv werden möchte, sondern sich lieber herum schippern lässt und dabei die frische Brise genießt, nutzt eines der Mitsegelangebote. Hafenromantik finden Sie an der schleswig-holsteinischen Küste ebenfalls. Wenn Sie nicht genug von der Schifffahrt bekommen können und die Atmosphäre einer lebhaften Marina zu schätzen wissen, dann suchen Sie sich Ihr Ostsee Ferienhaus beispielsweise auf der Halbinsel Schwansen. Möchten Sie den Fischern bei der Arbeit zuschauen, empfiehlt sich der traditionelle Fischereihafen Heikendorf-Möltenort, während der Hafen Quellental an der Flensburger Förde als Heimathafen des ältesten Segelclubs der Republik ein absolutes Highlight für passionierte Segler ist. Zum Urlaub an der Ostsee im Ferienhaus gehört natürlich auch die ein oder andere Fischmahlzeit. Hier können Sie jeden Abend zwischen ausgesuchten Fischrestaurants und der eigenen Ferienhausküche wählen und sich daran versuchen, regionale Rezepte mit frischen Zutaten frisch vom Kutter oder Fischmarkt zuzubereiten.

Ferienhaus an der polnischen Ostsee – Strände, Dünen und Seen

Bei der Suche nach dem perfekten Ostsee Ferienhaus sind Sie natürlich nicht auf Deutschland beschränkt. Direkt im Nachbarland finden Sie ein breit gefächertes Angebot an Ferienhäusern an der polnischen Ostsee. Diese erstreckt sich von der Danziger Bucht bis zur Pommerschen Bucht und umfasst neben kilometerlangen Sandstränden und schmucken Badeorten auch große Dünenlandschaften, Binnenseen und Nehrungen, die für ein interessantes Landschaftsbild sorgen. Ein ganz besonderes Highlight sind sicherlich die Dünen von Łeba, die Sie in dem Slowinski-Nationalpark finden können. Zwischen dem Meer und dem Łeba See ragen hier die Dünen bis zu 40 Meter in den Himmel und sind teilweise sogar mit Bäumen bewachsen. Die riesigen Wanderdünen verlagern sich jedes Jahr mehr in östliche Richtung und sollten bei einem Urlaub in einem Ferienhaus an der polnischen Ostseeküste unbedingt auf Ihrer To-Do-Liste stehen. Wer im Strandurlaub auch gerne etwas kulturelle Anregung genießt, kann Danzig besuchen. Die bedacht restaurierte Altstadt ist ein Fest für die Sinne. Schlendern Sie durch die Frauengasse und am Langen Markt entlang, informieren Sie sich im Stadtmuseum über die Geschichte Danzigs und bestaunen Sie die Marienkirche, die als größte Backsteinkirche weltweit besonders bekannt ist. Beliebte Urlaubsziele sind zudem die Pucker Bucht und das Frische Haff.

Luxus-Ferienhaus an der Ostsee – rundum Wohlfühlen

Ganz gleich, ob polnische oder deutsche Ostseeküste – der Wohlfühlfaktor ist ab Tag eins des Urlaubs da, denn die Mischung aus frischer See- und würziger Waldluft, herrlich wilder Natur und geschichtsträchtigen Kulturstädten, Anregung und Erholung lässt Sie wunderbar Abstand vom Alltag gewinnen. Wer sich dann noch etwas besonders Gutes tun möchte, mietet sich ein Luxus-Ferienhaus an der Ostsee. Gerade in der kühleren Jahreszeit ist ein Ostsee Ferienhaus mit Pool Gold wert, denn dann können Sie bei jeder Witterung schwimmen, so wie Sie lustig sind und sind vollkommen frei in Ihrer Tagesplanung. An der Ostsee finden sich Ferienhäuser mit Pool, Whirlpool oder anderen besonderen Extras wie einer Sauna oder einem Kamin vor allem in den größeren Hafenstädten und in den mondänen Seebädern. Wenn Sie es lieber abgeschieden und still mögen, werden Sie aber sicherlich auch ein exklusives Domizil in Alleinlage oder einem stilleren Badeort finden können. Viele der Luxus-Ferienhäuser an der Ostsee befinden sich in unmittelbarer Strandnähe oder haben zumindest Seeblick, den Sie von der Terrasse oder Ihrem Balkon genießen können.