Etwas mehr als 900 Quadratkilometer groß und von rund 77.000 Menschen das ganze Jahr über bewohnt – das ist die Insel Rügen. Eines der schönsten Urlaubsparadiese Deutschlands lockt dabei mit traumhaften Naturschönheiten, mit wunderschönen Stränden und mit einem Meer, in das Sie sich jeden Tag aufs Neue verlieben können. Denn die Ostsee hat zu jeder Jahreszeit ihren ganz besonderen Reiz. Natürlich bietet eine Insel wie Rügen optimale Bedingungen für einen Sommerurlaub mit endlosen Stunden am Strand und in den Wellen der Ostsee. Doch ein Besuch der Insel lohnt sich auch zu jeder anderen Jahreszeit. Und tatsächlich ist auch im Herbst oder im Frühling eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf Rügen mit Meerblick eine tolle Unterkunft – bietet Sie Ihnen doch die Möglichkeit schon nach wenigen Schritten am Meer entlang zu spazieren, die frische Seeluft zu genießen und die Seele dabei so richtig schön baumeln zu lassen.

Auf Rügen eine Ferienwohnung am Strand mieten

Sie gehören zu den beliebtesten Unterkünften weltweit – Ferienwohnungen die direkt am Meer liegen. Besonders begehrt sind dabei oftmals solche Unterkünfte, die direkt am Strand gelegen sind – am besten noch einen eigenen Zugang zum Strand haben. Wenn Sie auf Rügen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am Strand suchen, bieten sich Ihnen zahllose Möglichkeiten. Dabei können Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung auf Rügen am Strand bequem als Stützpunk für verschiede Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten der Insel.

Natürlich ist eine Ferienwohnung auf Rügen am Strand eine perfekte Möglichkeit, eine Unterkunft für einen Aktivurlaub zu suchen. Denn hier auf Rügen im Meer können Sie nicht nur schwimmen. Auch Surfer, Segler und Stand Up Paddler kommen auf der Ostsee voll auf ihre Kosten. Natürlich ist die Ostsee auch bestens geeignet, um sie mit dem Kanu unsicher zu machen. An vielen Stränden auf Rügen haben Sie auch die Möglichkeit, ein Tretboot zu mieten und damit etwas aufs Meer hinaus zu fahren. Vor allem für Familien mit Kindern ist das eine willkommene Abwechslung.

Eine Ferienwohnung in Binz direkt am Strand

Binz ist das größte Seebad auf der Insel Rügen. Zahlreiche Ferienwohnungen in Binz direkt am Strand bieten Ihnen die Möglichkeit, hier einen traumhaften Urlaub zu erleben. Das Städtchen selbst, das vom Meer aus betrachtet fast schon fast pittoresk aussieht, bringt Ihnen als Urlauber eine Menge Wohlfühlatmosphäre. Dazu ist eine Ferienwohnung in Binz direkt am Strand eine wunderbare Ausgangsbasis um von hier aus die Halbinsel Jasmund mit dem gleichnamigen Nationalpark zu erkunden. Besonders beliebt sind hier die Kreidefelsen der Insel – allen voran der Königsstuhl. Auf den Kreidefelsen befindet sich eine Besucherplattform mit einem Besucherzentrum, in dem Sie detaillierte Informationen zu der Flora und Fauna der Insel und zu den Lebewesen in der Ostsee rund um Rügen herum bekommen können.

Doch von Binz aus haben Sie auch noch andere Möglichkeiten. So können Sie beispielsweise von Ihrer Ferienwohnung in Binz direkt am Strand aus ausgedehnte Fahrradtouren durch die Region machen. Spaziergänze am Strand in den Abendstunden sind hier natürlich inklusive – und ein traumhaftes Erlebnis, dass Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Übrigens: Da das Meer hier vor Binz sehr flach abfällt ist ein Ferienhaus in Binz direkt am Strand auch eine wunderbare Unterkunft für Familien mit kleineren Kindern. So haben Sie es einerseits nicht so weit mit Ihren Lieben zum Strand zu kommen und zum anderen sind Sie direkt an dem perfekten Sandstrand, an dem jedes Familienmitglied voll auf seine Kosten kommt.

Eine Ferienhaus auf Rügen mit Meerblick von privat

Viele Reisende haben in den letzten Jahren Ferienwohnungen als ihre liebste Unterkunftsart für sich entdeckt. Das hat verschiedene Hintergründe. Eine Ferienwohnung bietet Ihnen den Komfort der eigenen vier Wände. Dazu kommt, dass Sie nicht in einem Zelt oder einem kleinen Wohnwagen, sondern in einer richtigen Wohnung mit deutlich mehr Platz für die ganze Familie wohnen. Ein weiterer großer Vorteil, den viele Gäste zu schätzen wissen, ist das eigene Badezimmer. Keine Dusche und vor allem kein WC, dass Sie sich mit vielen anderen Gästen eines Campingplatzes beispielsweise teilen müssen.

Besonders beliebt sind dabei Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Rügen mit Meerblick von privat. Denn gerade diese Wohnungen, die von Privatpersonen betrieben und vermietet werden sind oftmals mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und dekoriert worden. Hier spüren Sie vom ersten Augenblick an, dass die klare Zielsetzung des Gastgebers Ihr Wohlbefinden ist. So fühlen sich viele Urlauber in einer der zahlreichen Ferienwohnungen auf Rügen von privat besonders wohl. Probieren Sie es aus – Sie werden feststellen, dass Sie keine andere Unterkunftsart mehr buchen möchten.

Eine Ferienwohnung in Sellin mit Meerblick

Eine Ferienwohnung in Sellin mit Meerblick hat ihren ganz besonderen Reiz. Hier im Südosten Rügens direkt an der Verbindung zur Halbinsel Mönchgut gelegen, hat das Städtchen Sellin Ihnen eine ganze Menge zu bieten. Neben den Freuden eines Strandurlaubs am Meer können Sie hier auch die Schönheit des Selliner Sees bestaunen und in diesem ebenfalls baden und anderen Wassersportaktivitäten nachgehen. Das kleine Städtchen mit gerade einmal 2.633 Einwohnern besticht durch ein hohes Maß an Gastfreundschaft – die Menschen hier lassen Sie auf Schritt und Tritt spüren, dass Sie willkommen sind.

Die mit 394 Metern längste Seebrücke Rügens ist in Sellin ebenso eine echte Sehenswürdigkeit, wie die Wilhelmstraße mit ihren wunderschönen Prachtbauten aus der Anfangszeit der Bäderarchitektur. Wenn Sie außerdem in Sellin sind, sollten Sie sich auf keinen Fall das Bernsteinmuseum mit der zugehörigen Werkstatt entgehen lassen. Hier erfahren Sie eine Menge über Bernstein an sich, über die möglichen Arten der Verarbeitung und über den Wert dieses wunderschönen Gesteins.