Ferienwohnung am Königssee, einem der schönsten Alpen-Seen

Mit der Sonne im Nacken lassen Sie den Blick über einen herrlich glitzernden See schweifen, der strahlend blau zwischen majestätischen Bergen liegt – wenn dieses Bild für Sie nach einem gelungenen Urlaubstag klingt, dann mieten Sie sich am Königssee eine Ferienwohnung. Der Königssee gilt als einer der schönsten Seen der Alpen und liegt in Oberbayern im Berchtesgadener Land. Die beliebte Touristenregion ist Heimat bekannter Staatsbäder und Kurorte wie Bad Reichenhall, Bayerisch Gmain und dem direkt am berühmten Königssee liegenden Schönau am Königssee. Ihre Ferienwohnung am Königssee führt Sie an die Ufer des einmalig schönen Gebirgssees, der sich lang zwischen den schroffen Alpenhängen und dem Watzmann erstreckt. Er ist bekannt für seine hervorragende Wasserqualität, die traumhafte Umgebung – zu großen Teilen liegt der See im Nationalpark Berchtesgaden –, die tollen Aussichtsplattformen rund um den See, etwa auf dem Mooslahnerkopf oder dem Jenner, und die fantastischen Wanderwege um den See herum. Das Gewässer selbst erkunden Sie am besten bei einem Ausflug mit einem Passagierschiff, bei dem Sie auch das Echo an der Echowand erleben können! Ein ganz besonderes Ereignis findet statt, wenn die Winter so streng sind, dass der See vollständig zufriert und der Öffentlichkeit zum Begehen freigegeben wird! Ist dies nicht der Fall, kommen Sie aber auf der Kunsteisbahn Königssee auf Ihre Kosten, entweder aktiv oder als Zuschauer, denn hier werden auch internationale Sportereignisse und Wettkämpfe veranstaltet.

Ferienwohnung in Schönau am Königssee – Wellness und Wintersport

Wenn Sie in Schönau am Königssee eine Ferienwohnung mieten, dürfen Sie sich auf eine beschauliche Gemeinde mit erstaunlich großem Freizeit- und Sportangebot freuen. Schönau am Königssee liegt im Berchtesgadener Land in den Alpen am nördlichen Ufer des Königssees, sodass Sie mit etwas Glück eine Ferienwohnung am Königssee mit Seeblick finden können. Durch die Lage zwischen den Berchtesgadener Alpen genießen Sie von Ihrer Unterkunft einen tollen Blick auf die Berge und können von hier aus direkt zu Wandertouren im Nationalpark Berchtesgaden aufbrechen. Auch ein Ausflug ins benachbarte Salzburger Land ist möglich. Doch Schönau am Königssee punktet nicht nur mit Naturschönheiten, sondern auch mit sehenswerten Baudenkmälern, etwa der Wallfahrtskapelle St. Bartholomä am Westufer, die besonders idyllisch auf der Halbinsel Hirschau liegt und als Wahrzeichen der Urlaubsregion gilt. Ebenfalls sehenswert sind die Hubertuskapelle und der ehemalige Bahnhof Königssee sowie die Romy Schneider Ausstellung, die üblicherweise von Mai bis November geöffnet ist und im Winter verkürzte Öffnungszeiten hat. Reisen Sie mit Kindern in Ihre Ferienwohnung in Schönau am Königssee, machen Sie unbedingt zusammen die Themenwanderung Eiszeiten und Klima, die auf anschauliche Weise Einblicke in den Themenbereich gibt und besuchen Sie auch das Schornbad, wo Sie vor tollem Alpenpanorama schwimmen können. Das nahe gelegene Wintersportgebiet können Sie von Ihrem Urlaubsort ebenfalls bequem mit der Jennerbahn erreichen. Zudem ist Schönau am Königssee als heilklimatischer Kurort ganzjährig für Kurgäste und Wellness-Reisende von Interesse.

Pension am Königssee – ideal für Aktivurlauber

Suchen Sie eine Pension am Königssee, werden Sie überwiegend bei Privatanbietern fündig, die Unterkünfte vermieten, teilweise direkt am See, teilweise in den Berchtesgadener Bergen. Soll Ihre Königssee Pension unmittelbar am See liegen, empfiehlt sich vor allem in der Sommersaison eine frühzeitige Buchung, da diese Unterkünfte sehr begehrt sind. Planen Sie, eine Pension in Schönau am Königssee zu buchen, sollten Sie aber auch beim Winterurlaub eine frühzeitige Reservierung vornehmen, da Schönau einen guten Ruf als Wintersportgemeinde genießt und somit in der kühlen Jahreszeit viele Gäste anzieht. Fünf Lifte bringen Sie zum Skigebiet Jenner am Göllstock, wo sowohl blaue als auch rote Pisten auf Sie warten. Das größte Skigebiet im Berchtesgadener Land kann bis in den Frühling genutzt werden und bietet nicht nur Ski-Alpin-Fans Fahrspaß, sondern ist auch für Langläufer von Interesse: Es gibt 36 klassische Loipen, 7 Höhenloipen und 26 Skating-Loipen und dazu noch einen traumhaften Blick auf den Königssee. Im Sommer sind sowohl der See als auch das Berchtesgadener Land ein Paradies für Outdoor-Fans, die hier spazieren, wandern, bergsteigen und radeln können. Eine Pension am Königssee ist perfekt, wenn Sie den ganzen Tag auf den Beinen sind, denn anders als in einem Ferienhaus gibt es hier je nach Unterkunft verschiedene Service-Angebote und auch Verpflegung, etwa Frühstück und eine Brotzeit für unterwegs. Bei der großen Auswahl finden Sie sicher genau das Arrangement, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht und Sie dürfen sich dann auf einen Rundum-sorglos-Urlaub freuen. Gut zu wissen: In einigen Pensionen sind Gäste auf vier Pfoten ebenfalls gern gesehen!

Ferienhaus am Königssee – ideal für Urlaub in großer Runde

Planen Sie einen Urlaub in großer Runde, bietet sich statt einer Ferienwohnung ein Ferienhaus am Königssee für Ihren Aufenthalt an. Sie finden aber nicht nur XXL-Häuser, wenn Sie am Königssee ein Ferienhaus buchen möchten, sondern auch Unterkünfte in der Standardgröße für vier bis sechs Personen sowie kleinere Bungalows und Hütten für zwei bis vier Personen, die sich für eine romantische Auszeit oder ein Wochenende mit der besten Freundin eignen. Die meisten Unterkünfte befinden sich in dem einzigen Ort in direkter Seelage, Schönau am Königssee, aber wer es lieber abgeschieden und ruhig bevorzugt, findet auch Häuser in völliger Alleinlage. Da der See als einer der schönsten der gesamten Alpenregion Deutschlands gilt, gibt es auch bei den Ferienhäusern eine große Auswahl, sodass Sie Objekte für einen barrierefreien Urlaub, für die Ferien mit Baby oder Kleinkind oder den Urlaub mit Hund finden. Nichtraucherhäuser gibt es in dem heilklimatischen Kurort überwiegend und es finden sich auch spezielle Unterkünfte für Allergiker. Moderne Annehmlichkeiten wie ein Geschirrspüler und Grill machen die Selbstversorgung unkompliziert und tolle Extras wie eine Terrasse mit Sitzgelegenheiten oder ein eigener Garten laden dazu ein, den traumhaften Ausblick auf die Berge oder den See zu genießen.