Komfortable Ferienwohnungen vom Hochschwarzwald bis zum Bodensee

Baden-Württemberg ist ein fantastisches Reiseland, es beherbergt einige der schönsten Landschaften Deutschlands. Vom Bodensee über den Schwarzwald bis zur Schwäbischen Alb und dem Westallgäu können Sie durch dichte Wälder, über Hügel und durch Täler wandern, klettern und biken. Die Flüsse und Seen verführen zum Kajaken und Angeln. Berühmte deutsche Städte wie Stuttgart, Heidelberg, Freiburg, Baden-Baden, Ulm und Tübingen laden zu Besichtigungen ihrer historischen Bauten und zum Übernachten in Ferienwohnungen ein. Auf Ihrer Reise in diesem wunderschönen Bundesland können Sie Schlösser und Burgen bewundern. Besonders eindrucksvoll sind die auf einem Berg thronende Burg Hohenzollern und das Schloss Lichtenstein. Neben märchenhaften Gebäuden dürfen sich Kinder auch auf modernere Freizeitvergnügen freuen – der Europapark Rust zum Beispiel bietet Attraktionen und Fahrgeschäfte für Jung und Alt. Die Ferienwohnungen in Baden-Württemberg sind genauso vielseitig wie dieses Bundesland im Südwesten Deutschlands. Sie können zwischen gemütlichen Ferienapartments in den Städten, über Ferienwohnungen im Grünen, an einem See und in den malerischen Ortschaften wählen. Allerorts erwartet Sie ein gemütlich eingerichtetes Heim inmitten einer idyllischen Landschaft mit freundlichen Gastwirten.

Ferienwohnungen im Hochschwarzwald mit Bergblick

Eines der bekanntesten Naturwunder in Baden-Württemberg ist der Schwarzwald. Das größte Mittelgebirge Deutschlands liegt an der Grenze zu Frankreich und zieht Naturfreunde, Wanderer und Spaziergänger in seinen Bann. Viele Familien mit Kindern und Hundebesitzer schätzen die kurze Anfahrt und verbringen Ihre Sommerurlaube an den Bade- und Bergseen wie dem Titisee oder Schluchsee. Die Landschaft mit ihren bunten Bergwiesen, wunderschönen Wasserfällen, wie den Triberger Wasserfällen, und atemberaubenden Schluchten entspannt und beruhigt. Zudem dürfen Sie sich im Sommer über reichlich Sonne freuen und im Winter über glitzernde Schneeberge. Besonders beliebt sind die Wintersport- und Luftkurorte in den Höhengebieten des südlichen Schwarzwalds, die auch als Hochschwarzwald bezeichnet werden. Dazu zählt unter anderem der Feldberg mit seinen beliebten Abfahrtspisten und Langlaufloipen. Allerorts finden Sie preisgünstige, gemütliche und luxuriöse Ferienwohnungen im Hochschwarzwald. Je nach Ihrem persönlichen Geschmack und Gelbeutel können Sie zwischen einfachen Selbstversorgerunterkünften und noblen Bergchalets wählen. Da viele Wanderer in Begleitung von ihren tierischen Freunden anreisen, sind in den meisten Ferienwohnungen im Hochschwarzwald Hunde herzlich willkommen.

Für Kultur- und Architekturfans – Ferienwohnungen in Freudenstadt

Freudenstadt im Nordschwarzwald ist ein überaus interessantes Fleckchen: Auf der einen Seite liegt der Ort inmitten eines fantastischen Hochplateaus umgeben von Hügeln und Bergen, auf der anderen Seite wurde der Kurort künstlich angelegt und schachbrettartig entworfen. In seinem Zentrum liegt der größte Marktplatz Europas, um dem im Karree die Häuser mit ihren roten Dächern stehen. Obwohl die Einwohnerzahl der Kreisstadt nur etwa 23.150 Bewohner zählt, kommen in der Winter- und Sommersaison sehr viele Feriengäste hinzu. Für alle gibt es in der Stadt sowie im Umland von Freudenstadt Ferienwohnungen auf höchstem Niveau. Dank des gesundheitsfördernden Heilklimas in der Höhenlage des Nordschwarzwaldes ist Freudenstadt ein anerkannter Kneippkurort und gerade groß genug, um neben seinen Therapieangeboten, wie dem beliebten Barfußpark, auch zahlreiche kulturelle Veranstaltungen anzubieten. Im Sommer finden auf dem Marktplatz mit seinen 50 Wasserfontänen zahlreiche Feste, Events und Konzerte statt. Im Herbst beginnt die Schauspielsaison, dann lädt das Theater im Stil der 50er Jahre zu seinen Vorstellungen ein und im Advent erleuchtet ein glitzernder Weihnachtsmarkt die Stadt – keine Frage, dass Urlaubern bei dem Anblick das Herz vor Freude springt.

Für Gipfelstürmer – gemütliche Ferienwohnungen in Baiersbronn

Baiersbronn ist eine kleine beschauliche Nachbargemeinde von Freudenstadt im Nordschwarzwald und das Urlaubsziel, wenn Sie gerne Wandern, Mountainbikefahren und Klettern. Von Ihrer Ferienwohnung in Baiersbronn können Sie direkt in die wunderschöne und facettenreiche Natur aufbrechen. In unmittelbarer Nähe liegt der kreisrunde Bergsee Mummelsee mit einem schönen Ausflugslokal am Seeufer, von dem Sie einen unglaublichen Panoramablick genießen können. Vielleicht erklimmen Sie auch lieber den Hornisgrinde, den mit 1.163 Metern höchsten Berg des Nordschwarzwaldes. Natürlich macht die viele Bewegung an der frischen Luft hungrig, zum Glück ist Baiersbronn und das nahe Freudenstadt für exzellente Restaurants und Sterneküche bekannt, die Sie sich nach Ihren Outdoorerlebnissen wirklich gönnen sollten.

Exklusive Insellage – Luxus-Ferienwohnungen am Bodensee

Der Bodensee gilt als größter Binnensee Deutschlands, obwohl er nicht in seinem vollen Umfang im Bundesgebiet liegt, sondern auch in Österreich und der Schweiz. Unglaubliche 63 Kilometer ist der See lang und 14 Kilometer breit. Damit bietet das Gewässer reichlich Platz für Wassersportarten aller Art und in den Sommermonaten sind die Bedingungen zum Segeln, Windsurfen und Schwimmen perfekt. Rund um den See und auch auf den Inseln in seiner Mitte liegen zahlreiche Urlaubsorte, von denen jeder mit individuellem Charme überzeugt, wie zum Beispiel die größte Insel im Bodensee: Reichenau.

Auf dem bewohnten Eiland können Sie nicht nur das von der UNESCO als Welterbe ausgezeichnete Kloster besichtigen, Sie können in Reichenau auch Ferienwohnungen mieten. Auf der Klosterinsel finden Sie gediegene, gutbürgerliche und noble Unterkünfte, letztere bieten Pool und Saunabenutzungen gratis. Dank des 1838 fertiggestellten, von Pappelreihen gesäumten Inseldamms können Sie Ihre Ferienwohnung auf Reichenau zu Fuß, mit dem Rad oder Auto erreichen.

Am Seeufer – günstige Ferienwohnungen in Allensbach und Sipplingen

Von Reichenau ist es nicht weit in die Gemeinde Allensbach, die ein kleiner und beschaulicher Urlaubsort am Bodensee ist. Neben der außergewöhnlichen idyllischen Lage am Seeufer bietet Allensbach eine gekonnte Mischung aus traditionellem und modernem Freizeitangebot. In der Umgebung gibt es zum Beispiel den beliebten Wild- und Freizeitpark am See. Insofern sind die im Vergleich zu Reichenau etwas günstigeren Ferienwohnungen von Allensbach perfekt für Familien mit Kindern. 25 Kilometer von Allensbach entfernt lockt das bezaubernde Sipplingen mit Ferienwohnungen für alle Generationen. Von dem anerkannten Erholungsort ist es nicht weit in das faszinierende Pfahlbaumuseum, zur Bodensee Therme und zum Affenberg sowie Schloss Salem. Eine Ferienwohnung in Sipplingen bietet sich von daher als idealer Ausgangspunkt für die spannende Erlebniswelt rund um den Bodensee an.