Mehr Meer geht nicht – Ihr Ferienhaus an der Costa Blanca

Willkommen in Ihrem Ferienhaus an der Costa Blanca, sei es nun in dem schönen Ort Moraira, im historischen Dénia oder in Calpe, die zu den beliebtesten Urlaubszielen der Region gehören. Dort sind Sie genau richtig, wenn Sie sich vom Alltag erholen, am Strand entspannen oder auch ganz aktiv auf Erkundungstour gehen möchten. Möchten Sie zwischendurch auch mal Großstadtluft schnuppern, befindet sich Alicante nur wenige Kilometer weiter südlich und wartet mit vielseitigen Sehenswürdigkeiten auf, darunter das Castillo de Santa Bárbara auf dem 166 Meter hohen Berg Benacantil. Dort stoßen Geschichtsliebhaber auf Spuren der Römer und der Mauren, und der Weitblick gilt als bester von Alicante. Die Ferienhäuser an der Costa Blanca eignen sich auch wunderbar für Familien mit kleinen oder großen Kindern, auf die zahlreiche Highlights in der Umgebung warten: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Tag im Vergnügungspark Terra Mítica in Benidorm mit spannenden Wasserrutschen, Wildbachfahrten, Achterbahnen und vielen weiteren Fahrgeschäften? Ebenso viel Wasserspaß garantiert das Aqualandia in Benidorm, und tierisch toll ist direkt nebenan der Meerestierpark Mundomar mit Delphinarium, wo atemberaubende Delfinshows stattfinden. Wer dagegen Ruhe in der Natur und am Meer sucht, ist am Penyal d’Ifac bestens aufgehoben, einem Felsen bei Calpe, der 332 Meter hoch aus dem Meer aufsteigt. Möchten Sie lieber von Grün umgeben sein, finden Sie auch wunderschöne Ferienhäuser im Landesinneren der Costa Blanca, darunter gemütliche Fincas, also Landhäuser, die sich auch bestens für alle Urlauber mit Hund eignen.

Ihr perfektes Ferienhaus an der Costa Blanca

Die Vielfalt an Ferienhäusern an der Costa Blanca garantiert, dass auch für Sie genau das Richtige dabei ist. Wer direkt am Meer wohnen möchte, findet beispielsweise wunderschöne Ferienhäuser in Moraira mit seiner kleinen Altstadt und eleganten Villen, oder in Dénia, über das auf einem Hügel die Mauern des Castillo de Dénia wachen. Der Ort bietet einen wunderbaren Spagat zwischen Strandurlaub und geschichtlichen Entdeckungstouren. Ebenso beliebt sind die Ferienhäuser in Calpe, das beste Ziel für echte Badenixen und Beachboys, denn die Stadt steht für ihre großartigen Strände, darunter den Sandstrand Arenal-Bol. Vielerorts können Sie herrliche Ferienhäuser an der Costa Blanca mit Meerblick finden, aber auch manch schöne Finca im Hinterland für alle, die es gern etwas rustikaler und abgeschiedener mögen. Sollten Sie mit Ihrem Vierbeiner auf Reisen gehen, sind Sie ebenfalls an der richtigen Adresse, denn manches Ferienhaus an der Costa Blanca ist mit Hund optimal – vor allem, wenn ein großer Garten und viel Auslaufmöglichkeiten in der Umgebung zur Verfügung stehen. Auch Hundestrände finden sich vielerorts und erlauben Ihnen, unbeschwert mit Ihrem Liebling zu plantschen und am Strand zu toben.

Ein Ferienhaus an der Costa Blanca mit Meerblick

Wer wünscht es sich nicht, morgens mit Blick übers Mittelmeer aufzuwachen und abends bei Wellenrauschen einzuschlafen? Manches Ferienhaus an der Costa Blanca lässt Ihren Traum Wirklichkeit werden, denn die Auswahl an attraktiven Unterkünften entlang der Küste ist groß. Teils wohnen Sie direkt am Strand und können die Zehen nach wenigen Metern im kühlen Sand vergraben, teils liegen die Ferienhäuser in höherer Lage und legen Ihnen ein herrliches Panorama über Dörfer, Städte und das Meer zu Füßen. Einige der Ferienhäuser an der Costa Blanca mit Meerblick verfügen zusätzlich über einen eigenen Pool. Sollten Sie also mal keine Lust haben, an den Strand zu gehen oder sich etwas mehr Ruhe in der Nähe Ihrer eigenen vier Wände wünschen, können Sie einen entspannten Tag auf der Liege unterm Sonnenschirm verbringen. Dies ist auch ideal für Familien mit Kindern, denn im eigenen Garten mit Pool können die Kleinen noch unbesorgter spielen und plantschen.

Ein Ferienhaus an der Costa Blanca mit Hund

Sollte Ihr Vierbeiner im Urlaub mit von der Partie sein, dürfen Sie sich auf eine nette Auswahl an Ferienhäusern an der Costa Blanca freuen, die besonders hundefreundlich sind. Das heißt in der Regel, das Haus oder gar die Villa ist besonders großräumig, damit sich Mensch und Tier nicht ständig auf den Zehen und Pfoten stehen, und oftmals gibt es einen schön großen Garten noch dazu. Dort kann Bello entspannt im Schatten dösen oder mit Ihnen oder dem Nachwuchs herumtollen. Die Küste bietet daneben auch zahlreiche Hundestrände, unter anderem in Dénia, Torrevieja und El Campello. Sehr hundefreundlich sind außerdem viele der Ferienhäuser im Grünen, darunter zahlreiche Fincas, in denen Sie ein Stück ursprünglicher spanischer Lebensweise erfahren.

Eine Finca an der Costa Blanca mieten

Wenn Ihnen die Ferienhäuser an der Costa Blanca in unmittelbarer Küstennähe zu voll und zu sehr mitten im Geschehen sind, hier die gute Nachricht: Sie finden ebenfalls zahlreiche Fincas an der Costa Blanca, die sich oft weiter landeinwärts befinden, umgeben von Grün und traumhaften Landschaften. Meist handelt es sich um gemütliche Stein- und Landhäuser, umgeben von Landwirtschaft oder dem ein oder anderen Bauernhof, wo morgens der Hahn kräht und Sie sich Ihre Frühstückseier beim Nachbarn holen können. Eine Finca an der Costa Blanca kann Ihnen ein authentisches Spanienerlebnis vermitteln und Kontakt mit herzlichen Menschen, die sich über Besucher auf dem Land freuen und gerne mal einen Plausch halten. Trotzdem sind Sie nie weit entfernt vom nächsten Strand oder von den Städten und Dörfern, wo Shoppen und Sightseeing angesagt sind.