Ferienhäuser in Spanien – ¡buen viaje!

Sie sind sonnenhungrig und brauchen unbedingt eine Auszeit vom Alltag? Mieten Sie sich eines der Ferienhäuser in Spanien und freuen Sie sich auf mediterrane Lebensfreude pur. Mieten Sie ein Ferienhaus in Spanien mit Pool, wenn Sie in einer der Kulturstädte wie Madrid oder Barcelona Ihren Urlaub verbringen. Planen Sie einen Badeurlaub, werden Sie auf dem Festland beispielsweise mit einem Ferienhaus an der Costa Brava bestens bedient, doch auch die Balearen und Kanarischen Inseln halten reizvolle Urlaubsziele bereit. Sind Sie das erste Mal auf Mallorca, buchen Sie ein Ferienhaus in Palma und genießen Sie die Kombination aus historischer Stadt und Ferienparadies

Top-Artikel für Ferienhäuser in Spanien

Reif für die Insel – ein Ferienhaus auf Mallorca mieten

Spanien

Lange Sandstrände oder gemütliche Badebuchten, schmucke Bergdörfer, ländliche Gegenden oder reges Nachtleben – in einem Ferienhaus auf Mallorca sind Sie an allem ganz nah dran.

Alltag ade im Ferienhaus an der Costa Brava

Spanien

Auf etwa 220 Kilometern zieht sich die Costa Brava im Nordosten Spaniens von den Ausläufern der Pyrenäen an der Grenze zu Frankreich bis nach Blanes, etwa 60 Kilometer nördlich von Barcelona.

Ein Ferienhaus in Spanien mieten

Spanien

Sie möchten ein Ferienhaus in Spanien mieten?

Ein Ferienhaus in Spanien mieten

Spanien

Sie möchten ein Ferienhaus in Spanien mieten? Kein Problem, denn die Auswahl ist riesig, sei es an Ferienhäusern auf Spaniens Festland, auf den Balearen oder Kanaren. Dabei dürfen Sie sich auf historische Städte ebenso freuen wie auf weißsandige Strände und großartige Naturspektakel, darunter Spaniens höchsten Berg Teide auf der Kanareninsel Teneriffa. Egal, zu welcher Jahreszeit Sie reisen möchten, ein passender Urlaub in Spaniens Ferienhäusern lässt sich 12 Monate im Jahr einrichten.

Ein Ferienhaus mit Pool in Spanien mieten

Spanien

Sie möchten sich den Traum vom Ferienhaus mit Pool in Spanien erfüllen? Perfekt, denn es gibt eine große Auswahl an attraktiven Ferienhäusern mit Pool in Barcelona, an der Costa Brava oder Costa Blanca, in Andalusien, aber auch auf den Kanarischen Inseln und auf Mallorca. Soll Ihr Ferienhaus gleichzeitig am Meer liegen, ist dies ebenfalls möglich. Die Ferienhäuser in Spanien mit Pool garantieren Ihnen Privatsphäre und eignen sich wunderbar für Urlaub mit Familie und Hund.

Mitten in der Natur im Ferienhaus auf La Palma

Spanien

La Palma, die nordwestlichste Kanarische Insel, steht für viel Wald und Vulkane, darunter Teneguía und Cumbre Vieja, für den Nationalpark Caldera de Taburiente und dichte Lorbeerwälder im Naturpark Las Nieves. Dadurch sind die Ferienhäuser auf La Palma besonders bei Wanderern beliebt, aber auch, wer gerne mal in die Sterne schaut, kommt auf seine Kosten: Auf dem höchsten Punkt der Insel, Roque de los Muchachos, befindet sich ein Observatorium, das in den zahlreichen klaren Nächten einen einmaligen Sternenhimmel freilegt.

Ein Ferienhaus auf Ibiza mieten

Spanien

Die Ferienhäuser auf Ibiza begrüßen Sie auf der drittgrößten Baleareninsel, die weitaus mehr bietet als Traumstrände, Partys und ein aktives Nachtleben. Wer viel Action sucht, ist in San Antonio mit seinem langen Strand, zahlreichen Bars und Clubs bestens aufgehoben, während Santa Eulalia viel Ruhe verspricht und sich auch bestens für Familien eignet. Daneben bietet die Insel vielfältige Naturerlebnisse, wie die überwiegend unter Naturschutz stehende Nordküste oder Feuchtgebiete wie Ses Salines.

Reif für die Insel – ein Ferienhaus auf Mallorca mieten

Spanien

Lange Sandstrände oder gemütliche Badebuchten, schmucke Bergdörfer, ländliche Gegenden oder reges Nachtleben – in einem Ferienhaus auf Mallorca sind Sie an allem ganz nah dran. Die Hauptstadt Palma verzaubert mit ihrer historischen Altstadt, die Westküste mit ihren Steilklippen und sich an die Hänge klammernden Dörfern. Oder vielleicht sollte Ihr Ferienhaus auf Mallorca an einer der malerischen Buchten, den Calas, an der Ostküste liegen? Ein Favorit bei jungen Urlaubern ist dagegen der lebhafte Süden mit seinen unzähligen Ausgehmöglichkeiten, wo die Nacht zum Tag wird.

Zwischen Bergen und Meer im Ferienhaus auf Teneriffa

Spanien

Teneriffa ist eine Insel der Superlative: Sie ist nicht nur die größte Kanareninsel, sondern auch die bevölkerungsreichste Insel Spaniens und beheimatet noch dazu den höchsten Berg des Landes, den Vulkan Teide mit 3.718 Metern. Von Ihrem Ferienhaus auf Teneriffa können Sie täglich andere spannenden Touren in die vielseitige Natur unternehmen – oder an einem der herrlichen Strände entspannen. Und das 12 Monate im Jahr, denn das Klima ist stets mild und sonnig.

Alltag ade im Ferienhaus an der Costa Brava

Spanien

Auf etwa 220 Kilometern zieht sich die Costa Brava im Nordosten Spaniens von den Ausläufern der Pyrenäen an der Grenze zu Frankreich bis nach Blanes, etwa 60 Kilometer nördlich von Barcelona. Die Ferienhäuser an der Costa Brava erwarten Sie in pittoresken Ortschaften wie Empuriabrava, Rosas oder Tossa de Mar und in modernen Ferienorten wie Lloret de Mar. Aber auch im Landesinneren, beispielsweise in Figueres oder im pittoresken Dorf Pals, finden sich hübsche Unterkünfte, wo Sie Ihre Privatsphäre in vollen Zügen genießen können. Dabei eignet sich ein Ferienhaus an der Costa Brava wunderbar für den Urlaub mit Kindern oder mit dem Hund.

Mehr Meer geht nicht – Ihr Ferienhaus an der Costa Blanca

Spanien

Die Ferienhäuser an der Costa Blanca begrüßen Sie im Süden Spaniens in der Provinz Alicante, am malerischen Küstenabschnitt zwischen Dénia im Norden und Pilar de la Horodada weiter südlich. Die sogenannte ‚weiße Küste‘ macht ihrem Namen alle Ehre, und vielleicht haben auch Sie das Glück, ein traditionell weiß gestrichenes Ferienhaus an der Costa Blanca zu mieten und vorm Fenster einen hellen Sandstrand oder das tiefblaue Meer zu sehen.