Ferienhaus in Amsterdam, der aufregenden Stadt

Amsterdam ist eine Metropole im Miniformat. Auf kleinem Raum leben Menschen der unterschiedlichsten Kulturen miteinander und machen aus der Hauptstadt der Niederlande eine weltoffene, vibrierende und bunte Stadt, die an jeder Ecke eine neue Facette von sich zeigt. Mieten Sie ein Ferienhaus in Amsterdam, erwarten Sie sowohl altehrwürdige Museen mit außergewöhnlichen Exponaten, eindrucksvolle Kaufmannshäuser, die dicht gedrängt in den schmucken Gassen stehen, liebevoll geschmückte und nachts illuminierte Grachten, die von unzähligen Fahrrädern über die kleinen Brücken überquert werden, und weite Parkanlagen als auch außergewöhnliche Boutiquen und Märkte, hochmoderne Architektur und ein kaum zu überschaubares Angebot an urigen „braunen“ Cafés und Restaurants mit Köstlichkeiten aus aller Welt. Besuchen Sie die Zentralbibliothek und genießen Sie den Ausblick von der Terrasse der Cafeteria über die Stadt, bevor Sie mit einem Ausflugsboot den Grachtengürtel entlang schippern! Nach einer kleinen Stärkung in einem echt niederländischen Pfannkuchenhaus sollten Sie sich die beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt anschauen, wie etwa das Reichsmuseum, das für seine einzigartige Akustik bekannte Concertgebouw, die erhaltenen Stadttore, aber auch Baudenkmäler wie die Speicherhäuser und Hofjes. Danach können Sie sich bei einem Jenever in einem Café entspannen und versuchen, bei der großen Auswahl an Veranstaltungen, Bars und Clubs, Ihren Abend zu planen.

Ferienhaus in Amsterdam mit Dachterrasse

Sie müssen nicht zwingend die Cafeteria der Zentralbibliothek aufsuchen, um einen traumhaften Blick über die Hauptstadt genießen zu können! Nutzen Sie das große Angebot an Unterkünften und suchen Sie nach einem Ferienhaus in Amsterdam mit Dachterrasse. Von hier aus können Sie die quirlige Metropole aus einer völlig neuen Perspektive betrachten und einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachten, wie beispielsweise die Schreierstoren oder Munttoren. Auch die Oude Kerk oder die Zuiderkerk können Sie mit etwas Glück von Ihrer Dachterrasse aus sehen. Gerade wenn Ihre Unterkunft sehr zentral liegt, ist eine Wohnung mit Dachterrasse perfekt, um etwas Abstand vom geschäftigen Treiben zu bekommen und nach einem langen Tag mit vielen neuen Eindrücken wieder zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu tanken. Bonuspunkt: Für Hobbyfotografen bietet eine Dachterrasse vollkommen neue Möglichkeiten der Motivwahl!

Ferienhaus in Amsterdam mit Hund

Amsterdam ist eine spannende Stadt, die nicht nur Menschen viel zu bieten hat. Wollen Sie Ihren Vierbeiner mit in den Urlaub nehmen, ist die Hauptstadt der Niederlande ein reizvolles Ziel: Zum einen können viele der Ferienhäuser in Amsterdam mit Hund gebucht werden, zum anderen können Sie viele der Sehenswürdigkeiten bei einem Spaziergang innerhalb des Grachtengürtels von außen besichtigen. Vor allem in der warmen Jahreszeit bieten sich die zahlreichen Straßencafés mit ihren Sitzmöglichkeiten im Freien dazu an, gemeinsam mit Bello eine Pause einzulegen, bevor Sie Ihre Erkundungstour fortsetzen. Darüber hinaus bietet Amsterdam für eine Metropole auch viele grüne Fleckchen, etwa in den zahlreichen Stadtparks, allen voran dem Vondelpark. Hier trifft Ihr Liebling schnell und unkompliziert auf andere Hunde und kann sich gründlich austoben. Auch der Amsterdamse Bos mit seinem alten Baumbestand ist perfekt für einen ausgedehnten Spaziergang und stellt einen erholsamen Kontrast zum turbulenten Treiben im Stadtkern dar.

Luxuriös in Amsterdam – Ferienhaus mit Pool

Schwimmen mitten in der City? Dafür müssen Sie nicht unbedingt eine Schwimmhalle aufsuchen. Mieten Sie sich in Amsterdam ein Ferienhaus mit Pool und freuen Sie sich über den Luxus, zu jeder Tages- und Nachtzeit schwimmen gehen zu können. Gerade in großen Ferienhäusern, die Sie sich gemeinsam mit einer Freundesgruppe mieten können, gibt es häufiger ein eigenes Schwimmbad und auch weitere Annehmlichkeiten, wie beispielsweise einen Whirlpool oder eine Sauna. Wenn Sie im Winter oder Herbst anreisen, wählen Sie entweder eine Unterkunft mit Innenpool oder ganz luxuriös ein Ferienhaus mit beheizbarem Außenpool. Im Sommer kann es auch in Amsterdam recht warm werden, sodass dann ein normaler Außenpool perfekt ist, um sich nach einem langen Tag voller Sightseeing zu erfrischen. Kleiner Tipp: Da entsprechende Angebote mitten im Stadtkern selten sind, lohnt es sich auch, in der näheren Umgebung der Hauptstadt Ausschau zu halten. Hier sind selbst so luxuriöse Unterkünfte wie Ferienhäuser mit einem eigenen Pool meist deutlich preiswerter als die Objekte mitten in der Innenstadt.

Ferienhaus in der Nähe von Amsterdam am Strand

Die Hauptstadt der Niederlande liegt in der Provinz Nordholland, die für ihre traumhaften Badeorte bekannt ist. Auch wenn Amsterdam im Binnenland liegt, ist der nächste Strand doch nie weit entfernt. Direkt vom Hauptbahnhof der Stadt, Amsterdam Centraal, fahren regelmäßig Züge in den kleinen Ortsteil Zandvoort aan Zee. Dieser Badeort gehört zu Zandvoort, das nur etwa 40 Kilometer von der Hauptstadt entfernt liegt. Zandvoort aan Zee ist eines der beliebtesten Naherholungsgebiete der Hauptstädter und wird daher auch scherzhaft als Badewanne Amsterdams bezeichnet. Fahren Sie noch 5 Kilometer weiter, können Sie den Strand von Wijk aan Zee aufsuchen, der wegen seiner Breite bei Familien mit kleinen Kindern sehr beliebt ist. Hier lässt es sich wunderbar buddeln und Sandkuchen backen. Die Großen toben sich auf und im Wasser aus, etwa beim Surfen, Schwimmen und Segeln. Einsteiger finden hier sogar eine Surfschule, in der sie alles Wissenswerte für die ersten Surfabenteuer lernen können. Haben Sie einen Wagen, können Sie auch ins 50 Kilometer entfernte Noordwijk fahren. Dieser Badeort ist für seinen Traumstrand berühmt, Hunde sind ebenfalls erlaubt und das Angebot an Fischrestaurants mit Meerblick ist groß und sehr gut. Wollen Sie die Stadt nicht verlassen, sondern ein Ferienhaus in Amsterdam am Strand direkt in der City finden, können Sie sich ein Domizil in der Nähe einer der künstlich angelegten Stadtstrände suchen. Hier lässt es sich mit der Stadt im Hintergrund wunderbar bei einem Drink entspannen, während Sie die Zehen im Sand vergraben.