Ferienhaus im Schwarzwald mieten – natürliche Idylle

Im Südwesten Deutschlands zählt der Schwarzwald zu den beliebtesten Feriengebieten und das aus durchaus gutem Grund: Das Mittelgebirge wartet mit zahlreichen tiefen Tälern und Bergen auf, die beim Bergsteigen erklommen werden wollen. Kleine Bergseen und Hochmoore bestimmen die Landschaft ebenso wie dichte Waldgebiete mit einzigartiger Tier- und Pflanzenwelt. Die natürliche Idylle lädt zum Wandern, Mountainbiken und Bergsteigen ein und ist auch für Reisende mit Hund ein tolles Urlaubsziel. Darüber hinaus locken auch wunderschöne Altstädte mit prächtigen historischen Bauten, guter Küche und regional geprägtem Kulturangebot. Faszinierend für Besucher aus anderen Teilen Deutschlands ist das gelebte Brauchtum im Schwarzwald, das mit allen Sinnen bei einem Urlaub in der Region kennengelernt werden kann: kulinarisch in Form von Schwarzwälder Schinken und Schwarzwälder Kirschtorte, akustisch beim Lauschen von Volksmusik oder dem Alemannischen, das vor allem im Westen und Süden des Schwarzwalds gesprochen wird, bei den Festivitäten anlässlich der Fasnacht oder beim Wandern durch kleine Streusiedlungen, in denen bis heute typische Schwarzwaldhäuser mit Krüppelwalmdach zu bestaunen sind. Der Schwarzwald bietet Ihnen Ruhe und Erholung sowie Wellnessangebote auf höchstem Niveau, aber auch jede Menge Action bei Outdoor-Aktivitäten. Das ganze Jahr über können Sie an der frischen Luft aktiv sein – im Sommer beim Wandern, Wassersport oder beim Geocoaching, im Winter in den zahlreichen Wintersportgebieten. Ski alpin können Sie im gesamten Schwarzwald genießen, während der Nordschwarzwald für Ski nordisch ideal ist. Aber auch Rodeln, Skispringen und Eislaufen sind beliebte Aktivitäten im Winter, wobei in den Hochlagen von Dezember bis April beste Bedingungen für den Wintersport herrschen.

Ferienhaus im Schwarzwald in Alleinlage – endlich Ruhe

Haben Sie im Alltag in einem lauten, hektischen Umfeld zu tun, ist ein Urlaub in ruhiger Natur Balsam für die Seele. Wenn Sie nichts hören, außer dem Zwitschern der Vögel, dem Plätschern eines munteren Baches und dem Rauschen der Laubbäume – dann kommt endlich Entspannung auf. Zwar sind auch touristisch und kulturell bedeutsame Städte wie Baden-Baden, Freiburg im Breisgau oder Titisee-Neustadt einen Besuch wert, aber wenn Sie sich wirklich nach Ruhe sehnen, empfiehlt sich ein Ferienhaus im Schwarzwald in Alleinlage. Abseits der Touristenströme und dem städtischen Alltagstrubel können Sie hier in guter Luft aufatmen und sich ganz auf sich konzentrieren. Mögen Sie ein waldreiches Umfeld, buchen Sie ein Haus in Alleinlage im Südschwarzwald im Hotzenwald oder im Hochschwarzwald. Im Nordschwarzwald ist der Mummelsee landschaftlich besonders reizvoll gelegen, allerdings auch sehr gut besucht. Möchten Sie lieber abgeschieden wohnen, entscheiden Sie sich für eine Unterkunft bei Hohloh bei Kaltenbronn. Auch hier gibt es einen kleinen See, aber das Hochmoorgebiet ist deutlich weniger stark besucht.

Ferienhaus im Schwarzwald mit 10 Personen

Ein großes Ferienhaus im Schwarzwald ist perfekt für Sie, wenn Sie mit Ihrer gesamten Familie in den Urlaub fahren wollen und neben den Kids auch Onkel, Tanten, Cousinen oder die Großeltern mit von der Partie sind. Viele der großen Ferienhäuser im Schwarzwald sind explizit als kinder- und familienfreundlich ausgeschrieben und bieten Ihnen im und ums Haus genug Platz für Spiel, Erholung und Beisammensein. Neben ausreichend Schlafräumen gehören zu den Ferienhäusern im XXL-Format normalerweise auch ein großer Wohnbereich mit offener Küche und einladender Sitzlandschaft, sodass Sie sich alle in einem Raum aufhalten können, wenn mal ein Schlechtwettertag ansteht. Das Beste daran: Sie können in aller Ruhe kochen oder Sie versuchen sich an einer Schwarzwälder Kirschtorte und behalten nebenbei die Kinder im Blick. Wollen Sie mit Ihren Freunden in den Ski-Urlaub fahren und zusammen feiern und sporteln, können Sie ein Ferienhaus im Schwarzwald für 10 Personen oder mehr buchen, sich die Kosten teilen und von der gehobenen Ausstattung profitieren, die in den größeren Ferienvillen meist Standard ist. Kleiner Tipp: Große Ferienhäuser mieten Sie im Schwarzwald am besten frühzeitig, vor allem in der Wintersportsaison oder im Sommer, denn die Nachfrage ist dann am höchsten.

Ferienhaus im Schwarzwald mit Sauna

Ganz gleich, ob Sie nach einem Tag beim Langlauf die verschneite Landschaft des Schwarzwaldes genossen haben, auf dem Snowboard die Piste hinunter gesaust sind oder sich bei einer romantische Schlittenfahrt durch einen der pittoresken Orte haben ziehen lassen – nichts ist schöner, als nach Stunden in der klirrend kalten Winterluft den durchgefrorenen Körper wieder aufzuwärmen. Am besten geht dies natürlich bei einem Saunagang. Wollen Sie ein Ferienhaus im Schwarzwald mit Sauna mieten, werden Sie vor allem in den Städten mit Bädertradition fündig. Hier wird Wellness und Wohlbefinden besonders groß geschrieben und Gesundheitstouristen und Erholungssuchende freuen sich gleichermaßen über dieses angenehme Extra. Doch auch in den Wintersportrevieren sind manche Ferienhäuser mit einer Sauna ausgestattet, sodass Sie einen Tag auf der Piste mit einem erholsamen Saunagang beschließen können.

Ferienhaus im Schwarzwald mit Hund – Wanderurlaub mit Bello

ind Sie und Ihr Vierbeiner ein eingespieltes Team, das am liebsten jede freie Minute in der Natur verbringt? Dann ist ein Urlaub im Schwarzwald wie gemacht für Sie, schließlich gilt diese Urlaubsregion als absolutes Wander-Eldorado und besticht durch eine abwechslungsreiche Landschaft, ein gut ausgearbeitetes Wegenetz und zahlreiche Naturdenkmäler, die Ihre Spaziergänge zu etwas ganz besonderem machen. Ist Ihr Hund nicht mehr so gut zu Fuß, entscheiden Sie sich einfach für einen leichten Wanderweg – die Wege sind mit Schwierigkeitsgraden gekennzeichnet – und machen Sie regelmäßige Pausen, damit Ihr Liebling verschnaufen kann. Eine handfeste Brotzeit, bei der auch etwas für Bello abfällt oder ein erfrischendes Bad in einem der blau schimmernden Seen, machen wieder fit für den nächsten Abschnitt und führen Sie über Höhen und Täler durch das Mittelgebirge hindurch. Haben Sie einen sehr agilen Hund, können Sie ihn auch mit zum Mountainbiken oder Radwandern nehmen. Das Mieten von Ferienhäusern im Schwarzwald mit Hund ist in allen Regionen problemlos möglich, insbesondere in Objekten nahe beliebter Wanderstrecken wie etwa dem Westweg.