Ferienhaus an der Müritz – Natur pur zu Land und zu Wasser

Ein Urlaub an der Müritz im Ferienhaus entführt Sie in eine der wasserreichsten Gegenden in Deutschland: an die Mecklenburgische Seenplatte. Die Müritz ist der größte Binnensee der Bundesrepublik Deutschlands, liegt vollständig im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und wird in verschiedene Abschnitte unterteilt. Mögen Sie im Urlaub eine Mischung aus Badespaß und Sightseeing, urlauben Sie an der Binnenmüritz bei Waren. Die kleine Müritz im Süden ist bei Naturfreunden und Aktivurlaubern sehr beliebt; die Landschaft ist wunderbar einladend und es ist nicht weit bis zum Müritz-Nationalpark, der zum Wandern und Entdecken einlädt. Der Ostteil der Müritz ist perfekt für den Familienurlaub, da das Wasser hier sehr flach ist. In der näheren Umgebung erstrecken sich saftig grüne Wiesen, kleine Waldareale, Felder und eine sanfte Hügellandschaft, die auch wunderbar mit dem Rad oder bei einem Ausritt erschlossen werden kann. Zudem gibt es angrenzende Gewässer, wie den Mirower Kanal oder die Elde, die in den Kölpinsee fließt.

Schmuckes Städtchen – Ferienhaus in Waren an der Müritz

Machen Sie Urlaub in einem Ferienhaus in Waren an der Müritz, wenn Sie das Beste aus Stadt- und Landurlaub miteinander verknüpfen wollen und in Ihren Ferien weder auf eindrucksvolle Momente in der Natur noch auf die Annehmlichkeiten einer schmucken Stadt mit ihren Geschäften, feinen Restaurants und gemütlichen Cafés verzichten möchten. Waren strahlt als anerkannter Kurort etwas Beruhigendes und Beschauliches aus, ist aber dennoch die zweitgrößte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern und liegt direkt an der Müritz. Darüber hinaus gehören noch weitere Seen zum Gemeindegebiet. Neben ausgedehnten Badestunden an der Müritz können Sie in Waren Sehenswürdigkeiten wie die Marienkirche und die Georgenkirche, den alten Stadthafen mit Speichern und das Müritzmuseum besichtigen, sich im Kletterwald austoben oder auf der Müritz das Segeln lernen. Planen Sie Ihren Urlaub im Juli besuchen Sie unbedingt das Müritzfest und erleben Sie altes Brauchtum beim Fischerstechen! Danach können Sie in einem der ausgezeichneten Restaurants erstklassige Fischgerichte genießen oder aber selbst Meeresfrüchte und Fische aus der Region kaufen und in Ihrem Ferienhaus nach Mecklenburger Art zubereiten. Übrigens: Auch wer gerne feiern geht, ist in Waren gut aufgehoben. So beschaulich das malerische Städtchen am Tage wirkt, so lebhaft wird es am Abend. Das Angebot an Bars und Kneipen ist groß und gerade im Sommer können Sie sehr schön im Freien sitzen und mit Blick auf den See Live-Musik genießen, einen Drink ordern und das Tanzbein schwingen.

Badevergnügen - Ferienhaus an der Müritz direkt am Wasser

Urlauben Sie am größten Binnensee des Landes, ist es ein leichtes, eine Unterkunft am Ufer zu finden. Das Angebot an an der Müritz gelegenen Ferienhäusern am See ist riesig, sodass sowohl Hobbyangler als auch Badegäste und Wassersportler voll auf ihre Kosten kommen. Mieten Sie an der Müritz ein Ferienhaus direkt am See, wenn Sie Ihren Sommerurlaub am liebsten gewissenhaft zwischen Strandtuch und Wasser aufteilen. Es gibt an der Müritz verschiedenste Badestellen, vom schick angelegten Volksbad mit Sandstrand und Wasserrutsche bei Waren über einen familienfreundlichen Sandstrand mit seichtem Wasser bei Boek bis hin zum Naturstrand am Schloss in Klink, wo Sie nur grünes Gras, Ruhe und Wasser erwarten. Bekommen Sie doch Hunger, gibt es etwas weiter ein Strandbad mit Lokal, Strandkörben und Bootsverleih. Möchten Sie öfters auf den See hinaus rudern, mieten Sie sich einfach ein Ferienhaus an der Müritz direkt am Wasser mit Boot. Dieses Arrangement ist auch ideal für Petrijünger. Ausgerüstet mit einer Angelkarte und einem Fischereischein – bei Bedarf auch zeitlich begrenzt vor Ort als sogenannter Touristenfischereischein erwerbbar – können Sie direkt von Ihrem Haus aus starten und Ihrem Hobby nachgehen.

Ferienhaus in Röbel an der Müritz

Wollen Sie an der Müritz ein Ferienhaus mieten und dabei charmantes Kleinstadt-Flair genießen, buchen Sie sich ein Haus im Südwesten der Mecklenburgischen Seenplatte in Röbel. Röbel/Müritz ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und liegt am Ufer eines Ausläufers der Müritz. Buchen Sie ein Ferienhaus in Röbel an der Müritz, wenn Sie direkt am Wasser wohnen wollen. Die Stadt wird auch als bunte Hafenstadt bezeichnet und begeistert mit ihrem malerischen Stadtbild mit bunt angestrichenen Häuserfassaden, schmalen Gassen und hübschen Fachwerkhäuschen, die sich um die zentral im Stadtkern gelegene Windmühle anordnen. Flanieren Sie die Uferpromenade entlang, tuckern Sie auf einem der Fahrgastschiffe die Müritz entlang, bewundern Sie die Boote im Stadthafen, probieren Sie sich beim Segeln oder machen Sie einen Ausflug in die Umgebung, die dank der sanften Hügel auch wunderbar zum Radeln geeignet ist. Wenn es Petrus mal nicht gut mit Ihnen meint, ist es von Ihrem Ferienhaus in Röbel an der Müritz nur ein Katzensprung bis zur MüritzTherme Röbel, die Badevergnügen und Entspannung bei jeder Witterung bietet.

Paradies für Vierbeiner – Ferienhaus an der Müritz mit Hund

Wenn Sie als Hundebesitzer an der Müritz ein Ferienhaus mieten wollen, haben Sie die Qual der Wahl, denn die Gastgeber wissen, wie beliebt der Binnensee mit seiner wunderschönen Flora und Fauna im Umland bei Hund und Haltern ist und bieten dementsprechend zahlreiche Unterkünfte an, in denen Hunde herzlich willkommen sind. Sie können Ihr Ferienhaus an der Müritz mit Hund wahlweise in einem der Orte Waren, Röbel oder Klink oder an der Grenze zum Müritz-Nationalpark beziehen, wenn Sie dem urbanen Leben für ein paar Tage komplett den Rücken kehren und gemeinsam mit Bello in der Natur aufatmen wollen. Wollen Sie Ihren besten Freund mit in den Badeurlaub nehmen, buchen Sie am besten ein Müritz Ferienhaus in der Nähe einer Hundebadestelle. Diese finden Sie beispielsweise bei Waren am Hundestrand Kamerun Müritz, im Ferienpark Müritz Rechlin-Nord – hier mit tollen Naturstrand -, am Hundestrand Klink oder am Bolter Kanal. An diesem Naturhafen sind übrigens auch Minis und Welpen bestens aufgehoben, denn das Wasser ist sehr flach.