Ferienhaus im Harz mieten – Urlaub in unberührter Natur

Ein Urlaub im Harz im Ferienhaus ist wie geschaffen für Naturfreunde und Aktivurlauber, die sich gerne den ganzen Tag an der frischen Luft in einer herrlich ursprünglichen und intakten Naturlandschaft bewegen. Im Nationalpark Harz erwarten Sie urwaldähnliche Areale, in denen Sie mit etwas Glück seltene Tierarten erspähen können. Sagenumwobene Berge wie der Brocken, imposante Wasserfälle, tiefe Wälder und strahlend blaue Gewässer machen den Harz zu einem abwechslungsreichen und einladenden Landstrich, der sich über gleich drei Bundesländer – Thüringen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt – erstreckt und als höchstes Gebirge in der Nordhälfte Deutschlands natürlich auch ein Eldorado für Bergsteiger und Wanderer ist. Auch Familien fühlen sich im Harz sehr wohl, denn das Angebot an Freizeitaktivitäten und Attraktionen ist breit gefächert und umfasst vor allem in den Schulferien auch zahlreiche kindgerechte Beschäftigungsmöglichkeiten, bei denen die Kleinen diesen Teil Deutschlands spielerisch erkunden können. Erholungssuchende und Wellness-Touristen wissen die zahlreichen Spa-Angebote und die Ruhe der Natur zu schätzen, während in der kalten Jahreszeit sowohl die Ski-Resorts als auch die Waldgebiete regen Zulauf finden, entweder von Wintersportlern oder von Freunden einer weißen Weihnacht, die im romantisch verschneiten Winterwald die Weihnachtszeit begehen wollen. Darüber hinaus sollten auch Kulturbegeisterte einmal ein Ferienhaus im Harz mieten, denn die Mischung aus gelebtem Brauchtum, mystischen Sagen und Überlieferungen, Spuren bekannter Dichter und Denker, Erinnerungen an die Zeit des Bergbaus sowie zahlreiche Schlösser, Burgen, Kirchen und verträumte Örtchen mit Fachwerkhäusern und malerischen Altstädten lassen die Herzen dieses Reisetyps höher schlagen.

Ferienhaus im Harz mit Hund mieten

Der Harz mit seinen dichten Wäldern, kilometerlangen Wanderwegen und drei Naturparks sowie dem Nationalpark Harz mit ursprünglicher Natur ist wie geschaffen für Entdeckungstouren mit dem Hund, der sich über die tägliche Abwechslung zum üblichen Gassigang im Park sicher freuen wird. Die Urlaubsregion ist das ganze Jahr über ein lohnenswertes Reiseziel für Hund und Halter: Im Frühjahr erwacht die Natur zum Leben und es gibt für Mensch und Hund viel zu sehen, im Sommer spenden die Bäume auch bei hohen Temperaturen Schatten und Sie können trotzdem den ganzen Tag an der frischen Luft sein und sich sogar gemeinsam im See erfrischen. Im Herbst, wenn die Blätter sich verfärben, erstrahlt der Wald in sattem Orange und Gelb und Bello hat viele Gerüche in der Nase und im Winter können Sie gemeinsam verschneite Pfade entlang stapfen und im Schnee spielen. Ein Ferienhaus im Harz mit Hund zu mieten ist kein Problem, denn die Gastgeber wissen, wie begehrt die Region als Urlaubsziel für Hundebesitzer und ihre Vierbeiner sind und bieten daher zahlreiche tierfreundliche Unterkünfte an, teilweise sogar vollständig eingezäunt. Lassen Sie Ihren Liebling am liebsten freilaufen, mieten Sie sich ein Ferienhaus im Harz nahe des Hundewalds im Harz. Hier kann Bello auf einem riesigen eingezäunten Gelände frei herumtollen und mit Artgenossen spielen, ohne empfindliches Wild zu stören.

Exklusives Wohnen im Luxus-Ferienhaus im Harz

Ein Urlaub im Harz im Ferienhaus bedeutet keinesfalls, dass Sie in einer einfachen Blockhütte im Wald sitzen. Selbstverständlich hat auch diese Unterkunftsform ihren Reiz, aber wenn Sie Ihre Ferien in einem exklusiven Umfeld verbringen und sich nach Strich und Faden verwöhnen wollen, dann buchen Sie sich einfach ein Luxus-Ferienhaus im Harz. Diese ausgesuchten Unterkünfte befinden sich in erstklassiger Lage in den beliebtesten Fremdenverkehrsorten des Harzes oder auch in völliger Alleinlage, wenn Sie die Abgeschiedenheit bevorzugen und zeichnen sich darüber hinaus durch eine gehobene Ausstattung, besonderes Design und luxuriöse Extras aus, die für Wohnkomfort der Extraklasse sorgen. Die modernste Unterhaltungselektronik sorgt für einen angenehmen Zeitvertreib bei schlechtem Wetter, ein Kamin schafft behagliche Wärme im Winter, eine Sauna wärmt Ihre kalten Glieder nach einem Spaziergang durch den verschneiten Winterwald oder einen Tag auf der Piste, während ein großzügiger Swimmingpool im Sommer für angenehme Erfrischung sorgt. Diese top-ausgestatteten Villen finden Sie in verschiedenen Größen. Am gängigsten ist ein Ferienhaus im Harz für 6 oder 5 Personen, aber auch XXL-Villen warten häufig mit einer besonders gehobenen Ausstattung auf.

Ferienhaus im Harz zu Silvester

Wollen Sie ein Ferienhaus mieten im Harz, um dem Silvesterstress zu entgehen? Sehnen Sie Sich nach Ruhe und frischer Luft statt nach Knallerei und Raketen? Wer dem Brauch zum Jahreswechsel nichts abgewinnen kann und sich lieber auf sich besinnt, kann dies in zahlreichen Ferienhäusern in Alleinlage tun. Genießen Sie den Blick auf verschneite Baumwipfel, kuscheln Sie sich am Kamin aufs Sofa und stoßen Sie in aller Stille auf das neue Jahr an. Pluspunkt: Leidet Ihr Vierbeiner auch unter dem Geknalle an Silvester, suchen Sie sich ein Ferienhäuschen, in dem Hunde willkommen sind und schenken Sie sich und Ihrem besten Freund einen Jahreswechsel in völliger Stille. Mieten Sie ein Ferienhaus im Harz für Silvester, um richtig zu feiern, sind Sie allerdings ebenfalls goldrichtig – schließlich finden sich in der beliebten Ferienregion zahlreiche Wintersport-Resorts, in denen beim Après-Ski richtig Stimmung aufkommt. Hier finden die aufregendsten Silvesterpartys im Harz statt und Sie dürfen eine gelungene Mischung aus gutem Essen, bester Unterhaltung und einem farbenprächtigen Feuerwerk erwarten – und das alles vor einer einmaligen Kulisse. Wollen Sie den Jahreswechsel zusammen mit Ihren besten Freunden begehen, besteht die Möglichkeit ein Ferienhaus im Harz mit 10 Personen oder mehr zu mieten. So können Sie den Silvesterabend im Kreise Ihrer Liebsten feiern und den ersten Tag des Jahres mit einem schönen Neujahrsspaziergang beginnen.

Urlaub in großer Runde – Ferienhaus im Harz für 10 Personen

Sie wollen anlässlich eines Geburtstags in den Urlaub fahren, planen einen Junggesellenabschied im Schnee oder möchten mit Ihrer gesamten Familie einen Wanderurlaub unternehmen? Reisen Sie in großer Runde, kann ein Ferienhaus eine sinnvolle Alternative zum klassischen Hotelurlaub darstellen. Mieten Sie sich ein Ferienhaus für 10 Personen im Harz und freuen Sie sich über das großzügige Raumangebot, auch in den gemeinschaftlich genutzten Zimmern. Oftmals haben die großen Ferienhäuser einen offenen Wohnbereich mit integrierter Küche, sodass die ganze Bande beieinander sein kann – die einen bereiten das Essen zu, die anderen klönen miteinander und am Wohnzimmertisch wird gespielt. Wollen Sie mit den Kindern und Großeltern in Urlaub fahren, empfiehlt sich ein Ferienhaus im Harz für 8 Personen. Meist sind die großen Ferienhäuser sehr familienfreundlich eingerichtet und häufig auch tierfreundlich, sodass Bello mit von der Partie sein kann. Sind Sie auf der Suche nach einem wirklich großen Haus, etwa einem Ferienhaus im Harz für 12 Personen, denken Sie daran, frühzeitig zu buchen, da das Angebot an Objekten in dieser Größenordnung nicht ganz so groß ist, wie das an Ferienhäusern im Harz für 6 Personen.