Istanbul

Das bin ich!

Wir treffen Kadir Akkus in einer hellen, lichtdurchfluteten Wohnung mit fabelhaftem Blick auf den berühmten Galata-Turm. Ein breites Lächeln tritt auf sein Gesicht, als wir eintreten. Wow!


02-galata-ESX_6646.jpg
 

"Wenn man sich unser Portfolio an Ferienwohnungen anschaut, stellt man fest, dass alle eine Sache gemeinsam haben: Sie sind unkonventionell eingerichtet, frisch und modern dekoriert und mit einer Mischung aus Vintage-Möbeln, antiken Stücken und funktionalen High-Tech-Elementen bestückt. Eine Fußbodenheizung unter einem alten Holzparkett, das charmant knarrt? Warum nicht?!" sagt Kadir Akkus lachend. Er führt zusammen mit seinem Geschäftspartner Falik Yufkayurek das Unternehmen und Netzwerk BePart und ist unter anderem zuständig für die Wohnung am Galata-Turm. Schon seit 2009 verwalten die beiden gemeinsam zahlreiche Mietobjekte in Istanbul.


01-galata-DSX_0124.jpeg
 

"Wir versuchen stets, unseren Wohnungen einen heimeligen, natürlichen Touch zu geben. Minimalistisch und modern, aber natürlich ohne dabei auf Komfort zu verzichten", so Kadir. "Wir begrüßen die Gäste immer persönlich, helfen ihnen, die Koffer in die Wohnung zu tragen, geben ihnen hilfreiche Tipps für den Aufenthalt hier und wertvolle Informationen über die Umgebung, damit sie rundum versorgt sind. Wir haben für unsere Gäste sogar Rabatte mit schönen Frühstückcafés und angesagten Bars in Cihangir und Galata ausgehandelt, falls sie nicht selbst kochen wollen oder sich einfach lieber unter das Volk mischen." Laut Kadir hat sich der Vermietungsmarkt in Istanbul rasant entwickelt. "Wir erleben derzeit einen enormen Anstieg, was die Anzahl der Vermietungen betrifft. Selbst in der Nebensaison im Winter, wenn es um einiges schwieriger ist, die Wohnungen zu vermieten, sind wir oft ausgebucht. Das Publikum ist ganz gemischt - bei uns wohnen Touristen, sowohl Familien als auch Gruppen von Freunden oder Paare, aber auch Expatriates und Leute, die ein paar Monate hier verbringen möchten," so Kadir.


03-galata-ESX_6682.jpg
 

"Es ist wichtig, sich wie zu Hause zu fühlen. Istanbul ist eine große, geschäftige und hektische Stadt, da tut es gut, wenn man nach einem langen Tag nach Hause kommen und sich in ein ruhiges und ansprechendes Apartment zurückziehen kann."

 


Wo bin ich?

Jede Metropole hat ein pulsierendes Herz. In Istanbul ist das das Galata-Viertel im belebten Stadtteil Beyoğlu. Das Straßenbild hier ist bestimmt von einer fröhlichen, harmonischen Mischung aus Einheimischen und Touristen, aus einigen gut betuchten Menschen und einer großen Masse an Künstlern und Lebenskünstlern, die hier friedlich zusammenleben. Und natürlich bietet die Wohnung am Galata-Turm, wie könnte es auch anders sein, einen herrlichen Blick auf den berühmten Turm selbst, das Wahrzeichen des Viertels und eines der wichtigsten Bauwerke der Stadt.


05-galata-view-ESX_6693.jpg
 

Wenn Sie um die Ecke schauen, sehen Sie die lebendige Bosporus-Bucht, das schimmernde Goldene Horn. Den ganzen Tag über ist der Galata-Turm eine vielbesuchte Attraktion für Touristen aus aller Welt, die den Panoramablick von der Aussichtsplattform oben genießen möchten (die gleiche Aussicht erhalten Sie übrigens kostenlos von der Gemeinschaftsterrasse der Wohnung aus). Am frühen Morgen ist es eher ruhig in der Nachbarschaft, dann können Sie mit einer köstlichen Tasse türkischem Tee oder Kaffee in einem der Cafés auf dem Platz entspannt in den Tag starten. Von Galata aus kommen Sie außerdem ganz bequem zu allen anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt: Zum Bosporus sind es gerade mal 500 Meter zu Fuß, von wo aus Sie mit der Kabatas-Fähre die Gegend vom Wasser aus erkunden können, und der berühmte Taksim-Platz ist ebenfalls fußläufig zu erreichen. Die angesagten Stadtviertel Beyoğlu und das nahe gelegene Cihangir können Sie auch von hier aus erkunden, samt ihren engen Gassen voller netten Boutiquen, urigen Bars und Restaurants und interessanten Antiquitätenläden. Hier gibt es auch zahlreiche Lebensmittelgeschäfte und Märkte sowie kleine Verkaufsstände, die Sie jeden Morgen mit leckeren, frisch zubereiteten Säften versorgen. Ebenfalls ums Eck finden Sie das Sensus, eine der berühmtesten Weinbars Istanbuls. Nehmen Sie sich doch einen köstlichen Wein von hier mit nach Hause und genießen Sie ihn im Sonnenuntergang auf der Terrasse. So lässt sich ein ereignisreicher Urlaubstag perfekt ausklingen!

 


Lieblingsorte in der Nachbarschaft

"Die Gegend rund um den Galata-Turm ist einfach unschlagbar lebendig und vielseitig. Hier gibt es natürlich auch unzählige Top-Adressen für den kulinarischen Genuss. Zum Beispiel das Privato Café, das ein hervorragendes traditionelles Frühstück serviert. Oder das Restaurant Kiva, kurz vor dem Galata-Turm, wo man auf der großen Sonnenterrasse köstliche türkische Gerichte zu erschwinglichen Preisen genießen kann. Wertvolle Tipps wie diese finden unsere Gäste in unserem Reiseführer, der in jeder unserer Wohnungen ausliegt. Darin empfehlen wir unseren Gästen zum Beispiel auch einen Besuch des Hamams Kilic Ali Pasa und legen ihnen ans Herz, unbedingt auch mit der Tünel-Standseilbahn zu fahren und die Gegend um die Nevizade-Straße zu erkunden."


09-galata-ESX_6706.jpg
 


Die Wohnung mit dem WOW-Faktor

Die liebevoll restaurierte Wohnung bietet ein unnachahmliches Wohlgefühl, vor allem auch durch das viele Licht, das sie durchflutet. Von überallher scheint die Sonne in den Raum zu scheinen - das ist gewiss nicht selbstverständlich in Istanbul, wo viele Wohnungen in dunklen Gassen liegen und die Fenster nicht besonders viel Sonnenlicht hereinlassen.


Das muss unbedingt in den Koffer

Was Sie auf keinen Fall vergessen sollten, ist ein Paar bequemer Schuhe. Dann können Sie den faszinierenden Stadtteil Beyoglu mit seinen Hügeln und den charmanten, aber schmalen und unebenen Gassen in Ihrem eigenen Tempo erkunden, sehen, was der Tag hier so bringt und sich einfach treiben lassen - und das ganz ohne Blasen und schmerzende Füße!