Southside Festival

Southside Festival von 19.06. - 21.06.2015

Southside Festival.jpgDie Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Zur Premiere des Southside Festivals im Jahr 1999 kamen gut 15.000 Besucher, 2002 waren es bereits 30.000, im Jahr 2009 rund 50.000, und 2013 knackte das Open-Air-Event dann erstmals die 60.000er-Marke. Ein beeindruckender Aufwärtstrend, der einfach zu erklären ist: Das Southside Festival im 4000-Einwohner-Örtchen Neuhausen ob Eck in Baden-Württemberg bietet schlicht Jahr für Jahr eine sehr überzeugende Mischung aus Rock, Alternative, Independent und Elektro. Zu den Line-up-Veteranen zählen etwa die Beatsteaks und Billy Talent, die beide fünf Mal beim Southside Festival zu ihren Instrumenten griffen. Dazu reisten nach Neuhausen ob Eck bereits Radiohead, The Cure, die Arctic Monkeys, Die Ärzte, Faith No More, Mando Diao, Blink 182, die Sportfreunde Stiller, Rammstein und die Foo Fighters. Und diese Liste ließe sich beliebig lange fortsetzen! Neben der Musik ist auf dem Festivalgelände vor allem Dreierlei wichtig: Spaß, Spaß und Spaß. Gerade am zweiten Festivaltag, dem Samstag, ist die Stimmung meist sehr ausgelassen, die Fans fühlen sich angekommen und verfügen noch über genügend Energiereserven, um zu feiern und zu flirten. Hartgesottene setzen diese Party des Nachts sogar im Zelt fort, wenn die Headliner sich längst verabschiedet haben – bezahlen dafür aber am nächsten Morgen mit Kopfschmerzen und allgemeiner Schlappheit. Daher ist es durchaus empfehlenswert, in einer nahegelegenen Ferienwohnung zu entspannen und Kraft zu schöpfen, um sich tags darauf wieder voller Lebenslust ins Southside Festival zu werfen.

Insider-Tipp:

Passionierte Festivalgänger kennen die Spielregeln vermutlich schon. Allen anderen sei ans Herz gelegt, sich vor dem Besuch des Southside Festivals auf jeden Fall die Regeln des Spiels anzueignen, das traditionell überall auf dem Gelände gespielt wird. Sein Name: Flunkyball. Einfach mal im Internet suchen…

Was Sie sonst noch in Neuhausen ob Eck sehen sollten:

Natürlich ist Neuhausen ob Eck im Süden Baden-Württembergs nicht eben der Nabel der Welt. Vor oder nach dem Southside Festival lassen sich in dem Ort und der Umgebung trotzdem schöne Tage verbringen. Lohnenswert ist etwa ein Besuch des Freilichtmuseums Neuhausen ob Eck, in dem historische Gebäude aus der Region originalgetreu aufgebaut wurden. Dazu lassen sich dank der Lage des Ortes auf einem Höhenzug der Hegaualb ausgedehnte Wanderungen oder Radtouren unternehmen. Beispielsweise in die benachbarte Kreisstadt Tuttlingen, die ein bestens bestücktes Dampflok- und Modelleisenbahnmuseum ihr Eigen nennt. Oder man setzt sich ins Auto, um keine Stunde später am wunderschönen Bodensee anzukommen.


Ferienwohnung in Neuhausen ob Eck  und Umgebung buchen


Folge uns

Neuigkeiten von HomeAway FeWo-direkt auf Facebook.


Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub