Festival d'Avignon


Das Festival d'Avignon vom 04.07. - 25.07.2015



Avignon_copyright Atout France Jean Malburet.JPGBeim alljährlichen Festival in Avignon ist die Stadt Gastgeber für Europas bunte Künstlerwelt. Seit 1947 öffnet Avignon im Juli für drei Wochen seine Tore für Sänger, Tänzer und Schauspieler. Das Festival d'Avignon verwandelt die französische Stadt in diesem Zeitraum in eine zauberhafte Theaterlandschaft, in der Zuschauer und Künstler als eine große Familie zusammentreffen. Das Hauptziel der Veranstalter ist es dabei, Einblicke in die zeitgenössische Bühnenkunst zu geben und den Besuchern junge Künstler und ihre Ideen vorzustellen.

Die Festspiele gliedern sich in zwei Teile. Das offizielle „In“-Programm mit ca. 40 Theater-, Tanz- und Gesangsaufführungen findet dabei an Orten wie dem Karmeliterkloster oder dem Ehrenhof des Papstpalasts statt. Dazu kommt ein facettenreiches „Off“-Programm mit Ausstellungen, Lesungen, Podiumsdiskussionen und Vorführungen auf öffentlichen Straßen und Plätzen oder in gemieteten Räumen. Die gesamte Stadt präsentiert so die künstlerische und gestalterische Ausdruckskraft des europäischen Kontinents. Mit einer Ferienwohnung in Avignon erleben Sie dieses einzigartigen Potpourri an Vorführungen und kreativer Atmosphäre beim nächsten Festival d'Avignon aus erster Hand.

Insider-Tipp:

Besucher des Festival d'Avignon bekommen in der malerischen Rue des Teinturiers (= Tuchfärbergasse) ein besonders stimmungsvolles Ambiente geboten. Die von Bäumen beschattete Gasse beherbergt Künstler und Musiker in fünf Theatern und bietet zwischen den Shows die Möglichkeit, in den kleinen Läden und Boutiquen zu stöbern oder ein Straßencafè zu besuchen.

Geeignet für …

Das Festival d'Avignon eignet sich aufgrund seines breit gefächerten Angebots sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Während die „In“-Veranstaltungen vor allem erwachsene Besucher in ihren Bann ziehen, haben die jüngeren Gäste besonders beim „Off“-Programm auf den Straßen und Plätzen der Stadt ihren Spaß. Eine Entdeckungsreise durch Avignon bietet an jeder Straßenecke neue Attraktionen und Höhepunkte. Das macht das Festival d'Avignon zu einem kulturellen Ereignis für die ganze Familie.

Was Sie sonst noch in Avignon sehen sollten:

Neben dem Festival d'Avignon ist die provenzalische Stadt vor allem durch ihren eindrucksvollen Papstpalast berühmt. Auch die bekannte Brücke von Avignon ist einen Besuch wert. Und ein Einkaufsbummel in der Rue de la République mit seinen vielen Geschäften und Restaurants ist geradezu ein Muss. Einen guten Überblick über Avignons historischen Stadtkern erhalten Sie dagegen bei einem Spaziergang über die Ringstraße auf den alten Stadtmauern. Als gemütlichen Ausklang Ihres Stadtrundgangs bietet der Garten auf den Roches des Doms am höchsten Punkt der Stadt eine einzigartige Aussicht über Avignon und Umgebung.

 

Finden Sie eine Unterkunft in Avignon

Bild: © Atout France Jean Malburet

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub