Deichbrand Rockfestival am Meer


Deichbrand Rockfestival am Meer in Cuxhaven vom 16.07.-19.07.2015



465295773.jpgDas Deichbrand Rockfestival ist ein seit 2005 stattfindendes Rockfestival, das sich mittlerweile zu einem absoluten Highlight gemausert hat. Die Besucherzahlen des Open-Air-Spektakels in Cuxhaven steigen stetig und rund 35.000 Fans von Rock und Pop strömten im Jahr 2013 in die Region, um live dabei zu sein. Top-Acts aus Rock, Pop, Hip-Hop, Emo und Metal spielen an drei Tagen auf mehreren Bühnen, die in der Nähe des Deiches liegen. Cuxhaven als Veranstaltungsort bietet den Freunden des Rockfestivals vor allem ein maritimes Feeling, das zudem wie im Jahr 2013 Bands wie die Toten Hosen, Madsen, Jennifer Rostock oder die Sportfreunde Stiller auf die Deichbühne lockte.

Der Open-Air-Bereich am Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz bietet neben den beiden großen Bühnen auch ein Freilichtzelt, in dem unterschiedliche Acts auftreten. Neben den rund 80 an dem Rockfestival teilnehmenden Bands gibt es zudem eine After-Show-Party und diverse Freizeitaktivitäten wie Beach Volleyball oder Wasserski, die die maritime Atmosphäre des Festivals fördern. Erleben Sie ein unvergessenes Rockfestival mit Meeresfeeling und übernachten Sie in einer gemütlichen Ferienwohnung in Cuxhaven!

Insider-Tipp:

Ein absoluter Insider-Tipp des Deichbrand Rockfestivals am Meer ist der seit 2012 stattfindende Poetry Slam, bei dem sich die besten nationalen Poetrykünstler eine Wortschlacht vom Feinsten bieten. Die Vorrunden des Poetry Slams beginnen jeweils am Nachmittag vor den Hauptacts. Am letzten Nachmittag des Festivals findet das Finale statt.

Geeignet für …

Das Deichbrand Rockfestival am Meer eignet sich für junge und jung gebliebene Rockfans, die Open-Air-Festivals lieben und das besondere maritime Flair dieses Spektakels genießen möchten. Die rund 80 Bands, die beim Deichbrand Festival auftreten, bedienen ein breites Musikspektrum, sodass sich für nahezu jeden Musikgeschmack das Passende findet. Das Rahmenprogramm und das kulinarische Angebot des größten Freiluftfestivals des Nordens ergänzen dieses Event perfekt.

Was Sie sonst noch in Cuxhaven sehen sollten:

Die Stadt Cuxhaven liegt direkt am Meer und an der Elbmündung. Besichtigen Sie einen der größten Fischereihäfen Deutschlands mit dem Schiffsanleger "Alte Liebe" und der Kugelbake, dem hölzernen Wahrzeichen der Stadt. Neben dem Hafen und dem angrenzenden Nationalpark Wattenmeer, das Teil des Weltkulturerbes der UNESCO ist, bietet die Stadt Cuxhaven viele interessante Museen. Hier können Sie die Geschichte der Fischerei der Stadt im Fischereimuseum studieren oder im Wrackmuseum angespülte Schiffteile bestaunen. Eine besondere kulinarische Spezialität sind die heimischen Nordseekrabben, die Sie frisch gepult und gekocht unbedingt kosten sollten.

 

Finden Sie jetzt eine Unterkunft in Cuxhaven

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub