Großer Preis von Belgien


Der Große Preis von Belgien in Spa vom 21.08.-23.08.2015



x-default1925 erklang auf der Rennstrecke Spa-Franchorchamps zum ersten Mal der elektrisierende Sound PS-starker Motoren und die begeisterten Rufe der Zuschauer. Seit 1950 gehört der Große Preis von Belgien zu der Formel-1 Weltmeisterschaft. Mit einer Länge von 7.004 Metern, neun Rechtskurven und zehn Linkskurven legen die Formel-1 Piloten rund 309 Kilometer in 44 Runden zurück. Sowohl bei den Fahrern wie auch bei den Zuschauern ist die Rennstrecke des Großen Preises von Belgien sehr beliebt: Eine schöne Kurvenkombination, Berg- und Talfahrten sorgen für nostalgische Gefühle.

Ebenfalls großen Anklang findet die Strecke, weil sie in Teilen noch über öffentliche Straßen führt. Aber der besondere Nervenkitzel ist der Regen der Region: Selten hat hier ein Rennen ohne Regen stattgefunden. Doch gerade das macht den Reiz für viele Zuschauer aus. Denn dann können sie ein besonders spannendes Rennen um die Pole Position genießen. Insbesondere für europäische Motorfans gehört der Große Preis von Belgien aufgrund seiner hervorragenden An- und Abreisemöglichkeiten zu einem der schönsten Rennwochenenden des Jahres!

Insider-Tipp:

Wer vor Ort campen möchte, sollte beachten, dass es frühestens an dem Donnerstag möglich ist, anzureisen. Die besten Plätze gibt es auf den Goldtribünen, günstiger wird es auf den Silbernen Rängen. Begehrt sind auch VIP-Pakete mit kostenlosen Speisen und Getränken; inklusive der Verpflegung sind sie ideal für ein schönes Rennwochenende!

Geeignet für …

Autoliebhaber, Motorsportfreunde und selbstverständlich leidenschaftliche Formel-1 Anhänger werden die Atmosphäre und das Rennen um den Großen Preis von Belgien lieben. Schnelle Autos, PS starke Motoren, Nervenkitzel und lockere Partystimmung sorgen für ein rundum gelungenes Programm für ein Wochenende. Wer Benzin im Blut hat und die Meister der Formel-1 live sehen möchte, ist beim Großen Preis von Belgien bestens aufgehoben!

Was Sie sonst noch in Spa sehen sollten:

Die Stadt Spa trägt ihre größte Sehenswürdigkeit schon im Namen: Die Heilbäder hier sind weltweit bekannt. Und genau solch ein Spa-Erlebnis sollten Urlauber sich während ihres Aufenthalts nicht entgehen lassen. Neben der Formel-1 Rennstrecke bietet Spa auch ausgezeichnete Golfplätze und Anlagen. Urlauber, die eine Platzreife haben, fühlen sich in den gepflegten Anlagen rundum wohl. Beliebt ist auch ein Ausflug nach Malmedy. Die historische Altstadt, die schönen Kathedralen und zahlreichen Sehenswürdigkeiten sind die kleine Fahrt in die Nachbarstadt von Spa wert!

 

Finden Sie jetzt eine Unterkunft in Spa

Bild: © WBT - JP Remy

Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub