Urlaub auf Sylt im November

Sylt im November

Ein Urlaub auf Sylt ist alles andere als ein Geheimtipp. Ein Urlaub auf Sylt im November schon. Denn in den späten Herbstmonaten kommen so wenig Touristen auf die „Königin der Nordsee“ wie zu keiner anderen Jahreszeit. Sylt im November bietet seinen Urlaubern die gleiche landschaftliche Vielfalt sowie die salzhaltige, klare Nordseeluft in Hülle und Fülle. Zudem sind auf der gesamten Insel Ferienhäuser und -wohnungen zu besonders günstigen Konditionen zu mieten, in den zahlreichen Restaurants auf der Insel, von der gemütlichen Friesenstube bis hin zum Zwei-Sterne-Restaurant, können Sie relativ problemlos die besten Tische buchen. Sogar in der legendären Sansibar in Rantum sind im November Tische ohne vorherige Reservierung zu bekommen - in der Hauptsaison ein Ding der Unmöglichkeit.

Sylt im November mag sich bisweilen etwas grau präsentieren, dennoch lassen sich in herbstlicher Atmosphäre fantastische Spaziergänge entlang der Strände und durch die Dünen machen. Eines aber sollte man auch wissen: Im November peitschen häufig heftige Stürme von der Nordsee über die Insel, erreichen oft gar Orkanstärke. Dabei bietet sich dem Strandspaziergänger auf der Seeseite ein tolles Schauspiel, wenn die Wellen bis zu drei Metern und höher an den Strand brechen.

Nach dem Spaziergang wärmt man sich in einer der legendären Strandbuden bei Grog oder Glühwein auf und relaxed anschließend in der Sauna. Urlaub auf Sylt im November ist definitiv nichts für Sonnenanbeter, aber für Naturliebhaber und Wanderer, denen der Rummel in der Hauptsaison auf die Nerven geht, ist es genau die richtige Jahreszeit. Auch in touristischen Einrichtungen wie in der „Sylter Welle“ in Westerland oder dem „Erlebniszentrum Naturgewalten“ in List geht es im November eher ruhig zu.


Westerland im November

Westerland im November

Auch in Sylts quirliger Hauptstadt Westerland ist im November nicht allzu viel los. Sie können in aller Ruhe shoppen. Wenn das Wetter mitspielt, lohnt sich auch im November der Weg an Westerlands Strandpromenade, ansonsten bietet die Stadt ein reichhaltiges Spektrum an Freizeitaktivitäten. In der „Sylter Welle“ können Gäste nicht nur schwimmen, sondern auch in der Sauna relaxen. Im Kino laufen die aktuellen „Blockbuster“ und wer ein wenig zocken will, ist im Casino bestens aufgehoben.


Ferienhaus in Westerland suchen >>

Tinnum im November

Tinnum im November

Tinnum liegt inmitten von Sylt und ist insofern ein idealer Standort für Ausflüge auf die gesamte Insel. Ein beliebtes Ziel für Wanderer und Spaziergänger ist die Tinnumburg mit seinem mächtigen Ringwall, erbaut als Kultstätte aller Wahrscheinlichkeit wenige Jahre vor Christi Geburt und später zudem Zufluchtsort für Piraten. Vor allem Pferdefreunde sind in Tinnum bestens aufgehoben, auch im November lassen sich von einem der zahlreichen Reiterhöfe aus herrliche Ausritte in alle vier Himmelsrichtungen machen.


Ferienhaus in Tinnum finden >>

Kampen im November

Kampen im November

Kampen gilt nach wie vor als Treffpunkt der Schönen und Reichen. In den Klubs auf der so genannten Whiskymeile hat schon der legendäre Gunter Sachs mit Brigitte Bardot bis in die Morgenstunden gefeiert. Nach einem Herbstspaziergang am Strand oder durch die Dünen, bietet sich auch im November der Besuch der „Kupferkanne“ an. In dem verwinkelten Gebäude gibt es fantastischen selbst gebackenen Kuchen und neben Tee und Kaffee auch das „Nationalgetränk“ der Nordfriesen, den „Pharisäer“.


Ferienhaus in Kampen mieten >>

Morsum im November

Morsum im November

Das beschauliche Morsum ist das östlichste Dorf auf der Insel. Eingebettet in eine wellige Heidelandschaft lassen sich auch hier an der Wattseite Sylts herrliche Spaziergänge machen. Empfehlenswert ist in erster Linie der Marsch zum Morsum-Kliff, eine europaweit einmalige geologische Attraktion. In der rund 20 m hohen Felswand liegen drei verschieden farbige, drei bis acht Millionen Jahre alte Erdschichten nebeneinander. Sehenswert ist auch die Dorfkirche St. Martin aus dem 13. Jahrhundert.


Ferienhaus in Morsum buchen >>

Keitum im November

Keitum im November

Das hübsche Keitum ist nach wie vor geprägt durch seine zahlreichen Reet gedeckten Häuser. Ein Spaziergang rund um Keitum ersetzt so manche Therapieanwendung. Die feuchte und salzige Luft ist Balsam für die Haut und tut den Atemwegen gut. Anschließend locken zahlreiche Cafés und Kneipen zum Aufwärmen und die Restaurants bieten bereits im November das traditionelle Grünkohlessen an. Kulturinteressierten ist ein Besuch im Altfriesischen Haus oder im Sylter Heimatmuseum zu empfehlen.


Ferienhaus in Keitum finden >>


Rein klimatisch bedingt gibt es sicherlich bessere Zeiten als Sylt im November zu besuchen. Doch ein Urlaub auf Sylt im November bietet den Besuchern einen anderen unschätzbaren Vorteil: Man hat die beliebteste Urlaubsinsel Deutschlands, die in der Hauptsaison aus allen Nähten platzt, zwar nicht gerade für sich allein. Aber im späten Herbst kommen deutlich weniger Touristen auf die nordfriesische Insel.

Das Preisniveau in der Gastronomie ist zwar genau so hoch wie in der Hauptsaison, aber in punkto Unterkunft lassen sich bei einem Urlaub auf Sylt im November schon das eine oder andere „Schnäppchen“ machen. Sylt im späten Herbst ist vor allem ein Reiseziel für Naturliebhaber. Ein Strandspaziergang auf Sylt im November hat seinen ganz besonderen Reiz. Das Reizklima mit der salzhaltigen und feuchten Nordseeluft ist besonders bei Atemwegserkrankungen zu empfehlen. Und wenn bei der steifen Nordseebrise – die im November gern mal auf Orkanstärke anwächst – die meterhohen Wellen an den Strand schlagen, hat man ein einzigartiges Naturschauspiel gratis.

Umsonst ist der wärmende Grog nach dem herbstlichen Marsch zwar nicht, aber dafür muss man im November auf Sylt auch nicht so lange warten, bis man bedient wird und findet in fast jedem Restaurant und Café einen freien Platz. Auf Sonne satt muss man auf Sylt im November meistens verzichten, aktive Erholung findet man in jedem Fall.


Folge uns

Neuigkeiten von FeWo-direkt auf Facebook.


Ferienhaus-Suche

Finden Sie das perfekte Domizil für Ihren Urlaub