Sylt kommt auf den Hund: Top 10 Hunde-Places auf Sylt

Unter Hundebesitzern ist die Nordseeinsel Sylt längst kein Geheimtipp mehr. Immerhin jeder vierte Syltbesucher hat seinen Hund „im Gepäck“. Die Gemeinden der Insel sind schönstes Beispiel dafür, dass es möglich ist, Urlaub mit Hund zu genießen – daneben auch für Gäste ohne Vierbeiner. Wo es der Fellnase am besten gefällt? Bestimmt an einem der Top 10 Hunde-Places auf der beliebten Urlauber- und VIP-Insel.

  • Wonnemeyer – Auszeit für Hund & Anhang

    Eigentlich könnte man direkt von der Veranda der einladenden Gastronomie aus dem geliebten Vierbeiner sein noch mehr geliebtes Stöckchen über den Strand werfen. Einer Perle in der Auster gleich, schmiegt sich das „Wonnemeyer“ an die Dünen und steht dabei auf 100 dauerhaften Douglasienstämmen. Und während die Hunde am Strand tierischen Spaß haben, genießen Hundehalter auf der Terrasse die Köstlichkeiten des Hauses.



    Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus auf Sylt >>

  • Land und Hunde kennenlernen – stundenweise Betreuung im Tierheim Tinnum

    Urlaub ist Familiensache, und der Hund ist natürlich mit von der Partie. Sylt hat jedoch auch viele Sehenswürdigkeiten und Erlebnisangebote, die einem Hund nicht zwangsläufig entgegen kommen. Ob eine zünftige Kutterfahrt, ein aufregender Inselrundflug oder ein entspannender Wellness-Nachmittag – der geliebte Zweibeiner lernt da bestimmt lieber neue Freunde kennen. Im Tierheim Tinnum in der Keitumer Landstraße 106 darf der vierbeinige Urlauber toben, spielen, schnuffeln und gemeinsam mit anderen Artgenossen das Hundeleben genießen. Eine Platzanfrage zuvor ist allerdings notwendig, und eine ausreichende Impfung ist selbstverständlich.

    Jetzt Ferienhäuser auf Sylt suchen >>

  • (Hunde-)Schule in den Ferien? Trainingsmöglichkeit für vierbeinige Sportler

    Gemeinsam Spaß haben, dazu zählt für viele Hundebesitzer die sportliche Betätigung im Team mit ihrem tierischen Freund. Bei Urlaub auf Sylt müssen sie auf dieses Vergnügen nicht verzichten. Die Sylter Hundeschule hält ein riesiges Programm bereit. Von der Welpenspielstunde, der Basis-Ausbildung über Vorbereitung zur Begleithundeprüfung, Fährtenarbeit, Flyball bis hin zu Agility sowie Turnierhundesport sorgt für den nötigen Auslauf für Hunde, die mehr wollen als Strandspaziergang und Bällchen holen. Und die sind auch eingeladen: zwei Mal wöchentlich zum lockeren Zusammentreffen in Morsum am Melnstrich 3.



    Ferienhaus auf Sylt mieten >>

  • Hörnum – FKK-Strand mit Hund

    Ok, der Pelz bleibt drauf, aber Frauchen und Herrchen dürfen ihrem Hobby des textilfreien Badens und Sonnens frönen am Weststrand von Hörnum. Der zauberhafte Strand teilt sich in zwei Abschnitte, südlich des Übergangs „Barbecue am Meer“ für FKK-Fans und am Übergang „Aralsteg“ für Baden unten und oben „mit“. Übrigens liegen alle ausgewiesenen Hundestrände an der Ostküste von Sylt.



    Ferienwohnung auf Sylt finden >>

  • Toben, Spielen, Rennen – Hundeauslaufwiese abseits der Strände am Flughafen

    Hundefreunde haben dafür gekämpft und gewonnen: Der eingezäunte 2,9 Hektar große Teilabschnitt südlich des Flughafens steht großen und kleinen Vierbeinern zum vergnügten Hundetreff zur Verfügung. Nicht jeder Hund ist begeistert von Wellen und Strand und betätigt sich lieber hier als Wirbelwind und Schnuffelnase. „Hunde-Toiletten-Platz“ und geeignete Tütchen stehen vor dem Spiel auf einem kleinen Geländeabschnitt bereit. Das angrenzende Naturschutzgebiet ist mindestens ebenso aufregend, darf jedoch nur mit angeleintem Hund zum erholsamen Spaziergang genutzt werden.



    Finden Sie hier Ihre Ferienwohnung auf Sylt >>

  • Watt? Na klar doch!

    Auch das nächste Strand-Highlight, das Watt, ist ein Erlebnis für die ganze Familie, also auch für den Hund. Wie überall auf der Insel abseits der Hundestrände gilt auch hier eine streng überwachte Anleinpflicht, um Wildtiere und frei grasende Schafe zu schützen. Aber mal ehrlich, bei so viel Aktivität kleiner Krabben, Muscheln und Würmer im herrlichen Match kommt der geliebte Vierbeiner eh kaum mit der Nase vom Boden. Gemeinsam mit einem erfahrenen Wattführer wird eine Watt-Wanderung zum unvergesslichen Vergnügen.



    Ferienwohnungen auf Sylt mieten >>

  • Hundebett-Vermietung in Tinnum: So viel Luxus darf sein

    Nicht jeder reist mit einem Pekinesen nach Sylt. Und wenn Fiffi das Gardemaß von 60 Zentimetern Schulterhöhe bereits im Welpenalter überschritten hat, füllt sein Hundebett für den Aufenthalt das halbe Auto. Die Sylter sind Hundefreunde durch und durch und bieten für große, aber auch kleine Lieblinge das passende, ergonomisch ausgewogene Hundebett für müde Strandläufer. Im Sylter Hundeshop bei Anke Metz in Tinnum gibt es daneben ein breites Angebot für Barf, den mobilen Wassernapf Fonticulus sowie eine mobile Hundepflege. Außergewöhnliche Leckerlis machen das Hunde-Urlaubsfeeling perfekt.



    Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus auf Sylt >>

  • Hundstage in Wenningstedt-Braderup

    Gleich zweimal im Jahr dreht sich in der Gemeinde zwischen Sylt und Kampen eine knappe Woche lang (fast) alles um des Menschen besten Freund. Zahlreiche örtliche Vereine und Organisationen stellen ein breites und unterhaltsames Programm auf die Füße bzw. Pfoten. Themen sind unter anderem „Hundewattwanderung“, „Tipps und Tricks zum Hundetraining“ und aufregende Wettbewerbe wie der „Eiland Dog“ und die „Hundetrickshow“, zu der sich einheimische Hunde und Gast-Fellnasen treffen und messen.



    Finden Sie hier Ferienhäuser auf Sylt >>

  • Der schlaue Hund lässt Herrchen strampeln: Anhängerverleih in Westerland

    Wenn Frauchen und Herrchen glauben, im Urlaub die ganze Insel umrunden zu müssen, bitte schön. Nicht jeder Wauzi ist da der gleichen Meinung oder hat Kondition und „Übersetzung“, um mitzuhalten. Einer der zahlreichen Fahrradverleihe, der von Lydia in Westerland in der Theodor-Storm-Straße, hält nicht nur die passenden Anhänger für einen gemütlichen Hundeausflug bereit. Das Unternehmen bringt Velos und „Hunde-Rikscha“ direkt an den Urlaubsort und holt die Fahrzeuge auch wieder ab.



    Ferienhaus auf Sylt mieten >>

  • Für die bleibende Erinnerung: Termin bei der Fotografin in Westerland

    Fotos vom Traumurlaub gehören einfach dazu. Und während Wauzi zu Hause angekommen von den unendlichen Weiten feiner Sandstrände, den lustig animierenden Wellen und den völlig entspannten Zweibeinern träumt, bleiben für Herrchen und Frauchen Bilder vom gemeinsamen Erlebnis Sylt. Damit die Aufnahmen für Tier und Mensch nicht in Stress ausarten und trotzdem echte kleine Kunstwerke werden, nimmt sich die „Pfotografin“ Birgit Ifland in Westerland richtig viel Zeit.



    Ferienhaus auf Sylt buchen >>

  • Weitere Ferienwohnungen und Ferienhäuser bei FeWo-direkt:

    4 - 7  Mindestaufenthalt
    1 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, 3 Pers.

    #542567

    (2)
    7  Mindestaufenthalt
    2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, 3 Pers.

    #2013615

    (0)
    3  Mindestaufenthalt
    1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, 2 Pers.

    #2054252

    (0)