Die Top 10 der romantischsten Schlösser und Burgen

Wer eine Prise Romantik in sein Leben würzen möchte, den zieht es zu den zauberhaften Schlössern und Burgen des vergangenen Adels. Auf alten Burgmauern, Türmen und verschnörkelten Erkern lässt es sich träumen und meist erlauben diese auch einen unvergesslichen Blick auf ein majestätisches Panorama. Viele dieser gut erhaltenen und erhabenen Bauwerke sind zudem mit einer ausgezeichneten Gastronomie ausgestattet. Wir haben für Sie die lohnendsten Ausflugsziele zusammengestellt.

  • Rheinfels, Deutschland

    St. Goar
    Die Burg Rheinfels auf den Rheinhöhen von St. Goar ist nicht nur die größte, sondern auch eine der großartigsten Burgruinen am Rhein. Zu einem besonderen Erlebnis wird die Führung durch die Geschichte der Burg, wenn musikalisch von einem Minnesänger begleitet wird. An diesem geschichtsträchtigen Ort befand sich einst die mächtigste Festungsanlage am Rhein. Von hier aus blickt man direkt hinunter ins Tal der Loreley und kann hautnah erleben, mit welchem Geschick der gefährliche Felsen umschifft wird. Innerhalb der Burganlage liegt das anmutige Schloss Rheinfels mitsamt seiner wunderschönen direkt angrenzenden Jugendstil-Villa, in der man hervorragend speisen kann.

     

    Ferienhäuser in Rheinland-Pfalz finden >>

  • Schloss Nymphenburg, Deutschland

    München
    Gerade einmal 30 Minuten vom Münchner Marienplatz entfernt liegt das Schloss Nymphenburg, das Kurfürst Ferdinand Maria anlässlich der Geburt seines langersehnten Thronfolgers Max Emanuel 1664 für seine Frau Adelheid von Savoyen errichten ließ. Zusammen mit den Auffahrtsalleen, dem Kanal und der Brunnenanlage ergibt sich ein symmetrisch-harmonisches und imposantes Gesamtbild, das nicht nur in Bayern seinesgleichen sucht. Der Innenausbau der Wittelsbachschen Sommerresidenz ist nicht minder spektakulär. Die von den zu ihrer Zeit gefragtesten Bildhauer, Stuckateure und Maler gestalteten Räume und Raumfolgen geben einen Einblick in den Prunk höfischer Lebensweise.

     

    Ferienwohnungen in München & Umgebung finden >>

  • Rock of Cashel, Irland

    Cashel
    Im Zentrum der irischen Insel erhebt sich der sechzig m hohe Rock of Cashel mit seinen eindrucksvollen Kirchenruinen und einer von Mauern umringten mittelalterlichen Burganlage. Hier befand sich der Sitz der Hochkönige von Munster. Heute zeugen die Ruinen einer Kathedrale und ein Rundturm von der einstigen Größe dieser religiösen Stätte. Von diesem blickt man auf die wunderschöne grüne Ebene. Cahir Castle liegt westlich davon auf einer Felseninsel inmitten des Flusses Suir und ist eine der größten und am besten erhaltenen Burgen Irlands.

     

    Ferienhaus in Irland buchen >>

  • Kaiservilla Bad Ischl, Österreich

    Bad Ischl
    Fernab vom starren Protokoll der Hofburg oder von Schloss Schönbrunn bot die Kaiservilla im oberösterreichischen Bad Ischl – ein Hochzeitsgeschenk der Erzherzogin Sophie an das junge Brautpaar Franz Joseph und Elisabeth – dem kaiserlichen Paar eine viel geliebte Zuflucht. Kaiser Franz Joseph I. gestattete die Besichtigung der Kaiservilla einschließlich seiner privaten Appartements, wenn er nicht da war. Seine Nachkommen haben diese Tradition beibehalten, sodass Haus und Park nun während der Sommermonate zugänglich sind. Die unverändert gebliebenen Räumlichkeiten atmen nach wie vor den Geist vergangener Zeiten. Fast scheint es, als hätte Kaiser Franz Joseph erst vor einem Moment sein Arbeitszimmer verlassen, um sich mit der Kaiserin Elisabeth für einen Spaziergang in den umliegenden Parkanlagen zu treffen.

     

    Ferienwohnung im Salzkammergut mieten >>

  • Ennemaborg, Niederlande

    Groningen
    Im kleinen Dorf Midwolda liegt die hübsche Ennemaborg als eine der 16 verbliebenen „Groninger Borgen" im äußersten Nordosten der Niederlande. Das mittelalterliche Relikt von einst 200 Burgen und Schlössern Groningens wird heute von der Künstlerin Maya Wildevuur bewohnt, die in dessen hohen Räumen am liebsten ein Museum einrichten würde, um ihre umfassende internationale Bildersammlung noch besser zur Geltung zu bringen. An den Wochenenden öffnet sie ihr Atelier und Kunstbegeisterte aus ganz Holland bewundern ihre farbenfrohen Werke.

     

    Ferienhäuser in Groningen finden >>

  • Castello di Brolio, Italien

    Toskana
    Das alte Castello di Brolio lohnt wirklich einen Besuch. Vom Parkplatz aus führt ein entzückender Fußwanderweg direkt dorthin. Die Burg ist sehr gut erhalten und bietet eine wunderschöne Aussicht auf die zauberhafte Natur der Toskana. Im Eintrittspreis ist ein Glas Wein in der hauseigenen Enothek enthalten. Natürlich kann man auch an ausführlicheren Weinproben teilnehmen. Zu den Highlights der Besichtigung zählen sicher der Rundgang auf der ehrwürdigen Burgmauer und der Besuch des auf einer wunderschönen Terrasse gelegenen hervorragenden Restaurants.

     

    Ferienhaus in der Toskana buchen >>

  • Silves, Portugal

    Die roten Mauern der Burg Silves aus dem 9. Jhd. bilden einen schönen Kontrast zu den weißen Häusern der Stadt und erinnern an die einstige Blütezeit der Mauren. Um den Burgberg verläuft der malerische Rio Arade. Die arabischen Überreste der Burg bestehen aus einem unterirdischen Getreidespeicher, einem 10 m hohen Wassertank aus dem 13. Jahrhundert und einem 60 m tiefen Brunnen. Die Sandsteintürme bieten eine herrliche Panoramaaussicht auf die Landschaft der Algarve. Die Burggärten verlocken zu einem ausgiebigen Spaziergang. Im Sommer findet das beliebte Mittelalterfestival statt.

     

    Ferienwohnungen in Silves & Umgebung finden >>

  • Urquhart Castle, Schottland

    Urquhart
    Auf Urquhart Castle muss man zumindest einmal gewesen sein, wenn man alte Mythen und Geschichten liebt. Die Ruinen eines der größten Schlösser in Schottland, dessen Bau im 13. Jahrhundert begonnen wurde, liegen auf einem felsigen Gebirgsvorsprung und ermöglichen eine unvergessliche Aussicht über den sagenumwobenen Loch Ness. Wer es hier lang genug aushält, kann vielleicht einen Schatten des Ungeheuers erhaschen. Unweit der Ortschaft Drumnadrochit im neu angelegten Besucherzentrum gibt ein Film ausführlich Auskunft über die Geschichte des Castles.

     

    Ferienhäuser in Irland finden >>

  • Castelsardo, Italien

    Castelsardo auf Sardinien
    Wenn man im malerischen Örtchens Castelsardo die steilen Stufen zu dem ehrwürdigen Kastell hinaufsteigt, gerät man in zauberhafte winzige Gassen. Etwas atemlos geworden, hat man ganz oben auf dem schroffen Felsen thronend, dann das Ziel, die Burg aus dem 12. Jahrhundert, erreicht. Die Aussicht von hier auf das kristallklare Meer und die vorgelagerten Inseln – bei klarer Sicht sogar bis Korsika – ist grandios! Gleich unterhalb des Kastells befindet sich die „Cattedrale di Sant' Antonio Abate". 
Die aus Basaltsteinen erbaute Kirche wirkt von außen etwas düster, dafür ist das Innere reich, teilweise sogar mit vergoldeten Schnitzereien und Gemälden verziert.

     

    Ferienhaus auf Sardinien mieten >>

  • Hohenzollern, Deutschland

    Schwäbische Alb
    Der Stammsitz des preußischen Königshauses und der Fürsten von Hohenzollern, die gleichnamige Burg Hohenzollern, liegt am Rand der Schwäbischen Alb und bietet neben einer unvergleichlichen Aussicht viele weitere Attraktionen. Heute ist sie zu einer beliebten Kultureinrichtung geworden. Hier finden regelmäßig Konzerte, Ausstellungen und einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands statt. Im Museum kann man die umfangreiche Kunstsammlung bewundern, darunter bedeutende Gemälde, kostbares Silber und Porzellan sowie die preußische Königskrone. Bei einer Führung erfährt man jede Menge Anekdoten und Geschichten aus dem Leben der Majestäten.

     

    Ferienhaus in der Schwäbischen Alb finden >>

  • Ferienhäuser in ganz Europa

    Jetzt buchen!
    2  Mindestaufenthalt
    1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, 2 Pers.

    #1726235

    (0)
    7  Mindestaufenthalt
    0 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, 1 WC, 2 Pers.

    #656605

    (16)
    2  Mindestaufenthalt
    3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, 8 Pers.

    #638481

    (3)